Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Chicken Cheddar Quesadillas mit Tomaten-Mais-Salsa

Chicken Cheddar Quesadillas mit Tomaten-Mais-Salsa


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen gekaufte mittelscharfe stückige Salsa Verde
  • 1 Tasse gefrorene Maiskörner, aufgetaut
  • 1 Tasse gehackte rote Zwiebel, geteilt
  • 1/4 Tasse plus 6 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 4 EL Olivenöl, geteilt
  • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Mehltortillas in Burrito-Größe (11 Zoll Durchmesser)
  • 3 Tassen (verpackt) geriebener scharfer Cheddar-Käse (ca. 12 Unzen)

Rezeptvorbereitung

  • Salsa, Mais, 1/4 Tasse rote Zwiebel und 1/4 Tasse Koriander in einer kleinen Schüssel verrühren. Salsa mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Hähnchen mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer bestreuen. 2 Esslöffel Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch und restliche 3/4 Tasse Zwiebel hinzufügen und 1 Minute anbraten. Fügen Sie Huhn hinzu und braten Sie, bis das Huhn gerade durch ist, ungefähr 5 Minuten. Die Hälfte von 1 Tortilla mit 1/2 Tasse Käse bestreuen. Legen Sie 1/3 Hühnchenmischung auf den Käse; mit 2 EL Koriander und einer weiteren 1/2 Tasse Käse bestreuen. Tortilla halbieren. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Tortillas, Käse, Hühnchenmischung und Koriander. Erhitzen Sie 1 Esslöffel Öl in jeder von 2 schweren großen Pfannen bei mittlerer Hitze. Legen Sie 2 Quesadillas in eine Pfanne und die dritte in die zweite Pfanne. Quesadillas kochen, bis sie braun sind und der Käse schmilzt, etwa 4 Minuten pro Seite. Quesadillas auf die Arbeitsfläche geben und in Spalten schneiden. Auf Teller anrichten; mit Salsa servieren.

Fotos von Pornchai MittongtareBewertungen

Quesadillas mit Tomatensalsa und Guacamole

8 Maistortillas oder 4 Weizenmehltortillas

4-8oz (110-225g) milder Cheddarkäse, gerieben oder eine Mischung aus Cheddar und Mozzarella

2 grüne Chilis, in Streifen geschnitten (optional)

Begleitungen

Tomaten-Koriander-Salsa (siehe Rezept)

Eine Eisenpfanne oder Grillplatte erhitzen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Quesadillas zuzubereiten, eine ähnelt einem Sandwich, die andere einem Umsatz.

Für Ersteres eine Tortilla auf die heiße Pfanne legen, etwa 25 g Käse darauf geben, etwas vom Rand entfernt halten, ein paar Zwiebelringe und einige Chilistreifen darüber streuen. Mit einer anderen Tortilla bedecken. Ein oder zwei Minuten kochen lassen, dann vorsichtig wenden.

So wie es ist oder in Viertel geschnitten mit Tomaten-Koriander-Salsa und Guacamole und eventuell Frijoles refritos (Refried Beans – siehe Rezept) servieren.

Für die zweite Variante die Quesadillas zu Wenden formen, eine Tortilla auf die Arbeitsplatte legen, auf eine Hälfte etwas Füllung geben, wieder etwas vom Rand her einziehen, umklappen und leicht andrücken.

3 oder 4 Minuten auf einer vorgeheizten Pfanne oder Grillplatte kochen, es sollte mittlere Hitze sein, sonst verbrennt die Außenseite, bevor die Innenseite gegart ist, dann stellen Sie sie richtig auf, damit die Falte auch gegart wird. So schnell wie möglich mit Tomatensalsa servieren.

Variationen

Quesadillas mit Käse und Zucchiniblüten

Eine beliebte Füllung für Quesadillas in Oaxaca ist einfach geriebener Oaxaca-Käse (Mozzarella ist unser nächstgelegenes Äquivalent) und frische Zucchiniblüten. Dünn geschnittene grüne Chilischoten werden manchmal für zusätzliche Aufregung hinzugefügt!

Würziges Hühnchen oder Schweinefleisch und Avocadoscheiben

Fügen Sie dem obigen Rezept würziges Hühnchen oder Schweinefleisch und Avocadoscheiben hinzu.

Geschreddertes Hühnchen oder geräuchertes Hühnchen, Mango, Brie und Limette

Ersetzen Sie den Cheddar-Käse im obigen Rezept durch Brie-Scheiben und fügen Sie etwas zerkleinertes Hühnchen und gewürfelte Mango und Limette hinzu.

Käsequesadillas mit Chorizo

Fügen Sie dem Originalrezept etwas gewürfelte Chorizo ​​hinzu.

Meeresfrüchte-Quesadillas

Auch Garnelen, Garnelen oder Räucherlachsstreifen können lecker sein.

Quesadillas mit würzigem Hühnchen, Mozzarella und Koriander

Etwas würziges Hähnchen, Mozzarella, gehackte Frühlingszwiebeln und frische Korianderblätter auf der Tortilla verteilen und wie im Originalrezept fortfahren. Servieren und genießen.

Quesadillas mit Chorizo ​​und Frühlingszwiebeln

Etwas Chorizo ​​hacken, über den Käse streuen und etwas gehackte Frühlingszwiebeln und eventuell ein paar Scheiben Chili darüberstreuen.

Experimentieren Sie und haben Sie Spaß!

Quesadillas mit Mozzarella und Tapenade oder Pesto

VD (D wenn Tapenade verwendet wird)

8ozs (225g) geriebener Mozzarella

12-16 EL Tapenade oder Pesto (siehe Rezept)

Eine schwere breite Pfanne erhitzen. Eine Tortilla auf ein Schneidebrett legen. Mit Tapenade oder Pesto bestreichen. Mit geriebenem Mozzarella bestreuen. Mit Staubbeutel-Tortilla belegen.

2-3 Minuten auf jeder Seite in der heißen Pfanne braten. Auf das Schneidebrett geben und in Dreiecke schneiden und servieren.

Wir machen viele Variationen. Anchoide ist ebenso köstlich wie Ballymaloe Country Relish und Cheddar-Käse.

Tomaten-Koriander-Salsa

In der Saison: Am besten im Sommer und Frühherbst, wenn die Tomaten reif und saftig sind.

Diese Sauce ist auf mexikanischen Tischen allgegenwärtig und kann zu allen Arten von Gerichten serviert werden. Salsa's aller Art, sowohl frisch als auch gekocht, sind mittlerweile eine beliebte Beilage zu allem, von gegrilltem Fleisch bis hin zu einem Stück brutzelndem Fisch.

4 sehr reife Tomaten, gehackt

1 Esslöffel (1 amerikanischer Esslöffel + 1 Teelöffel) rote oder weiße Zwiebel, gehackt

1/2-1 Chili, entkernt und fein gehackt Jalapeno oder Serrano

1-2 Esslöffel (1-2 amerikanische Esslöffel + 1-2 Teelöffel) gehackter frischer Koriander

Spritzer frischer Limettensaft

Salz, frisch gemahlener Pfeffer und Zucker

Alle Zutaten miteinander vermischen. Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Zucker würzen.

Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

1-2 Esslöffel (2 amerikanische Esslöffel + 2 Teelöffel) frisch gepresster Limetten- oder Zitronensaft

1 Esslöffel (1 amerikanischer Esslöffel + 1 Teelöffel) Olivenöl

Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

1 Esslöffel (1 amerikanischer Esslöffel + 1 Teelöffel) frischer Koriander oder glatte Petersilie

Zweig glatte Petersilie oder Brunnenkresse

Das Fruchtfleisch der Avocado herauskratzen. Mit einer Gabel zerdrücken, Limettensaft, Olivenöl, gehackten Koriander, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.


Ähnliches Video

Oh, übrigens, Ithaca, NY (Rezension #90) habe vergessen hinzuzufügen, dass ich in diesem Rezept nur Pepper Jack-Käse verwende. braucht definitiv einen "kick", um es über die Spitze zu schicken!!

Liebe, liebe dieses Rezept!! Ein Rezept für die Woche, das mein Mann oft verlangt. Ich verwende viel mehr Füllung in den Quesadillas, verwende Baby-Bella-Pilze und backe die Quesadillas auf einem Pizzastein im Ofen. Mit Sauerrahm und Salsa servieren - - lecker!!

Ich mache das seit Jahren. Mods, die ich bisher gemacht habe: 1 Stick Butter, 3-4 TBL Chilipulver (gute Sachen bestelle ich über das Internet), Hähnchenschenkel (keine Brüste), Baby Bella Pilze (8 oz) und zuletzt 1,75 oz Shitake hinzugefügt getrocknete Pilze (rekonstituiert) ebenso. Dies verleiht dem Pilzgeschmack eine Intensität. Verwenden Sie auch Pepper Jack Käse für mehr Kick. Befolgen Sie den Rest des Rezepts wie beschrieben. Diejenigen, die sich über mangelnden Geschmack beschwert haben, versuchen es bitte noch einmal!

Liebe dieses Rezept! Ich habe die Quesadillas auf dem Herd in einer Grillpfanne gemacht und sie waren immer noch lecker! Das nächste Mal, wenn ich sie mache (und es wird ein nächstes Mal geben), werde ich wahrscheinlich etwas mehr Käse verwenden, als das Rezept verlangt (+ 1/4 Tasse?), da ich festgestellt habe, dass die Tortillas nicht zusammen "klebten" gut wie ich es erwartet hätte. Diese Füllung könnte auch in anderen Gerichten großartig sein. Beachten Sie, dass diese eine Million Mal besser sind, wenn sie frisch sind – sie wärmen nicht so gut auf. Versuchen Sie nicht, Ihre Reste in die Mikrowelle zu stellen! Besser im Backofen.

Gut. Mein Freund war begeistert, aber vielleicht war er ein bisschen betrunken. Jedenfalls fand ich sie ein wenig langweilig, und das sogar mit der Zugabe eines Serano-Pfeffers. Ich habe wahrscheinlich die Proportionen durcheinander gebracht - mehr Hühnchen. weniger Käse und eine verrückte Menge Chilipulver. Ich habe auch Shitaki übersprungen, aber egal. Sie waren lecker und absolut praktikabel.

Dies ist eines meiner Lieblingsrezepte für ein ungezwungenes Abendessen am Grill oder eine Happy Hour. Kommt immer super raus. Ich verwende Brathähnchenreste vom Drehspieß. Wir haben diesmal kleine Mehltortillas verwendet und wir haben 5 Quesadillas aus dem Rezept verrechnet.

Einfach und lecker. Dazu eine Chipotle-Sahnesauce. Lose Mischung aus Sauerrahm, Sahne und Chipotle-Sauce. Mit geschnittenen Frühlingszwiebeln belegt. Lecker.

Ich habe dies mehrmals gemacht und es ist immer noch mein "Go-to"-Rezept für Leichtigkeit und Geschmack. Wenn ich weiß, dass Leute vorbeikommen, ist es oft das Erste, woran ich für Freunde denke.

Dies war die langweiligste Quesadilla, die wir als Familie je gegessen haben. Ich wünschte, ich hätte eine halbe Gabel geben können! Es gibt nicht genug Gewürze, um dieses Rezept zu verbinden. Auch das war extrem zeitaufwändig und ein Durcheinander, um danach aufzuräumen, ich bin ein erfahrener Koch und es gibt weitaus bessere Rezepte als dieses für Quesadillas, ich bin traurig, weil ich mich wirklich auf ein gutes mexikanisches Essen zum Abendessen gefreut habe, Gott sei Dank! Ich habe meine hausgemachte Guacamole gemacht, zumindest war das Abendessen kein Totalverlust. Ich werde dies aus meiner Box entfernen Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit Gehen Sie zur Taco-Glocke, es wäre besser und billiger als dies.

Die kombinierten Aromen und Gewürze hier sind unglaublich! Die Gäste werden sicherlich beeindruckt sein! Ich erwärme eine Pfanne und lege die Tortilla darauf, dann lege ich die Füllung auf eine Seite und falte sie um. Sehr beeindruckend! Hier bleiben keine Reste übrig.

Shiitakes sind nicht mexikanisch, schmecken aber köstlich. Auch die übrig gebliebene Füllung schmeckt im Omelett hervorragend

Zum ersten Mal habe ich Quesadillas gemacht und die ganze Familie war von diesem Rezept begeistert. Alle kamen herein von dem, was sie taten, "Mmm, Mama, was MACHEN SIE? Es riecht so gut!“ Sie fragten immer wieder „Wann wird es fertig?“, sogar mehr als sonst. Genau nach Rezept zubereitet und sehr genossen!

Ich habe diese für eine Party gemacht und sie waren der Hit, heiß vom Grill. Sie sind eine nette Variante der alten Stand-by-Käse-Quesadilla, aber ohne viel Attitüde. Ich kaufte ein paar Carnitas an einer Take-out-Theke in einem schicken Lebensmittelgeschäft anstelle des Hühnchens. Ich habe auch größere Mehltortillias verwendet, damit ich sie in zwei Hälften falten konnte - das machte das Wenden sehr einfach.

Diese sind großartig. Ich lege sie auf den Grill in meinem Fischkorb, um sie zusammenzuhalten. Sie schmecken großartig und könnten nicht einfacher zu machen sein. Normalerweise mache ich sie wie geschrieben, habe aber die Füllung basierend auf dem, was ich zur Verfügung habe, geändert. Ein wahrer Wächter.

Dies war einfach und ausgezeichnet. Wir verwendeten 1/2 Teelöffel Chipotle-Chilipulver, das ihm einen zusätzlichen Kick gab, und gekochte Zwiebeln mit Pilzen, die zum Geschmack beitrugen. Verwenden Sie eine Grillpfanne und etwas Mehl mit Wasser vermischt, um die Ränder zu versiegeln. Das nächste Mal möchten Sie es mit Vidalia-Zwiebeln versuchen.

Mein Mann und ich haben diese geliebt! Es war super einfach und nicht zeitaufwendig, wir hatten alle Zutaten zur Hand, außer der genauen Pilzsorte - ich habe nur Champignons verwendet. Wir haben sie nicht gegrillt, wir haben sie nur in einer Pfanne auf dem Herd erhitzen lassen - 3 Minuten pro Seite. Ich bin mir sicher, das wird regelmäßig.

Sehr leicht. Ich liebe die Mischung aus Hühnchen und Pilzen. Quesadillas sind normalerweise eine Möglichkeit für mich, Reste in eine Pfanne zu werfen, und ich hatte etwas übrig gebliebenes Hühnchen mit einer Gewürzmischung aus Kreuzkümmel, Chilipulver und Cayennepfeffer. Ich habe es und ein paar Portabello-Caps verwendet und die Kombination war köstlich!

Ich habe es so gemacht wie es ist und diese sind wunderbar. Eine der besten Geschmackskombinationen, die ich je probiert habe! Ich mache sie die ganze Zeit. Manchmal, wenn ich Füllung übrig habe, rolle ich sie einfach in einer Mehl-Tortilla-Burrito-Art auf und stelle sie für einen schnellen Snack in die Mikrowelle.

Ich folge dem Rezept genau wie beschrieben und meine Familie und Freunde finden diese "dang quesa dillas" die besten!Perfekt wie es ist, viel Geschmack und Würze. Sie werden oft angefragt.

Wir machen diese mit einem Chipotle-Hähnchen aus dem Supermarkt, Vidalia-Zwiebeln, scharfem Chilipulver und scharfem Monterey-Jack-Käse und sie sind köstlich! Sicherlich nicht langweilig und sehr gut als Mittagessen am nächsten Tag übrig.

Ich stimme dem vorherigen Rezensenten zu. Diese waren ziemlich langweilig, obwohl ich Pfefferjackenkäse und etwa einen halben Teelöffel Cayanne verwendet habe. Ich habe die Hälfte mit Mehltortilla und die andere mit Maistortilla gemacht und alle auf dem Grill gegrillt. Mais war etwas besser.

Diese waren in Ordnung (das heißt, wir haben sie gegessen), aber sie wurden nicht dem ganzen Schwärmen gerecht. Ich bezweifle, dass ich sie wieder machen werde.

Überraschend langweilig angesichts der Menge an Gewürzen in der Hühnermischung. Ich würde mich wahrscheinlich nicht mehr damit beschäftigen. Meiner Meinung nach sind die Chicken Cheddar Quesadillas mit Tomaten- und Maissalsa auf dieser Seite viel schmackhafter.

So lecker! Ich kaufe Hähnchenbrust ohne Knochen und pochiere sie mit allen frischen Kräutern, die ich zur Hand habe. Mein Mann mag Koriander nicht, also ersetze ich Petersilie mit großartigen Ergebnissen. Für einen Gourmet-Geschmack lasse ich den Jack Cheese weg und bestreiche stattdessen die Innenseiten der Tortillas mit Ziegenkäse, was fantastisch ist. Als kein Grill verfügbar war, habe ich die Quesadillas im Ofen gebacken und es hat gut funktioniert. Ich mache das immer und immer wieder, es ist so gut!


Cheesy Chicken Quesadillas

Die meisten von uns müssen immer daran denken, was sie als nächstes essen sollen. Ich bekomme oft Kopfschmerzen mit dem Problem, selbst wenn ich so Angst habe, wenn ich in die Küche gehe. Aber alles ist erledigt, nachdem ich ein köstliches Gericht gefunden habe, das zum Geschmack aller Mitglieder meiner Familie passt. Das sind Käse-Hühnchen-Quesadillas! Es steckt voller Geschmack, Aroma und Farbe. Und jetzt wird es zu einem der beliebtesten Lebensmittel meiner Familie. Jeder isst es gerne, besonders meine Kinder. Beim Servieren ist es sehr schnell weg. Und jetzt ist es in regelmäßiger Rotation der täglichen Mahlzeiten. Aus diesem Grund möchte ich heute das gute Essen im Rezept teilen.

Das Rezept ist auch ideal für diejenigen, die große Fans von Hühnchen oder Käse sind. Das ist die perfekte Kombination von Zutaten und ein großartiges Gericht. Nicht nur das, es ist nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. Die einfachen Zutaten und die detaillierte Anleitung des Rezepts, egal ob Sie nicht gut kochen können, Sie werden leicht ein köstliches und nahrhaftes Gericht haben, das Sie sich selbst und Ihrer Familie gönnen können. Das Gericht eignet sich zu jeder Jahreszeit, egal ob Abendessen oder Mittagessen, es ist für alle geeignet.

Wenn Sie es zum ersten Mal ausprobieren, werden Sie sich in alle verlieben, vom Geschmack bis zur Farbe. Es verspricht, Sie zufrieden zu stellen. Lassen Sie das gute Rezept in Ihrem Kochbuch speichern und machen Sie es sofort. Es ist an der Zeit, das Rezept in Ihre Küche zu bringen und zuzubereiten. Alles ist bereit zu machen, und Sie?


Geladene Hühnchen-Quesadillas

Loaded Chicken Quesadillas ist eines meiner besten Lieblingsgerichte, um meine Familie jetzt zu verwöhnen. Es ist voller Geschmack und Aroma. Jeder isst es gerne, besonders meine Kinder. Beim Servieren ist es schnell weg. Es ist in regelmäßigem Wechsel der täglichen Mahlzeiten. Aus diesem Grund möchte ich heute das gute Essen im Rezept teilen.
Mit diesem Gericht kann ich den ganzen Tag zu jeder Mahlzeit essen. Es ist nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft für jede meiner Portionen. Die perfekte Kombination zwischen Zutaten, die großartige Quesadillas ergeben, die Sie vielleicht noch nie zuvor probiert haben.
Die meisten von uns müssen immer daran denken, was sie als nächstes essen sollen. Ich bekomme oft Kopfschmerzen mit dem Problem, selbst wenn ich so Angst habe, wenn ich in die Küche gehe. Aber alles wird erledigt, nachdem ich das beste köstliche Gericht gefunden habe, das zum Geschmack aller Mitglieder meiner Familie passt.
Das Rezept ist auch ideal für diejenigen, die große Hühnchen-Fans sind. Es ist nicht nur lecker, sondern auch einfach zuzubereiten. Die einfachen Zutaten und die detaillierte Anleitung des Rezepts, egal ob Sie nicht gut kochen können, Sie werden leicht ein köstliches und nahrhaftes Gericht haben, das Sie sich selbst und Ihrer Familie gönnen können.
Wenn Sie es zum ersten Mal ausprobieren, werden Sie sich in alle verlieben, vom Geschmack bis zur Farbe. Es verspricht, Sie zufrieden zu stellen. Lass uns das gute Rezept in deinem Kochbuch speichern und sofort nachkochen. Alles ist bereit zu machen, und Sie?


Wie man Quesadillas macht: Die Grundlagen

Quesadillas lassen sich am einfachsten im Ofen auf einem mit Folie ausgelegten Backblech zubereiten. Bei 400 ° F wird eine Quesadilla in nur fünf bis sieben Minuten golden und knusprig. Für unsere Rezepte haben wir 8 bis 10 Zoll Weißmehltortillas verwendet, aber Sie können gerne Vollkorn oder Aromen wie Spinat oder Tomate eintauschen. Außerdem: Zögern Sie nicht, verschiedene Füllungen auszuprobieren. Diese Ideen sind ein guter Ausgangspunkt, aber Quesadillas sind reif für Experimente. Spielen Sie mit verschiedenen Fleisch-, Gemüse- und Käsekombinationen, um Ihre ultimative Version zu kreieren. Und überprüfen Sie den Kühlschrank auf Reste. Quesadillas sind eine hervorragende Möglichkeit, Kleinkram aufzubrauchen – vielleicht entdecken Sie sogar ein ganz neues Rezept.


Nur für den Fall, dass der ooey, klebrige Käse ihn nicht verraten hat, diese Quesadillas mit geräuchertem Hühnchen und Cheddar sind nicht glutenfrei, Paleo oder Whole30. Es ist nicht Keto und würde wahrscheinlich viel zu viele Weight Watcher-Punkte ausmachen.

Aber wissen Sie, was es ist? Lecker! Schnell! Und etwas, das die ganze Familie an einem Abend am Esstisch genießen kann, wenn einfach nicht genug Zeit ist, um fachmännisch zu schneiden und zu braten. Gießen Sie sich eine Margarita ein und klopfen Sie sich auf die Schulter, denn das Abendessen wurde zur Schwester gemacht und das ist ein Gewinn!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Hähnchenbrust ohne Haut, ohne Knochen, gewürfelt
  • 1 (1,27 Unzen) Päckchen Fajita-Gewürz
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 grüne Paprika, gehackt
  • 2 rote Paprika, gehackt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 10 (10 Zoll) Mehltortillas
  • 1 (8 Unzen) Päckchen geriebener Cheddar-Käse
  • 1 Esslöffel Speckstücke
  • 1 (8 Unzen) Päckchen geriebener Monterey-Jack-Käse

Den Grill vorheizen. Ein Backblech einfetten.

Das Hähnchen mit dem Fajita-Gewürz vermischen und dann auf das Backblech verteilen. Unter den Grill legen und kochen, bis die Hähnchenteile in der Mitte nicht mehr rosa sind, ca. 5 Minuten.

Backofen auf 350 Grad F (175 Grad C) vorheizen.

Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Grüne Paprika, rote Paprika, Zwiebel und Hühnchen unterrühren. Kochen und rühren, bis das Gemüse weich ist, etwa 10 Minuten.

Die Hälfte jeder Tortilla mit der Hühnchen-Gemüse-Mischung schichten, dann mit Cheddar-Käse, Speckstücken und Monterey Jack bestreuen. Die Tortillas halbieren und auf ein Backblech legen.

Quesadillas im vorgeheizten Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist, ca. 10 Minuten.


Gebackene Hühner-Mais-Tortilla-Quesadillas

Wenn Hühnchen-Enchiladas und Käse-Quesadillas ein Baby hätten, wären es diese unglaublichen Maistortilla-Quesadillas! Mit knusprigen Rändern, einem weichen, klebrigen Zentrum und einem köstlichen Geschmack werden sie zu Ihrer neuen Obsession. Ich habe diese mit herzhaftem Hühnchen gefüllt, das mit warmen und rauchigen mexikanischen Gewürzen gewürzt ist. Dann geschichtet in geriebenem Cheddar- und Jack-Käse, der so schmelzend und schleimig und lecker wird. Das Ergebnis? Eine unwiderstehliche neue Idee für ein Abendessen oder eine Vorspeise. #quesadillas #mexicanfood #tacos #enchiladas #familydinner #easydinner #busymom #chicken

Vorspeise, Hauptgericht

Stichwort einfaches Abendessen, Enchiladas, glutenfrei, Quesadillas

Portionen 8 runde Quesadillas

Zutaten

Hähnchen

  • 16 Unzen Hähnchenbrust, ohne Haut und ohne Knochen
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Teelöffel Salz (aufgeteilt - 1 TL vor dem Rösten, 1 TL nach dem Zerkleinern)
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Wasser

Alle anderen

  • 16 5-6 " Maistortillas
  • 12 Unzen Shredded Cheddar, Pepper Jack oder Jack Cheese
  • 1 Esslöffel Natives Olivenöl Extra oder Spray

Anweisungen

Vorbereitung

Das Hähnchen mit etwas Olivenöl beträufeln und rundherum einreiben. Dann alle Seiten des Hühnchens mit Salz und Pfeffer bestreuen und im 400-Grad-Ofen 20 Minuten braten, bis die Temperatur in der Mitte 165 Grad erreicht. Sobald das Hühnchen genug abgekühlt ist, um es anfassen zu können, zerkleinern Sie es mit 2 Gabeln oder mit den Fingern.

Das zerkleinerte Hühnchen mit dem Chilipulver, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver, dem restlichen 1 Teelöffel Salz und Wasser in eine Schüssel geben. Mischen, um das zerkleinerte Huhn zu kombinieren und mit den Gewürzen zu bestreichen.

Machen Sie Ihre Quesadillas!

Den Ofen auf 400 Grad F vorheizen.

8 Tortillas auf einem auslegen geölt große Blechpfanne oder die Tortillas 4 und 4 auf zwei geölte Bleche aufteilen. Über jede der 8 Tortillas eine Schicht geriebenen Käse streuen. Fügen Sie dann zerkleinertes Hühnchen hinzu und streuen Sie mehr geriebenen Käse darüber. Dann mit der zweiten Tortilla belegen und mit Olivenöl besprühen oder bestreichen.

Die Quesadillas 10 Minuten im Ofen backen, dann die Pfannen herausnehmen und die Quesadillas mit einem großen Spatel umdrehen. Weitere 5 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen, in jeweils vier Dreiecke schneiden, mit Ihren Lieblingsbeilagen (Guac, Sauerrahm, Tomaten usw.) servieren und genießen!


Käsequesadillas mit Hühnchen

Für die Füllung Käse und Mayonnaise zu einer Paste mischen. Koriander hinzufügen. Eine Tortilla mit der Käsepaste bestreichen. Mit zerkleinertem Hühnchen belegen. Mit Sauerrahm bestreichen und mit Pfeffer würzen. Mit einer zweiten Tortilla bedecken. Fest zusammendrücken.

Eine Seite der Tortilla leicht einölen und mit der geölten Seite nach unten in eine beschichtete Pfanne legen. Ganz vorsichtig goldbraun braten und der Käse schmilzt. Die andere Seite wenden und bräunen. Mit den restlichen Tortillas und der Füllung wiederholen.

Sofort servieren (oder in einem niedrigen Ofen warm halten) mit Salat und der Tomatensalsa.

Rezept von: Phillippa Cheifitz Alle Rezepte ansehen

Phillippa, die regelmäßig bei TASTE mitwirkt, ist eine bekannte südafrikanische Autorin und Food-Autorin und hat viele Preise gewonnen, sowohl für ihre Magazinbeiträge als auch für ihre Kochbücher.