Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Ist dieser Michigans bester Burger?

Ist dieser Michigans bester Burger?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Laut unserem Ranking serviert die Redcoat Tavern den besten Burger in Michigan.

The Daily Meal hat kürzlich unsere Die 101 besten Burger in Amerika für 2014 und um unser Ranking zusammenzustellen, haben wir eine Liste mit fast 200 Burgern aus dem ganzen Land zusammengestellt, von Spruce Pine, North Carolina, bis Hillsboro, Oregon. Wir haben diese Burger dann nach Regionen unterteilt und eine Umfrage zusammengestellt, die von einem Gremium von 50 renommierten Food-Autoren, Journalisten, Bloggern und kulinarischen Autoritäten aus dem ganzen Land durchgeführt wurde und sie aufforderte, für ihre Favoriten zu stimmen. natürlich beschränkt auf diejenigen, die sie ausprobiert hatten. Wir haben die Ergebnisse ausgezählt und die 101 herausragenden amerikanischen Burger mit den meisten Stimmen veröffentlicht.

Wenn sich ein Burger in mehr als 40 Jahren nicht verändert hat, wissen Sie, dass er etwas richtig macht. Und bei der Rotmantel-Taverne in königlicher Eiche, Michigan, dieser Burger ist eine halbe Pfund-Schönheit, die auf einem traditionellen Sesambrötchen serviert wird. Zu den Add-ons gehören zerkleinerter Salat, Tomaten und Toppings Ihrer Wahl, einschließlich Käse und „verbrannten“ Zwiebeln. Das Restaurant ist täglich voll mit hungrigen Menschenmassen und fast alle Stammgäste werden Ihnen sagen, dass der schnörkellose Burger der beste ist, den sie je gegessen haben. Verpassen Sie auch nicht die Zwiebelringe und die Muschelsuppe.

The Original Redcoat Special Hamburger schnappte sich den #35-Platz in unserer Compilation, schlug den Chapman Burger in Lauras Little Burger Joint in Decatur (#80) und das Double Hamburger ay Hunter House Hamburgers in Birmingham (#96) und beansprucht damit den Titel der beste Burger in Michigan.

Kate Kolenda ist die Restaurant- und Stadtführer-Redakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @BeefWerky und @theconversant.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand an einem Wochentag diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie Zeit haben, sind geröstete, geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Küchenchef des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie Zeit haben, sind geröstete, geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Küchenchef des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie Zeit haben, sind geröstete, geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Küchenchef des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Küchenchef des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie die Zeit haben, sind geröstete geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Sara Moultons Det Burger

Mein erster offizieller Kochjob war Mitte der 70er Jahre in einer Bar in Ann Arbor, Michigan (wo ich aufs College ging), namens Del Rio. An den Wochenenden gab es Live-Jazz. Es war ein demokratischer Ort, an dem alle Entscheidungen durch gemeinsame Abstimmung getroffen wurden und es fühlte sich an wie eine große Familie. Das Essen, das wir zubereiteten, war nicht allzu anspruchsvoll: Chili, Hamburger, griechischer Salat und Suppen auf der Basis von Suppengläsern, aber ich habe mich darauf eingelassen und war besonders stolz auf meine Suppen (das einzige, was wir nicht hatten?) zum).

Das beliebteste Gericht auf der Speisekarte war ein Burger namens "Det"-Burger, der Anfang der 70er Jahre von einem der Köche, Bob Detweiler, entwickelt wurde, als er es eines Tages satt hatte, denselben alten Burger auf einem Brötchen zuzubereiten . Er belegte den einfachen Burger mit dem, was die "Det" -Mischung wurde: abgetropfte Dosenpilze, abgetropfte kalifornische Olivenkonserven und rekonstituierte getrocknete grüne Paprikastücke. Er bedeckte ihn mit einer Scheibe Zwiebel und Käse (seine Frau Julie, die Managerin, schlug den Käse vor), und hier ist der wichtigste Punkt: Er dämpfte ihn in Bier! Es war wirklich lecker, die Art von Burger, von der man träumt.

Ich habe hier meine eigene Version mit frischen Champignons, mediterranen Oliven und grünen Chilis aus der Dose entwickelt, um einen kleinen Bissen hinzuzufügen. Wenn Sie Zeit haben, sind geröstete, geschälte Poblanos noch besser, aber ich war mir nicht sicher, ob sich jemand unter der Woche diese Mühe machen würde. Ich habe die "Det"-Burger (mit den Poblanos) gemacht, als ich eine Burger-Show gemacht habe Saras Geheimnisse, und Michael Romano, der Chefkoch des New Yorker Drei-Sterne-Cafés Union Square, der mit mir seine berühmten Thunfisch-Burger zubereitete, bestand darauf, das Burger-Rezept "Det" mit nach Hause zu nehmen.

ZUTATEN

3 Esslöffel Pflanzenöl

1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse)

Acht 1 1/2-Zoll-Cremini-Pilze (ca. 4 Unzen), in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Eine 4-Unzen-Dose in Scheiben geschnittene, geschälte grüne Chilis, abgetropft

1/3 Tasse entsteinte, in Salzlake gereifte Oliven wie Kalamata, in Scheiben geschnitten

1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch, Chuck oder rund

6 Unzen Cheddar-Käse, in 4 Scheiben geschnitten

4 Hamburgerbrötchen, geteilt und geröstet

VORBEREITUNG

1. Erhitze 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten. Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Hitze, fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis die Pilze gebräunt sind und die Flüssigkeit, die sie freigeben, verdampft ist, 4 bis 5 Minuten. Pilzmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben, Chilis und Oliven dazugeben und beiseite stellen. Pfanne auswischen.

2. Das Rindfleisch vorsichtig zu vier 4-Zoll-Burgern formen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Esslöffel Öl in der Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es heiß ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-hoch, fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie 3 Minuten. Burger wenden und 2 Minuten kochen. Chili-Mischung darauf verteilen und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Fügen Sie Bier zum Pfannendeckel hinzu und dämpfen Sie, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.


Schau das Video: Caramelized Onion Burger recipe #shorts (August 2022).