Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

In der Pfanne gebratene, brutzelnde Shrimps

In der Pfanne gebratene, brutzelnde Shrimps

Zutaten

  • 12 große Garnelen, geschält, entdarmt
  • ½ kleine Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten (ca. 1 Tasse)
  • 1 rote Paprika, entkernt, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 frische Anaheim-Chili, entkernt, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 Jalapeño, längs geschnitten, entkernt, in dünne Streifen geschnitten
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Gehackter Koriander (zum Garnieren)

Rezeptvorbereitung

  • Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, bis es fast raucht.

  • Garnelen hinzufügen und unter ständigem Rühren 3 Minuten kochen. Fügen Sie Zwiebel, Paprika, Chili und Jalapeño hinzu und kochen Sie, bis die Garnelen gar sind und die Paprika leicht verkohlt sind, etwa 3 weitere Minuten.

  • Fügen Sie Knoblauch und Kreuzkümmel hinzu; mit Salz und Pfeffer würzen. Umrühren, um zu kombinieren.

  • Vom Herd nehmen und mit Koriander garnieren. Über Reis servieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Rezeptzusammenfassung

  • Marinade:
  • ⅓ Tasse trockener Rotwein
  • ¼ Tasse Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • ¼ Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 4 (4-Unzen) Rinderfiletsteaks (1 Zoll dick)
  • Gebratenes Gemüse:
  • 1 Tasse (1-Zoll) Stücke rote Paprika
  • 1 Tasse (1-Zoll) Stücke gelbe Paprika
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 12 kleine rote Kartoffeln, geviertelt (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 3 Schalotten, halbiert
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Restliche Zutaten:
  • 2 Teelöffel grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel zubereiteter Meerrettich

Um Marinade zuzubereiten, kombiniere die ersten 6 Zutaten in einer großen Plastiktüte mit Reißverschluss. Steaks in den Beutel geben und verschließen. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren, dabei gelegentlich wenden.

Um das geröstete Gemüse zuzubereiten, kombinieren Sie Paprika, 2 Teelöffel Öl, Kartoffeln, Schalotten und Salz in einer 13 x 9-Zoll-Auflaufform. Bei 400° 45 Minuten backen oder bis die Kartoffeln weich sind, dabei gelegentlich umrühren.

Steaks aus dem Beutel nehmen, Marinade aufbewahren. Streuen Sie 2 Teelöffel schwarzen Pfeffer und Salz über jede Seite der Steaks. 1 Teelöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Steaks hinzufügen und 3 Minuten auf jeder Seite braten oder bis die Steaks den gewünschten Gargrad erreicht haben. Steaks aus der Pfanne nehmen. Die reservierte Marinade in die Pfanne geben und 1 Minute kochen lassen, dabei die Pfanne abkratzen, um gebräunte Teile zu lösen. Meerrettich unterrühren. Sauce über Steaks und Gemüse gießen.


Rezeptzusammenfassung

  • Fisch:
  • 4 Zobelfischfilets (schwarzer Kabeljau) (jeweils 5 oz.), mit Haut
  • 2 Esslöffel feines Meersalz
  • 2 Teelöffel Zucker
  • ¼ Tasse Ahornsirup
  • Schale von 1 Orange (ca. 1 1/2 TL)
  • Etwa 1 EL. Pflanzenöl
  • Gemüse:
  • 1 große Süßkartoffel mit Orangenfleisch, geschält und in 1/2-Zoll geschnitten. Würfel
  • Etwa 1 TL. Olivenöl
  • Feines Meersalz und Pfeffer
  • ½ Pfund grüne Bohnen
  • Etwa 20 Brombeeren
  • Frische Kräutersauce:
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • ½ mittelgroße Schalotte
  • ½ Teelöffel Dijon-Senf
  • ½ Teelöffel Honig
  • 2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Estragon
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Dill
  • ¼ Teelöffel feines Meersalz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer

Backofen auf 400° vorheizen. Fisch zubereiten: Fisch in eine tiefe Auflaufform geben. Salz und Zucker in 2 qts auflösen. kaltes Wasser und gießen Sie genug über den Fisch, um ihn zu bedecken. Salzlake, gekühlt, 20 bis 30 Minuten. „Durch Salzen wird das Filet ganz gewürzt“, sagt Clark. Aus der Salzlake nehmen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Mit einem sehr scharfen Messer die Haut mehrmals einritzen, damit sie nicht schrumpft und das Filet beim Garen knickt.

Ahornsirup und Orangenschale mischen und in eine flache Schüssel gießen, die gerade groß genug ist, um Fisch aufzunehmen. Zobelfisch mit der Hautseite nach oben in der Glasur anrichten und 20 Minuten bei Zimmertemperatur marinieren lassen.

Während der Fisch mariniert, Gemüse vorbereiten: Süßkartoffelwürfel mit Olivenöl vermengen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in einer Schicht auf einem Backblech mit Rand braten, dabei einmal wenden, bis sie gebräunt und zart sind, 15 bis 20 Minuten. Kartoffelpfanne beiseite stellen (Ofen eingeschaltet lassen).

In der Zwischenzeit Bohnen in kochendem Salzwasser blanchieren, bis sie zart-knusprig sind, etwa 3 Minuten. Abgießen, dann in eine Schüssel mit Eiswasser tauchen, um das Kochen zu stoppen. Nochmals abtropfen lassen und in die Kartoffelpfanne geben.

Kräutersauce zubereiten: Purée Zutaten in einem Mixer.

Fisch fertig stellen: Überschüssige Glasur mit Papiertüchern abtupfen und die Hautseiten leicht einölen. Stellen Sie eine große gusseiserne oder andere Pfanne (verwenden Sie keine Antihaftbeschichtung) bei mittlerer Hitze auf die Herdplatte, bis sie sehr heiß ist, 2 bis 4 Minuten. Fisch mit der Glasurseite nach unten hinzugeben und 15 bis 30 Sekunden kochen, bis die Glasur gebräunt ist und eine dünne Kruste gebildet hat. Den Fisch sofort mit der Hautseite nach unten drehen und 3 bis 4 Minuten anbraten, bis er brutzelt und knusprig ist.

3 bis 4 Minuten in den Ofen geben, bis sie in der Mitte undurchsichtig sind. Während der Fisch röstet, schieben Sie eine Pfanne mit Süßkartoffeln und Bohnen zum Aufwärmen in den Ofen.

Für jede Portion einen kleinen, dichten Stapel grüner Bohnen in der Mitte des Tellers anrichten und einige Süßkartoffelwürfel und Brombeeren hineingeben. Mit Fisch belegen und mit etwas Kräutersauce beträufeln. Mit Salz.


Rezepte für Abendessen mit Meeresfrüchten und Fisch

Entdecken Sie Rezepte für Meeresfrüchte und Fischgerichte, die Ihrer Familie neue Geschmacksrichtungen eröffnen. Von Lobster Bisque über Shrimp Scampi bis hin zu gebratenem Kabeljau und mehr – diese Rezepte für Meeresfrüchte und Fisch werden jeden Gaumen zufriedenstellen. Versuchen Sie, die Kinder in Meeresfrüchte zu verwandeln? Testen Sie das Wasser mit klassischen Fischstäbchen. Möchten Sie Ihre Cocktailparty aufpeppen? Dann müssen Sie Shrimps-Cocktail servieren! Lassen Sie Ihre Freitags-Fischbrötchen mit einigen dieser großartigen Rezepte für das Fischessen singen.

Entdecken Sie Rezepte für Meeresfrüchte und Fischgerichte, die Ihrer Familie neue Geschmacksrichtungen eröffnen. Von Lobster Bisque über Shrimp Scampi bis hin zu gebratenem Kabeljau und mehr – diese Rezepte für Meeresfrüchte und Fisch werden jeden Gaumen zufriedenstellen. Versuchen Sie, die Kinder in Meeresfrüchte zu verwandeln? Testen Sie das Wasser mit klassischen Fischstäbchen. Möchten Sie Ihre Cocktailparty aufpeppen? Dann müssen Sie Shrimps-Cocktail servieren! Lassen Sie Ihre Freitags-Fischbrötchen mit einigen dieser großartigen Rezepte für das Fischessen singen.


Make-Ahead: Jakobsmuscheln sind dazu gedacht, gegessen zu werden, sobald sie fertig gekocht sind.

So wärmen Sie auf: Braten Sie die Jakobsmuscheln auf dieselbe Weise erneut an, aber halbieren Sie die Garzeit, um nicht zu verkochen. Sie können auch in der Mikrowelle aufwärmen.

So speichern Sie: Abgedeckt bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Diese lassen sich nicht gut einfrieren, und ich würde empfehlen, ungekocht einzufrieren.

Jakobsmuscheln sollen bei einer eher mittleren Innentemperatur gegessen werden.

Sie werden sehr verkochen schnell und werden sehr zäh.

Wenn du das hast Option immer trocken verpackte Jakobsmuscheln kaufen.

Versuchen Sie auch, die Jakobsmuscheln mit einem einfachen Beurre Blanc.

Es wird genug geben von Kräuterbutterresten, die sich perfekt zum Einfrieren eignen.


Gebratene Heilbuttbacken in der Pfanne

Dieses Rezept für gebratene Heilbuttbacken ist eine einfache, köstliche Zubereitung, die die Köstlichkeit dieser saftigen Fischstückchen wirklich unterstreicht. Es ist die perfekte Kombination aus butterartigem Weißfisch, serviert mit einer samtig lebendigen zitronigen Tomatensauce.

Heilbuttbacken sind so eine köstliche Delikatesse. Diese schönen, großen Medaillons aus zartem Weißfisch haben einen ähnlichen buttrigen süßen Geschmack und eine ähnliche Textur wie Jakobsmuscheln. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch gut für Sie! Heilbuttbacken sind eine ausgezeichnete Quelle für herzgesunde Omega-3-Fettsäuren und sind mit Magnesium beladen, das bei der Energieproduktion und der Bildung starker Knochen und Zähne hilft.

Perfekt angebraten, könnte dieses Rezept für Heilbuttbacken einfacher und köstlicher nicht sein. Sie fragen sich vielleicht, wie man diese saftigen Häppchen der Güte zubereitet. Die Zubereitung von Heilbuttbacken erfolgt wie bei Jakobsmuscheln. Einfach die Wangen auslegen und einzeln mit einem Papiertuch trocknen. Dann würzt ihr sie nach Belieben. An dieser Stelle können Sie sie entweder in der Pfanne anbraten, grillen oder backen. Einfach richtig?! Sie möchten nur sicherstellen, dass Sie sie nicht zu lange kochen. Es gibt einen Sweet Spot, wenn sie leicht fest und perfekt gekocht werden. Wenn sie vollständig gekocht sind, werden die Heilbuttbacken von durchscheinend zu undurchsichtig. Wir hoffen, dass Sie diese genauso genießen wie wir!


Wir lieben Fajita-Nächte! Hühnchen-Fajitas sind ein Grundnahrungsmittel in meinem Zuhause, es ist Tommys Lieblingsgericht zum Kochen (das erste Gericht, das er mir je zubereitet hat!). Diese Garnelen-Fajita sind eine lustige Variante des klassischen Gerichts, das alle auf einer Blechpfanne zubereitet wird. Du kannst sie auch über Blumenkohlreis servieren, um ihn kohlenhydratarm und ketofreundlich zu halten.

Bitte heißen Sie Heather willkommen, die heute Gastbeiträge für mich schreibt! Hallo, ich bin Heather K. Jones. Ich bin eine registrierte Ernährungsberaterin und Gründerin von Feel Better Eat Better, einem Online-Programm zur Gewichtsabnahme für Frauen, die mit emotionalem Essen, Essattacken, übermäßigem Essen oder Problemen mit dem Körperbild zu kämpfen haben jetzt!

Traditionelle Fajitas werden mit Fleisch, Meeresfrüchten und Gemüse auf einer brutzelnden Platte mit einem Stapel warmer Tortillas und allen mexikanischen Beilagen serviert – hier werden geröstete gewürzte Garnelen, Zwiebeln und Paprika auf Koriander-Limetten-Reis mit Avocado und einem Super- einfache Salsa. Es ist alles, was Sie an Fajitas lieben, in einer einfach zuzubereitenden Schüssel! Dieses Gericht ist mein aktuelles Lieblingsgericht, wenn die Zeit knapp ist – es ist gesund, lecker und in weniger als 25 Minuten fertig. Genießen!


In einer Bratpfanne oder einer schweren Bratpfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erwärmen.

Fügen Sie die Knoblauch- und Paprikaflocken hinzu, reduzieren Sie die Hitze und braten Sie etwa 1 Minute lang oder bis der Knoblauch gerade anfängt, braun zu werden. Pass auf, dass es nicht brennt.

Erhöhen Sie die Hitze und fügen Sie sofort die Garnelen und den Zitronensaft hinzu, zusammen mit dem Brandy und Paprika, falls verwendet. Gut umrühren, um die Garnelen zu beschichten, und anbraten, bis die Garnelen rosa werden und sich zu kräuseln beginnen, etwa 3 Minuten. Vom Herd nehmen und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.

Die Garnelen auf einen warmen Teller geben und mit der Sauce übergießen oder direkt aus der Pfanne servieren. Mit der gehackten Petersilie bestreuen und mit frischen Brotscheiben servieren. Genießen.

  • Da die Sauce ein wichtiger Bestandteil dieses Rezepts ist, ist es wichtig, dass Sie das Öl nicht einkochen oder den Knoblauch verbrennen, der dem Gericht einen bitteren Geschmack verleiht. Passen Sie die Hitze an, um sicherzustellen, dass Sie das Öl und den Knoblauch nur erwärmen und nicht wirklich kochen.
  • In Spanien wird Gambas al Ajillo je nach Koch mit oder ohne Schalen zubereitet. Bei diesem Rezept müssen die Schalen anbehalten bleiben, aber Sie können die Garnelen vor dem Kochen schälen, wenn Sie es vorziehen. Wenn Sie dies tun, sollten Sie die Schwänze anbehalten, da dies das Gericht attraktiver macht und die Garnelen leichter mit den Fingern aufgenommen werden können.
  • Wenn Sie gefrorene Garnelen verwenden, spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab und tupfen Sie sie trocken. Für nicht vollständig aufgetaute Garnelen eine längere Garzeit einplanen und gründlich garen.

Gibt es regionale Präferenzen für Gambas al Ajillo?

Gambas al ajillo ist eine klassische spanische Tapa, die in Tapas-Bars in ganz Spanien genossen wird. Im ganzen Land gibt es leichte Variationen, die die kulinarische Identität jeder Region widerspiegeln. In Sevilla (in der Region Andalusien) wird Gambas al Ajillo mit Manzanilla zubereitet, einem beliebten lokalen Sherry. In anderen Teilen Spaniens finden Sie auf der Zutatenliste Brandy, süße Paprika, verschiedene Sorten von Peperoni (oder gar keine) oder Zitronensaft. Das Gericht heißt Gambas al pil-pil in einigen Regionen, und einige Versionen fügen der Soße Tomaten hinzu.

Was ist der Unterschied zwischen Gambas und Camarones?

Gambas al ajillo wird auch genannt camarones al ajillo—gambas bedeutet "Garnelen" und Camarones bedeutet "Garnelen". Garnelen und Garnelen sind beides Krebstiere und sehr ähnlich in Aussehen und Geschmack, aber auch deutlich unterschiedliche Tiere. Im Allgemeinen sind Garnelen kleiner als Garnelen und haben einen gewellten Körper, während Garnelen gerade sind. So wie die beiden Namen oft synonym verwendet werden, neigen sie dazu, in den meisten Rezepten als Ersatz füreinander zu funktionieren.


Jakobsmuscheln sind eine der einfachsten Arten von Meeresfrüchten zu kochen. Sie sind genauso einfach wie Garnelen. Tatsächlich verwenden wir für die Zubereitung dieser Knoblauch-Basilikum-Jakobsmuscheln die gleiche Methode wie bei der Herstellung unserer Knoblauchbutter-Garnelen.

Sie müssen sich nicht einschüchtern lassen. Jakobsmuscheln sind einfach zuzubereiten, versprochen. Mit ein paar Tricks kochen Sie sie im Handumdrehen wie ein Profi. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie ich es mache:

Jakobsmuscheln kaufen

Bevor wir sie kochen können, müssen wir hochwertige Jakobsmuscheln kaufen. Kaufen Sie am frischesten, was Sie finden können. Ich suche nach größeren Jakobsmuscheln, da sie süß schmecken.

Gefrorene Jakobsmuscheln funktionieren auch in diesem Rezept. Der einfachste und sicherste Weg, sie aufzutauen, besteht darin, sie am Abend vor dem Kochen in den Kühlschrank zu stellen. Für eine schnellere Lösung können Sie sie in einen versiegelten Beutel geben und in eine große Schüssel unter fließendem kaltem Wasser geben. Bewegen Sie den Beutel von Zeit zu Zeit um die Schüssel, bis die Jakobsmuscheln aufgetaut sind. Nehmen wir an, sie dauern eine halbe Stunde oder so.

Die Schritte zum Kochen von Jakobsmuscheln

Dieses Rezept ist ein einfaches. Sobald Sie die Tricks gelernt haben, um perfekt gebräunte Jakobsmuscheln auf dem Herd zu kochen, werden Sie es die ganze Zeit tun wollen.

Schritt 1: Die Jakobsmuscheln trocken tupfen. Ich benutze gerne ein Papiertuch, um sie so trocken wie möglich zu tupfen. Feuchte Jakobsmuscheln werden in der Pfanne nicht anbraten oder braun. Je trockener sie sind, desto besser braten sie. Gefrorene Jakobsmuscheln haben etwas mehr Feuchtigkeit, seien Sie also besonders vorsichtig, wenn Sie sie trocken tupfen.

Schritt 2: Fügen Sie einen leichten Mehlstaub hinzu. Für eine zusätzliche Ausfallsicherheit fügen Sie auf jeder Seite der Jakobsmuscheln eine leichte Mehlbestäubung hinzu. Das Mehl nimmt überschüssige Feuchtigkeit auf und fügt nach dem Kochen in einer heißen Pfanne eine schöne goldbraune Kruste hinzu. Wenn Sie kein Mehl haben oder glutenfrei sind, können Sie diesen Schritt überspringen.

Trocken tupfen und leicht mit Mehl bestäuben hilft, eine goldbraune Farbe zu erhalten.

Schritt 3: Die Jakobsmuscheln würzen. Ich verwende reichlich Salz und Pfeffer. Ich würze eine Seite aus der Pfanne, lege sie mit der gewürzten Seite nach unten in die heiße Pfanne und würze dann, während diese Seite kocht, die andere Seite.

Schritt 4: Die Jakobsmuscheln in einer heißen Pfanne kochen. Wenn sie beim Einlegen in die Pfanne nicht brutzeln, ist sie nicht heiß genug. Zwischen den trockenen und bemehlten Jakobsmuscheln und einer heißen Pfanne ist eine schöne goldbraune Anbraten garantiert.

Schritt 5: Mit Butter, Knoblauch und Kräutern abschließen. Jakobsmuscheln schmecken bereits unglaublich, aber das Hinzufügen von etwas cremiger Butter, Knoblauch und frischen Kräutern am Ende des Kochens macht sie restaurantwürdig.

Das Hinzufügen von etwas cremiger Butter, Knoblauch und frischen Kräutern am Ende des Kochens macht Jakobsmuscheln, die ein Restaurant wert sind.

Und da haben Sie es, wie man Jakobsmuscheln wie ein professioneller Koch zubereitet. Bleiben Sie bei unseren Geschmacksrichtungen Butter, Knoblauch und Basilikum oder probieren Sie etwas anderes. Frischer Thymian, Estragon oder etwas Scharfes wie Jalapeño sind eine ausgezeichnete Idee.


Spicy Sheet Pan Roasted Jambalaya | Rezepte

Stunden in der Küche zu verbringen kann manchmal ein entspannendes und angenehmes Erlebnis sein. Aber selbst für begeisterte Hobbyköche gehört ein arbeitsreicher Abend unter der Woche nicht zu diesen Zeiten.

(Familienmerkmale) Stunden in der Küche zu verbringen kann manchmal ein entspannendes und angenehmes Erlebnis sein. Aber selbst für begeisterte Hobbyköche gehört ein arbeitsreicher Abend unter der Woche nicht zu diesen Zeiten. Glücklicherweise machen es Lösungen wie Abendessen in Blechpfannen einfach, Gerichte mit außergewöhnlicher Geschmackstiefe zu kreieren, die schnell zusammenkommen und genauso schnell sauber werden.

Eine Vielzahl von Gemüse zur Hand zu haben, macht es einfach, ein Familienessen zusammenzustellen. Zwiebeln zum Beispiel sind vielseitig, aromatisch, leicht zu lagern, haben eine lange Haltbarkeit und sind das ganze Jahr über von US-amerikanischen Züchtern erhältlich. Ein zusätzlicher Vorteil beim Kochen mit Zwiebeln ist, dass Sie eine gute Ballaststoffquelle servieren.

Spicy Sheet Pan Roasted Jambalaya


Schau das Video: Riesen Garnelen richtig vorbereiten und perfekt braten - Mein Rezept (Januar 2022).