Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Chill-Out Honigtau Gurke Slushy

Chill-Out Honigtau Gurke Slushy

Gurken sind reich an B-Vitaminen und kühlen und beruhigen Sie. Dieses Rezept ist Teil der Gesund matschiges Trifecta. Schauen Sie sich die anderen beiden hier und hier an.

Zutaten

  • 4 Tassen Honigtau (von etwa 1 klein), Schale entfernt, Fruchtfleisch in 1" Stücke geschnitten, gefroren
  • 6 Unzen. Englische Gewächshausgurke (ca. ½ Gurke), geschält, in 2,5 cm große Stücke geschnitten, plus weitere Scheiben zum Garnieren

Rezeptvorbereitung

  • Mischen Sie Honigtau, Kokoswasser, Minze, Limettensaft, Salz, 6 oz. Gurke und 2 Tassen Eis in einem Mixer glatt rühren. Auf Gläser verteilen, dann mit Gurkenscheiben garnieren.

  • Voraus tun: Slushy kann 1 Stunde im Voraus zubereitet werden. In einem Mixerglas im Gefrierschrank aufbewahren und dann bei hoher Geschwindigkeit erneut mixen, um sich wieder einzuarbeiten.

Abschnitt BewertungenDas ist SO GUT. OMG. Bester Smoothie den ich je hatte. So frisch und lecker.maddiebohonew york20.07.19 Ich würde dieses Rezept auf jeden Fall wieder machen! Ich habe es für ein Schulprojekt verwendet und es war fantastisch! A+!bobmaltigAntarktis14.09.18

50 gefrorene Leckereien

Chillen Sie diesen Sommer mit hausgemachten Ice Pops, Sorbet, Slushes und mehr.

1. Pie-Milchshakes Mischen Sie 1 Scheibe Kuchen, 1 Pint Vanilleeis und 1/4 Tasse Milch in einem Mixer. Macht 2.

2. Cookie-Milchshake-Shots Mischen Sie jeweils 1 Tasse Keksteig-Eis, Keks-und-Sahne-Eis, zerbröckelte Schokoladen-Sandwich-Kekse und zerbröckelte Schokoladenkekse und 1/2 Tasse Milch in einem Mixer. In kleinen Gläsern servieren. Macht 8 bis 10.

3. Milch-und-Müsli-Milchshake-Shots Mischen Sie 1 Pint Vanilleeis, 1 Tasse fruchtiges Müsli und 1/4 Tasse Milch in einem Mixer. In kleinen Gläsern servieren. Macht 8 bis 10.

4. Boston (Eis) Cream Pie Sandwiches Sandwiches weiches Vanilleeis zwischen Pfundkuchenscheiben einfrieren, bis es fest ist. Mikrowelle 4 Unzen gehackte bittersüße Schokolade mit 1 Esslöffel Verkürzung, bis sie geschmolzen ist, abkühlen lassen. Tauchen Sie jedes Eiscreme-Sandwich halb in die Schokolade und frieren Sie es auf einem mit Pergament ausgelegten Backblech ein, bis es fest wird.

5. Kaffee Kuchen Eiscreme-Sandwiches Einzelne Kaffeekuchen waagerecht halbieren, dann die Schnittflächen mit Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich oder Schokoladensirup bestreichen. Zwischen den Kuchenhälften ein Sandwich mit weichem Kaffeeeis. Einfrieren bis sie fest ist.

6. Dänische Eiscreme-Sandwiches mit Käse Käsedänen horizontal halbieren, dann quer halbieren, um 2 Sandwiches zu erhalten. Sandwich erweichtes Erdbeereis zwischen den dänischen Hälften. Einfrieren bis sie fest sind. Mit Puderzucker bestäuben.

7. Gefrorene Zitronenmousse-Sandwiches 4 Muffinoberteile waagerecht halbieren. 1/2 Tasse Sahne, 1 Esslöffel Puderzucker und 1 Teelöffel Vanille mit einem Mixer schlagen, bis sich steife Spitzen bilden, die 1/4 Tasse Zitronenquark unterheben. Sandwich zwischen den Muffinoberteilen. Einfrieren bis sie fest ist.

8. Gefrorene Ahorn-Waffelbissen 2/3 Tasse Sahne, 1 Esslöffel Ahornsirup und 1/4 Teelöffel Ahornextrakt mit einem Mixer schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. 1/4 Tasse Blaubeermarmelade unterheben, bis sie streifig ist. Einfrieren bis sie fest ist. Auf 12 getoastete und abgekühlte Mini-Waffeln verteilen.

9. Gefrorene Traubentörtchen Backen Sie 15 Mini-Phyllo-Muscheln, wie das Etikett zum Abkühlen anweist. Schlagen Sie 1 1/2 Unzen Frischkäse, 1 Unze Ziegenkäse, 3 Esslöffel Traubengelee und 2 Esslöffel Sauerrahm mit einem Mixer, bis sie leicht und flaumig sind, etwa 2 Minuten. 1 Esslöffel Traubengelee mit 1/2 Teelöffel Wasser in der Mikrowelle erhitzen, bis er sich gelöst hat, 1/3 Tasse dünn geschnittene rote Trauben einrühren. Die Frischkäsemischung auf die Phyllo-Becher verteilen und mit der Traubenmischung belegen. Einfrieren bis sie fest ist.

10. Gefrorene PB&J-Törtchen Machen Sie Frozen Grape Tartlets (Nr. 9) und ersetzen Sie den Ziegenkäse durch 2 Esslöffel Erdnussbutter. Ersetzen Sie den Traubenbelag durch gehackte Erdnüsse.

11. Gefrorene Schokoladen-Haselnuss-Torte 4 Unzen Frischkäse, 2/3 Tasse Puderzucker und 1 1/2 Teelöffel Vanille mit einem Mixer etwa 3 Minuten schaumig schlagen. 1/2 Tasse Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich einrühren. Auf 6 Mini-Graham-Cracker-Krusten verteilen und mit gehackten Haselnüssen belegen. Einfrieren bis sie fest ist.

12. Gefrorene Kokos-Limetten-Kuchen 4 Unzen Frischkäse und 1/2 Tasse Puderzucker mit einem Mixer etwa 2 Minuten cremig schlagen. Fügen Sie 1/2 Tasse Sahne, 1/4 Tasse Kokosnusscreme und gesüßte Kokosraspeln und je 1 Teelöffel Vanille und geriebene Limettenschale hinzu. Schlagen Sie, bis es flaumig ist, ungefähr 3 weitere Minuten. Auf 6 Mini-Graham-Cracker-Krusten verteilen. Einfrieren bis sie fest ist.

13. Mango-Passionsfrucht-Schneekegel 1/4 Tasse Zucker und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und kochen, bis sich der Zucker auflöst und vollständig abkühlen lassen. Rühren Sie jeweils 1/2 Tasse Mango-Nektar und Passionsfruchtsaft ein. Arbeiten Sie in Chargen, pulsieren Sie 4 Tassen Eis in einer Küchenmaschine, bis sie zerkleinert sind, und teilen Sie sie auf 6 kleine Tassen auf. Jeweils 2 bis 4 Esslöffel Mango-Maracuja-Sirup darauf geben.

14. Orangen-Soda-Sorbet 2 Tassen Orangenlimonade mit je 1/4 Tasse gesüßter Kondensmilch und Sahne verquirlen. In einer Eismaschine umrühren, bis die Konsistenz von Softeis erreicht ist, dann in einen Behälter geben und einfrieren, bis sie fest ist.

15. Traubensoda Sorbet 2 Tassen Traubensoda mit je 1/2 Tasse gesüßter Kondensmilch und Sahne verquirlen. In einer Eismaschine umrühren, bis die Konsistenz von Softeis erreicht ist, dann in einen Behälter geben und einfrieren, bis sie fest ist.

16. Gefrorene Joghurtrinde 4 Unzen gehackte weiße Schokolade mit 1 Esslöffel Kokosöl in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen ist, leicht abkühlen lassen. Rühren Sie 1 Tasse griechischer Vanillejoghurt ein, bis er glatt ist. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit 1 Tasse geschnittenen gemischten Beeren belegen. Einfrieren, bis sie fest sind, etwa 4 Stunden. In Scherben brechen und sofort servieren.

17. Frozen Yogurt Bananenpops Bananen quer halbieren, dann der Länge nach je ein Holzstäbchen hineinstecken. Einfrieren, bis sie fest sind, etwa 3 Stunden. Zum Bestreichen in Beerenjoghurt tauchen und mit gehobelten Mandeln, gehackten Nüssen, Kokosraspeln, zerkleinerten gefriergetrockneten Früchten und/oder Müsli bestreuen. Auf einem Teller einfrieren, bis er fest ist.

18. Gefrorene Granatapfel-Joghurt-Pops Mischen Sie 1 1/2 Tassen Vollmilchjoghurt mit 1/2 Tasse Granatapfelkernen und gehackten ungesalzenen Pistazien, 1/4 Tasse Zucker und 1 Esslöffel Rosenwasser, bis alles gut vermischt ist. Auf 6 Eiswürfelformen verteilen und Stäbchen einsetzen. Einfrieren bis sie fest ist.

19. Frozen Yogurt ohne Churn Mischen Sie 2 Tassen griechischer Vollmilchjoghurt in einer Küchenmaschine mit 1 Tasse Sahne, 2/3 Tasse gesüßter Kondensmilch, 1 Esslöffel Honig und den Samen von 1 Vanilleschote, bis sie dick und flaumig sind, 4 Minuten. In eine 9 x 5 Zoll große Kastenform geben und unter Rühren nach der Hälfte einfrieren, bis sie fest sind, etwa 5 Stunden. Jede Portion mit Honig und Pistazien belegen.

20. Limoncello-Eis ohne Churn Mischen Sie 4 Unzen Frischkäse, 2 Tassen Sahne, 2/3 Tasse Zucker und Sauerrahm, 1/2 Tasse Limoncello-Likör und 2 Teelöffel geriebene Zitronenschale in einer Küchenmaschine, bis sie etwa 2 Minuten dick ist. In einer 2-Liter-Auflaufform verteilen und 4 Stunden einfrieren, bis sie fest ist.

21. Kokos-Dattel-Eiscreme 2 Tassen entkernte Datteln in 1 Tasse kochendem Wasser einweichen, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten. Die Datteln und die Flüssigkeit in einem Mixer mit einer 5,4-Unzen-Dose ungesüßte Kokoscreme und 2 Teelöffel Vanille glatt pürieren und vollständig abkühlen lassen. In einer Eismaschine umrühren, bis sie dick und cremig ist, dann in einen Behälter geben und einfrieren, bis sie fest ist. Jede Portion mit Ahornsirup und gehackten gesalzenen Mandeln belegen.

22. Softeis mit Schokoladeneis Je 1 Tasse Zucker und Vollmilch mit 1/2 Tasse holländischem Kakaopulver und 1 Teelöffel Vanille verquirlen, bis 2 Tassen Sahne glatt rühren. 30 Minuten kalt stellen. In einer Eismaschine umrühren, bis die Konsistenz von weichem Aufschlag erreicht ist.

23. Walnuss-Banane „Eiscreme“ Schneiden Sie 3 Bananen in 1-Zoll-Stücke und frieren Sie sie etwa 4 Stunden lang ein, bis sie fest sind. In einer Küchenmaschine pürieren, bis sie dick und cremig ist. Fügen Sie 1/2 Tasse Walnüsse und Puls hinzu, um zu kombinieren. 1/2 Tasse Schokoladenstückchen einrühren. In einen Behälter umfüllen und einfrieren, bis sie fest sind.

24. Keksbutter-Banane „Eiscreme“ Machen Sie Walnuss-Banane „Ice Cream“ (Nr. 23) Pürieren Sie die Bananen mit 1/2 Tasse Keksbutter (Spekulatius). Walnüsse und Schokostückchen weglassen.

25. Wassermelonen-Eispops Mischen Sie 1 1/2 Tassen gewürfelte kernlose Wassermelone, 1/2 Tasse gehackte Erdbeeren und je 2 Esslöffel superfeinen Zucker und Limettensaft in einem Mixer. Auf 6 Eiswürfelformen (jeweils 3/4 voll) aufteilen und Stäbchen 1 Stunde einfrieren. 1 Tasse gewürfelte Honigmelone mit je 2 Esslöffeln superfeinem Zucker und Limettensaft pürieren. Auf die Eiswürfelformen verteilen und einfrieren, bis sie fest sind.

26. Arnold Palmer Ice Pops 2/3 Tasse Zucker und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und kochen, bis sich der Zucker auflöst und vollständig abkühlen lassen. Rühren Sie 11/4 Tassen gekühlten starken schwarzen Tee und 2/3 Tasse frischen Zitronensaft ein, verteilen Sie sie auf 6 Eisformen und setzen Sie Stäbchen ein. Einfrieren bis sie fest ist.

27. Avocado-Kokos-Eispops 1 Avocado, 1 Tasse Kokoscreme und je 1/3 Tasse Limettensaft und Ahornsirup in einem Mixer pürieren. Auf 6 Eiswürfelformen verteilen und Stäbchen einsetzen. Einfrieren bis sie fest sind.

28. Obstsalat Ice Pops Werfen Sie vorsichtig je 1/2 Tasse Himbeeren und Blaubeeren mit je 1/4 Tasse gehackten Erdbeeren, Kiwi und Ananas. Auf 6 Eiswürfelformen verteilen, mit Kokoswasser füllen und Stäbchen einsetzen. Einfrieren bis sie fest ist.

29. Weißwein Sangria Ice Pops Kombinieren Sie jeweils 3/4 Tasse trockenen Weißwein und Zitronen-Limetten-Soda mit je 1 Esslöffel superfeinem Zucker und Brandy. Jeweils 1/2 Tasse Himbeeren und gehackte Pflaumen auf 6 Eisformen verteilen, mit der Sangria belegen und Stäbchen einsetzen. Einfrieren bis sie fest ist.

30. Cherry-Cola-Slushes Friere je 2 Tassen Kirschsaft und Cola in separaten Eiswürfelbehältern ein. Mit 1 Tasse gekühlter Cola in einem Mixer pürieren, bis es matschig ist. Macht 4.

31. Erdbeer-Margarita-Slushes 2 Tassen gehackte Erdbeeren mit je 1 Tasse Zucker und Wasser köcheln lassen, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten in eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform abseihen und vollständig abkühlen lassen. Rühren Sie 1/2 Tasse frischen Limettensaft, 1/3 Tasse Tequila und 1/4 Tasse Triple Sec ein. Einfrieren bis es matschig ist. Macht 6 bis 8.

32. Mango-Ingwer Schwimmer Mangosorbet in hohe Gläser füllen und mit gekühltem Ginger Beer auffüllen.

33. Root Beer Float Granita Frieren Sie 4 Tassen Root Beer in einer 9 x 13 Zoll großen Auflaufform ein und kratzen Sie alle 2 Stunden mit einer Gabel, bis sie 4 bis 6 Stunden matschig sind. Jede Portion mit Vanilleeis übergießen.

34. Gefrorener vietnamesischer Eiskaffee 1 Esslöffel Instant-Espressopulver in 1/2 Tasse heißes Wasser einrühren, 1/4 Tasse gesüßte Kondensmilch einrühren und auf 4 Auflaufförmchen verteilen. Einfrieren bis sie fest sind. Mit weichem Kaffeeeis und Schlagsahne bestreuen, mit zerkleinerten, mit Schokolade überzogenen Espressobohnen bestreuen.

35. Chai Tee Frappes 5 Tassen Wasser zum Kochen bringen, 6 Schwarzteebeutel, 2 Zimtstangen, 4 Nelken und 2 zerdrückte Kardamomkapseln hinzufügen und 10 Minuten ziehen lassen. Abseihen, dann 1/2 Tasse gesüßte Kondensmilch und 1/4 Tasse Zucker einrühren. Frieren Sie 3 Tassen der Mischung in Eiswürfelbehältern ein, bis sie fest sind. Die restliche Mischung kühl stellen, dann mit den Eiswürfeln pürieren, bis sie matschig sind. Macht 4.

36. Heidelbeer-Müsli-Smoothie Mischen Sie jeweils 1/2 Tasse griechischen Naturjoghurt, Müsli und gefrorene Blaubeeren, 1/2 gefrorene Bananenscheiben, 2 Esslöffel Milch und 1 Teelöffel Honig in einem Mixer. Jede Portion mit mehr Müsli belegen.

37. Gefrorener Kokos-Chia-Pudding Eine 15-Unzen-Dose gekühlte Kokoscreme mit 1/2 Tasse reinem Kokoswasser und 1 Teelöffel Vanille glatt rühren. 1 Esslöffel Chiasamen unterrühren und etwa 1 Stunde ruhen lassen, bis die Samen prall sind. Auf 6 kleine Gläser verteilen und einfrieren, bis sie fest sind.

38. Gefrorene Dulce de Leche Bites 8 Unzen Frischkäse, 1/2 Tasse Dulce de Leche und 2 Esslöffel Sirup mit Kaffeegeschmack mit einem Mixer etwa 5 Minuten lang schaumig schlagen. Auf Buttercracker spritzen und einfrieren, bis sie fest sind. Mit Kakaopulver und Puderzucker bestäuben.

39. Gefrorene Erdnussbutter Brezel Bites 2 Esslöffel cremige Erdnussbutter mit 1 Esslöffel Kokosöl in der Mikrowelle schmelzen und glatt leicht abkühlen lassen. Die Mini-Brezel-Twists mit kleinen Kugeln Vanille-, Schokoladen- oder Erdbeereis belegen, dann mit der Erdnussbutter-Mischung beträufeln und mit zerstoßenen Brezeln bestreuen. Lassen Sie es sitzen, bis es ausgehärtet ist, etwa 1 Minute.

40. Kakaonib-Cashew-Bonbons Mischen Sie 1/4 Tasse fein gehackte gesalzene Cashewkerne mit 2 Esslöffeln Kakaonibs. Rollen Sie acht 1-Zoll-Kugeln (jeweils etwa 1 1/2 Esslöffel) Cashewmilch-Eiscreme in der Cashew-Mischung, um sie zu beschichten. Auf einem Teller einfrieren, bis er fest ist.

41. Schoko-Mandel-Bonbons Legen Sie zehn bis zwölf 1-Zoll-Kugeln Kokoseis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und frieren Sie sie ein, bis sie fest sind. 4 Unzen gehackte Milchschokolade mit 1 Esslöffel Kokosöl in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen ist. Die Eiskugeln in die Schokolade tauchen und jeweils mit einer Mandel auf das Backblech legen und bis zum Festwerden einfrieren.

42. Mini Brownie-Eisbecher Mini-Brownie-Häppchen in Mini-Muffinförmchen drücken, um Förmchen zu formen. Jeweils mit einer kleinen Kugel Vanille-, Schokoladen- oder Erdbeereis bedecken und einfrieren, bis sie fest sind. Mit Schlagsahne und Streuseln toppen.

43. gefrorene heiße Schokolade 1 Tasse Milch, 4 Unzen gehackte halbsüße Schokolade, 1/4 Tasse Zucker, 1 Esslöffel Kakaopulver und 1/2 Teelöffel Vanille in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren erhitzen, bis die Masse glatt ist und vollständig abkühlen lassen. Mit 4 bis 5 Tassen Eis in einem Mixer pürieren, bis es matschig ist. Jede Portion mit Schlagsahne und geraspelter Schokolade bestreichen. Macht 2.

44. Weiße Schokolade–Mandelriegel 1 Pint Schweizer Mandeleis Vanille quer in 4 dicke Scheiben (im Behälter) mit einem gezackten Messer schneiden, dann den Karton abziehen und einen hölzernen Popstäbchen in die Seite jeder Scheibe stecken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech einfrieren, bis es fest ist. 6 Unzen gehackte weiße Schokolade mit 2 Esslöffeln Kokosöl in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen ist, 1/4 Tasse Mandelbutter einrühren. Die Schokoladen-Mandel-Mischung über die Eisriegel verteilen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

45. Gefrorene S’mores Bites 12 Marshmallows auf einem geölten, mit Alufolie ausgelegten Backblech grillen, bis sie 1 Stunde geröstet sind. Mikrowelle 2 Unzen gehackte Milchschokolade mit 1/2 Esslöffel Kokosöl, bis sie geschmolzen ist. Tauchen Sie die Marshmallows zur Hälfte in die Schokolade und bestreuen Sie sie mit zerkleinerten Graham-Crackern, kehren Sie zum Backblech zurück und frieren Sie sie ein, bis sie fest sind.

46. Aufgespießte Rum-Punsch-Eiswürfel 1/2 Tasse dunklen Rum und je 1/4 Tasse braunen Zucker und Orangensaft in einem Topf zum Köcheln bringen und kochen, bis sich der Zucker auflöst, den Saft von 1 Limette hinzufügen und vollständig abkühlen lassen. Rühren Sie 1/2 Tasse zerkleinerte Ananas ein und frieren Sie sie in einem Eiswürfelbehälter-Spieß mit Cocktail-Picks ein, fügen Sie jeweils eine Maraschino-Kirsche hinzu, bevor Sie sie vollständig festsetzen.

47. Gefrorene Kirschen mit Schokoladenüberzug 4 Unzen gehackte halbsüße Schokolade mit 1 Esslöffel Kokosöl in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen ist, leicht abkühlen lassen. 10 bis 12 entkernte Kirschen mit einem Cocktail-Pick in die Schokoladenmischung tauchen und auf einen Teller geben. Einfrieren bis sie fest sind.

48. Gefrorene Kirschen mit Limettenzucker 1/4 Tasse Vanillezucker mit 2 Teelöffeln fein geriebener Limettenschale auf einem Teller mischen. 1 Pfund entkernte Kirschen mit kaltem Wasser abspülen. Nach und nach auf den Teller geben und mit dem Limettenzucker vermengen, bis er bedeckt ist. Auf einem Backblech verteilen und einfrieren, bis sie fest sind.

49. Gefrorene Vanilletrauben 1/4 Tasse Vanillezucker auf einen Teller geben. Spülen Sie 2 Tassen kernlose Trauben mit kaltem Wasser ab. Nach und nach auf den Teller geben und mit dem Vanillezucker beträufeln. Auf einem Backblech verteilen und einfrieren, bis sie fest sind.


41 erfrischende alkoholfreie Getränke für einen heißen Sommertag

Diese spritzigen, fruchtigen Mocktails werden ein Hit bei Ihrem nächsten Sommer-Cookout.

Wenn die Tage länger werden und die Temperaturen wärmer werden, gibt es wirklich keinen besseren Weg, die Freuden des Sommers zu feiern, als draußen zu gehen und wirklich köstliche Speisen und Getränke zuzubereiten. Und ob Sie nun unsere besten Grilltipps nutzen möchten, das perfekte Sommerpicknick planen oder sich neue vegane Sommerrezepte zum Genießen ausdenken – nichts macht ein Sommeressen so unvergesslich wie ein köstliches alkoholfreies Getränk.

Natürlich passt der perfekte alkoholfreie Sommercocktail auch gut zu einem Autokino, einer Sommeraktivität mit der Familie oder einem faulen Sommertag, an dem man sich mit einem Lieblingsbuch auf der Terrasse einkuschelt oder während man sich entspannt arbeiten mit Ihren Kindern hart an Ihrem neuesten Heimwerkerhandwerk.

Während es in diesem Sommer sicherlich viele alkoholgefüllte Cocktailrezepte gibt, trifft der knackige und erfrischende Geschmack eines alkoholfreien Getränks manchmal genau so zu, wie es nur wenige alkoholische Cocktails können. Sei es eine Wassermelonenlimonade, Himbeer-Limetten-Mock-Arita-Sprudel oder ein Eis am Stiel-Punsch, diese alkoholfreien Getränke werden Sie nicht beunruhigen, wenn Sie noch einen und einen und einen anderen trinken.

In diesem Sinne sind hier nur einige der köstlichsten Rezepte für alkoholfreie Getränke dieser Saison, die Sie an einem heißen Sommertag genießen können.


Lernen Sie einen Rambutan von einer Mangostanfrucht kennen, mit asiatischem Fruchtsalat

Sind Sie gelangweilt von Beeren? Vielleicht bringen Äpfel Sie zum Gähnen und eine Scheibe Wassermelone erfüllt Sie mit überwältigender Langeweile? Sie müssen Ihre üblichen Obstlieben ausleben und etwas Neues ausprobieren. Darf ich eine Reise zu Ihrem lokalen asiatischen Markt vorschlagen, um exotische asiatische Früchte zu kaufen?

Experimentiere mit asiatischen Früchten

Ich habe das Glück, hier in Minneapolis United Noodles als Ressource zu haben. Wenn Sie in der Gegend leben, müssen Sie wissen, dass sie den ganzen Sommer über mindestens ein Dutzend neuer und aufregender Früchte präsentieren möchten. Wo auch immer Sie wohnen, Sie sollten in der Lage sein, einen Laden zu finden, der eine dieser köstlichen Delikatessen führt.

Drachenfrucht hat einen Moment, dank seiner instagrammable Schönheit. Mit einem rosa-grünen Äußeren, das an einen Drachen erinnern könnte, enthält es ein festes, melonenartiges Fleisch, das mit winzigen schwarzen Samen übersät ist. Der Geschmack ist nicht so süß wie bei manchen Früchten, erinnert leicht an Kiwi, aber wenn er perfekt reif ist, ist er süß genug, um zu gefallen. Um es zu verwenden, halbiere die Frucht einfach der Länge nach, dann kannst du sie entweder als festes Stück ausschöpfen und in Scheiben schneiden, oder wie ich einen Melonenballer verwenden.

Koreanische Melone, Drachenfrucht, Rambutan, Longan, Magosteen und Lychee (im Uhrzeigersinn von oben links)

Koreanische Melonen haben ein parfümiertes weißes Fleisch, ein wenig knuspriger als eine Melone, und schmecken wie Honigtau und eine Gurke, die ein Baby bekommen hat. Sie sind klein genug, um ein oder zwei Personen zu servieren, was sie perfekt für das Solo-Essen macht. Sie eignen sich auch hervorragend als Servierschüssel für diesen Obstsalat. Behandeln Sie sie wie jede kleine Melone, schöpfen Sie die Kerne aus und verwenden Sie den Rest.

Lychee, Mangosteen, Rambutan und Longan (im Uhrzeigersinn von oben links)

Litschi steht seit ich denken kann auf der Speisekarte in Chinarestaurants, serviert als Dessert. Das war Litschi in Dosen, und jetzt, wo frische mehr erhältlich sind, ist es einen weiteren Versuch wert. Ziehen Sie die zerklüftete Haut ab und eine blassweiße Frucht in Form einer opaleszierenden Traube entspringt mit einem Duft, der an Rosen erinnert. Der Geschmack ist sehr süß, mit einem Hauch von Kirschen und Bananen. Lychee hat einen Moment in der Cocktailwelt, die oft als wunderschöne Beilage für asiatische Getränke mit Fruchtgeschmack aufgespießt wird. Um es zu verwenden, schneide die dünne Schale durch und drücke die Frucht heraus, dann entferne den ungenießbaren Kern in der Mitte.

Die auffallendste aller asiatischen Früchte, die Mangosteen, hat eine rötliche Schale, die eine kernige Schicht verbirgt, eine Art Orange, die sich leicht von der blassweißen segmentierten Frucht lösen lässt. Der Geschmack hat einen Hauch von Pfirsich, Vanilleeis und Ananas, mit viel Süße und Säure für einen wirklich köstlichen Bissen. Zur Verwendung in die Schale schneiden, um die Frucht zu erreichen, dann wie eine Orange schälen, die Segmente teilen und die Kerne herausschneiden, wenn sie groß sind.

Rambutan ist eine der exotischsten asiatischen Früchte und sieht aus wie eine rote Kugel, aus der dicke Strähnen wirres Haar wuchsen.(Meine Katze entschied, dass sie wie sein Lieblingsspielzeug aussahen und bestand darauf, sie während des Fotoshootings zu stehlen.) Die gräuliche Frucht im Inneren hat einen Ananas- und Kirschgeschmack mit guter Säure und süßer Balance. Die Textur ähnelt der einer Traube, mit einem ungenießbaren Kern in der Mitte. Zur Verwendung einfach die Haut durchschneiden, zurückziehen und die Frucht herausnehmen.

Der Longan wird in China “dragon’s Eye” genannt, denn wenn man die Kugel aus der dünnen braunen Haut hebt, sieht sie aus wie ein Augapfel. Lassen Sie sich nicht abschrecken, Longan erinnert an eine süßere Litschi, mit dunkleren, blumigen Aromen, die Sie in Ohnmacht fallen lassen. Das blasse, durchscheinende Fruchtfleisch enthält in der Mitte einen schwarzen Samen, den Sie entweder abschneiden oder einfach herumessen können. Zur Verwendung die Haut um die Schulter einritzen, zurückschälen und die Früchte herausnehmen.

Ein einfaches Gericht, um asiatische Früchte zu präsentieren

Um die einzigartigen Aromen und Texturen all dieser Früchte zu präsentieren, beschloss ich, sie einfach in einem einfachen, mit Limetten angereicherten Sirup zu baden und etwas frische grüne Minze hinzuzufügen. Wenn Sie sie zum ersten Mal probieren, planen Sie, viele davon aus der Hand zu essen, nur um sich kennenzulernen. Dann können Sie mit ihnen in all Ihren fruchtigen Lieblingsanwendungen spielen. Sorbets und Mixgetränke sind eine perfekte Verwendung, obwohl sie die strukturellen Elemente wegnehmen. Es ist eine lustige Überraschung, ein paar geschälte und entkernte Litschi oder Longan zu einem Nudelsalat hinzuzufügen.

Probieren Sie noch heute asiatische Früchte und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Ihre üblichen Beeren und Wassermelone müssen nicht wissen, dass Sie andere Früchte gesehen haben.


Vorspeisen & Beilagen

16. Cantaloupe-Avocado-Salat mit Honig-Limetten-Dressing

Mit diesem Gemüse-Frucht-Medley in Honig-Limetten-Dressing werden Sie blattlos. Und das Beste: Sie brauchen nur eine Schüssel. Holen Sie sich das Rezept bei Whole Living>>

17. Einfacher Hummus mit Tahini

Alles, was Sie brauchen, ist eine Küchenmaschine, um diesen beliebten Dip zu Hause zuzubereiten. Holen Sie sich das Rezept unter Essen & Wine>>

18. Kirschtomaten mit Gurkenfüllung

Diese mit Frischkäse und Gurken gefüllten Häppchen sind leicht und sättigend. Holen Sie sich das Rezept bei Taste of Home>>

19. Supereinfacher Drei-Bohnen-Salat

Laden Sie sich mit diesem kaleidoskopischen Drei-Bohnen-Salat mit Proteinen und Ballaststoffen auf. Holen Sie sich das Rezept unter Quick & Simple>>

20. Grüne Melone, Paprika und Ricotta Salata

In diesem Honigtau-Salat vereinen sich Paprika mit salzigem Ricotta-Käse. Holen Sie sich das Rezept bei Kitchen Daily>>


Montag, 23. Juli 2012

In dem ich den Mt. Fuji besteige und eine Lektion lerne. (1)

Beim Sammeln meiner Kletterausrüstung war ich immer noch super neurotisch (alte Gewohnheiten sterben schwer). Meine Schwägerin war letzten Sommer zu Besuch und hat den Mt. Fuji alleine bestiegen. Sie nahm ein paar Flaschen Wasser, Little TFs Goldfisch-Snacks und ein paar kleine Rosinenschachteln mit. Sie trug keine Wanderschuhe, packte keine Taschenlampe und brachte keinen Poncho mit. Ich bin ich selbst und zucke jedes Mal, wenn ich daran denke. Aber hey, sie hat überlebt und hatte eine tolle Zeit! Entschlossen, alles einzupacken, was ich möglicherweise brauchen könnte, zerrte ich meinen Bruder zu der kostenlosen, von der Basis gesponserten Sicherheitsunterlage.

So ziemlich alles, was der Kletterlehrer empfohlen hat, habe ich eingepackt:

1. Outdoor, schweißableitende Jacke. Tatsächlich sollte jede Kletterkleidung aus schnell trocknendem Material bestehen. Am Ausgangspunkt des Aufstiegs ist Sommer. Oben könnte Schnee liegen. Schichten und eine warme Jacke sind also der Schlüssel.
2. Ein Hut mit Krempe und ein Kopftuch, um mein Gesicht vor Wind, Regen und aufgewirbeltem Schmutz zu schützen. Am Ende brauchte ich das Bandana nicht, aber der Hut mit Krempe war großartig, um Schmutz vom Gesicht fernzuhalten, während ich kletterte.
3. Ein guter Rucksack. Eine Freundin hat mir ihren Rucksack und den dazugehörigen Camelback geliehen. Der Camelback hat uns viel Zeit gespart (Sie werden sehen, warum das am Ende ein Lebensretter war, weiter unten in diesem Beitrag), da ich nicht aufhören musste, um zu rehydrieren.
4. Wanderschuhe. Ich hatte einige von einer alten High-School-Reise in die Türkei. Sie können sehen, dass sie nicht knöchelhoch sind. Das war für mich ok, aber Knöchelhöhe wäre schön gewesen. Der Boden auf dem Rückweg ist sehr locker und schwer begehbar. Knöchelhohe Stiefel hätten mir viel mehr Stabilität gegeben.
5. Sonnencreme. Auch wenn es bewölkt ist, kann die Haut noch brennen. Ich habe es angezogen, bevor ich mit dem Klettern angefangen habe.
6. Händedesinfektionsmittel (keines der Badezimmer des Berges hatte funktionierende Waschbecken), Lippenstift und Advil.
7. Eine Kamera natürlich!
8. Handschuhe. An manchen Stellen krochen wir fast auf Händen und Knien hoch und griffen uns nach zerklüfteten Felsen, um uns hochzuziehen. Handschuhe halfen auch, unsere Hände vor der Kälte zu schützen.
9. Saubere Kleidung zum Wechseln. Wir wollten nicht den ganzen Weg nach Hause in Schweiß und Dreck sitzen.
10. Energiereiche Snacks. Viele Studentenfutter und Müsliriegel. Wir hätten all das Zeug am Berg kaufen können, aber die Preise dort oben sind atemberaubend!
11. Ein Poncho oder Regenmantel. Auch wenn die Wettervorhersage rund um Fuji-san keinen Regen voraussagt, kann es trotzdem passieren. Ich hatte zu viele Freunde, die miserable und nasse Anstiege hatten. Unsere Basis MWR hatte schwere Ponchos zu vermieten. Ich glaube, es war wie 1 Dollar pro Tag. Kaufen Sie keine Ponchos aus dem 100 Yen Store. Die starken Winde, die Fuji-san umwehen können, werden dir einen billigen Poncho vom Körper reißen.
12. Plastik-Ziploc-Taschen für alles, was wir trocken halten mussten.
13. Toilettenpapier. Manchmal haben die Töpfchen keine.
14. Und da ich Mutter bin, Feuchttücher. Diese Dinger sind so praktisch, auch wenn wir das Babystadium schon lange hinter uns haben.
15. Eine Taschenlampe (ich habe nicht mit diesem Gegenstand in meinem Rucksack angefangen. Mehr dazu später).
16. Update: Ich habe vergessen zu erwähnen, dass wir auch 40.000 Yen an Notfallfonds gebracht haben.

In der Nacht vor unserem Aufstieg habe ich Wein zum Abendessen ausgelassen (ich wollte so gut wie möglich hydriert klettern) und ging früh ins Bett. Als ich mich unter die Bettdecke kuschelte, klopfte ich mir schön auf den Rücken. Gute Arbeit, Selbst. Sie sind Ihrem Kontrollwahn treu geblieben, indem Sie am Abend vor Ihrem Aufstiegsversuch vollgepackt waren, aber Sie sind immer noch spontan. Sie haben immer noch nicht herausgefunden, welche Züge und Busse Sie morgen zum Mt. Fuji nehmen sollen! Das ist ok, du lebst jetzt seit zweieinhalb Jahren in Japan. So neu ist das Zeug nicht mehr, oder? Züge. yaaaawn. und Busse sind ein Bree. zzzzzzzzzzzzze.

In der Ferne, über die Bergkette und in Richtung meiner schlafenden Wohnung, lachte Mt. Fuji.


Haftungsausschluss: Ich tue mein Bestes, um sicherzustellen, dass alle meine Informationen korrekt sind. Details können sich jedoch ändern oder ich kann einfach falsch liegen. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn etwas korrigiert werden muss. Dankeschön!


Blutorange Jalapeño Margarita Spritzer Anfahrt

In 2 großen Gläsern nach Wahl eure Liquids (außer Selters) und Jalapeños hinzugeben, gut vermischen, damit sich die Aromen gut vermischen.

Lieber weniger scharf oder gar keine Gewürze? Jalapeno weglassen und mit Minze, Zitrone oder Limette garnieren


4 Limettenspalten, 8 bis 12 Blätter frische Minze und 1 bis 3 EL fallen lassen. einfacher Sirup oder Zucker in ein hohes Glas. Mischen Sie die Zutaten mit einem Rührgerät oder sogar dem Ende eines Nudelholzes zusammen, um die Säfte freizusetzen.

Füllen Sie etwa die Hälfte des Glases mit Eis und fügen Sie dann 2 oz hinzu. Rum. Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Bedecken Sie das Glas mit etwas mehr Eis und gießen Sie dann Kombucha darüber und rühren Sie vorsichtig um.

Für den einfachen Hibiskussirup: Kombinieren Sie in einem Topf 1/2 Tasse Zucker und 1/2 Tasse Wasser. Zum Kochen bringen und dann die Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und 1/4 Tasse getrockneten Hibiskus hinzufügen. Die Mischung 5 bis 10 Minuten ziehen lassen und den Sirup abseihen. Abkühlen und nach Belieben verwenden.

Rezept von Half Baked Harvest.


Wie ist Ihre Verdauung? Echte Hilfe bei IBS von der Ernährungsberaterin Patsy Catsos

Lassen Sie uns auf Anhieb eines klarstellen. Die Verdauung ist sehr wichtig. Jeder isst und verdaut Essen, und es ist nichts, worüber man scheu sein muss. Die Verdauung ist so zentral für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden, dass wir es uns nicht leisten können, sie zu ignorieren.

Vor allem, wenn es nicht gut läuft. Für Millionen von Menschen läuft es nicht gut.

Für Menschen mit Verdauungsproblemen können tägliche Beschwerden und Symptome lähmend sein. Seit Jahren ist ein Arztbesuch, um Hilfe bei chronischen Blähungen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung und dergleichen zu suchen, eine frustrierende Erfahrung. Die meisten Ärzte sagen ihren Patienten, dass sie ein Reizdarmsyndrom haben und bieten nur sehr wenig Hilfe an. Der typische Rat ist, Alkohol, Koffein, Schokolade und Stress zu vermeiden. Vielleicht sind es Milchprodukte, sagen sie, und natürlich kann es hormonell sein. Jede Patientin muss durch Experimente herausfinden, welche Nahrungsmittel ihre Symptome verschlimmern.

Aber es gibt einen anderen Weg. Auf der IACP-Konferenz 2013 besuchte ich ein Seminar von Patsy Catsos über Lebensmittelfragen und erfuhr von einem Bestandteil in Lebensmitteln, der möglicherweise die Ursache für viele dieser Probleme ist.

Laut Catsos gibt es eine ganz andere Art der Ernährung bei IBS. Schuld daran ist anscheinend ein Bestandteil in Lebensmitteln, der FODMAPS genannt wird. Dies steht für Fermentable Oligo-Mono and Disaccharides and Polyols.

Das Wichtigste zum Verständnis ist der fermentierbare Teil. Für Menschen mit einem „normalen“ Darm gilt der Verzehr von Nahrungsmitteln, die im Verdauungsprozess fermentieren, als gut. Getreide, Bohnen und viel Gemüse und Obst enthalten fermentierbare Stücke, und die guten Bakterien im Verdauungstrakt gedeihen beim Abbau. Aber für den RDS-Betroffenen verursacht dieser Prozess Probleme. Ich habe Catsos gefragt, ob wir wissen, warum das manchen Leuten passiert.

“Wir verstehen nicht ganz, warum fermentierbare Kohlenhydrate manchen Menschen mehr Probleme bereiten als anderen. Es sieht so aus, als ob das Darmmikrobiom von Menschen mit IBS anders ist, ihre ansässigen Mikroben könnten mehr oder verschiedene Arten von Gas produzieren.” sagte Catsos.

Es scheint, dass der Konsum von FODMAPS eine „osmotische Wirkung“ hat, was bedeutet, dass der Darm bei der Verdauung Wasser aus dem Körper zieht, mit katastrophalen Folgen. bei IBS-Patienten verursacht dies Schmerzen, Blähungen und Durchfall oder Verstopfung. Wenn Darmbakterien den FODMAP-Zucker verbrauchen, geben sie Gase ab, die ebenfalls Probleme verursachen.

Wenn Sie also zu den 20 % der Amerikaner mit IBS gehören, lohnt es sich möglicherweise, mehr über FODMAPS zu erfahren. Es ist auch gut zu wissen, dass ihre Wirkungen kumulativ sind. Es mag in Ordnung sein, an einem Tag ein bisschen davon zu essen, aber wenn sie sich über den Tag summieren, werden ihre Auswirkungen deutlich.

Es gibt Gruppen von Lebensmitteln, die bestimmte FODMAPS enthalten, und dies sind die Hauptkategorien.

Milchprodukte enthalten Laktose, ein übliches FODMAP.

Alle Obst- und Gemüsesorten und viele natürliche Süßstoffe enthalten etwas Fruktose. Aber RDS-Betroffene können normalerweise gut mit Früchten zurechtkommen, die ein ausgewogenes Verhältnis von Fruktose und Glukose aufweisen und diesen kumulativen Effekt im Hinterkopf behalten. Zu den Früchten mit hohem Fruktose- bis Glukosegehalt zählen Äpfel, Birnen, Steinobst, Wassermelone und Brombeeren. Bessere Alternativen sind Erdbeeren, Blaubeeren, Preiselbeeren, Trauben, Ananas, Melone, Honigtau, Kiwi, reife Bananen und Zitrusfrüchte. Honig und Agave sind reich an Fruktose.

Dies sind fermentierbare Ballaststoffe, die in Weizen, Vollkornprodukten und in einigen Ballaststoffen enthalten sind. Sie sind auch in Zwiebeln und Knoblauch enthalten. Für Nicht-IBS-Leute sind sie großartig. Für den RDS-Patienten sind sie es nicht.

Wie Fruktane sind diese unverdaulichen Stärken ein Liebling von Bakterien im Darm. Sie sind in Bohnen, Pistazien und Cashewnüssen enthalten.

Ein natürlich vorkommender Zuckeralkohol, der auch als künstlicher Süßstoff in zuckerfreien Lebensmitteln verwendet wird. Sie sind in Pilzen, Mais und Steinobst enthalten. Mannit, Sorbit, Xylit und andere -ole sind zu vermeiden, da sie die “osmotische Wirkung” verursachen

Angesichts all der Probleme, die Menschen heutzutage haben, um ihre Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten herauszufinden, lohnt es sich, das FODMAP-Konzept kennenzulernen. Ich treffe oft Menschen, die davon überzeugt sind, dass sie auf Gluten oder andere Lebensmittel allergisch sind, obwohl sie möglicherweise FODMAP-empfindlich sind. Ich habe Catsos gefragt, ob sie das auch gesehen hat.

“Ja. Ich versuche, das so oft wie möglich bekannt zu machen. Ich glaube, dass sich viele Menschen, die sich mit einer “glutenfreien” oder einer “milchfreien” Ernährung besser fühlen, wirklich besser fühlen, weil sie weniger FODMAPs essen. Die Vermeidung von Gluten und Milchprodukten ist für viele dieser Leute wahrscheinlich übertrieben. Zusätzliche diätetische Einschränkungen machen das Leben schwieriger und teurer und erschweren es, die ernährungsphysiologischen Vorteile einer abwechslungsreichen Ernährung zu nutzen. Ich arbeite jede Woche mit Menschen, die sehr aufgeregt sind zu erfahren, dass sie wieder ohne Schmerzen Joghurt oder Brot genießen können.”

Wenn der Verzicht auf Weizen die Verdauungsbeschwerden lindert, können es die Fruktane sein, nicht das Gluten. So sehr ich es auch liebe, gesunde Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Bohnen und Zwiebeln zu loben, es gibt Leute da draußen, die die ganze Gärung, die in ihnen vor sich geht, einfach nicht ertragen können.

Am Ende werden die meisten Menschen mit Verdauungsempfindlichkeiten zu ihren eigenen Lebensmitteldetektiven. Wenn Sie diese Probleme haben, führen Sie ein Ernährungstagebuch und sehen Sie, ob Sie ein Muster finden können. Eine FODMAP-Eliminationsdiät, bei der Sie 2-3 Wochen lang alle Lebensmittelgruppen mit den anstößigen Zuckern kürzen, kann dazu führen, dass Sie sich besser fühlen. Dann sagt Catsos, es gebe gute Gründe, hoffnungsvoll zu sein.

Und wenn Sie von dem Mangel an Informationen Ihres Arztes zu diesem Thema frustriert waren, ändert sich das laut Catsos ebenfalls.

“Drs. Peter Gibson und Susan Shepherd (aus Australien) sprachen auf der Jahrestagung des American College of Gastroenterology 2011. Seitdem ist das Bewusstsein für die Ernährung sprunghaft gewachsen. Es stimmt, dass Ärzte in der Vergangenheit nur sehr wenige wirksame Behandlungsmöglichkeiten für Menschen mit RDS hatten, eine Situation, die ich Ihnen versichern kann, war für alle Beteiligten sehr frustrierend. Natürlich sind Ärzte nicht dafür ausgebildet, Patienten durch eine Eliminationsdiät zu führen. Sie haben weder die Zeit noch die Lust, mit ihren Kunden über das Lesen von Etiketten, Rezeptänderungen und Menüplanung zu sprechen. Ärzte lernen jedoch, gute Kandidaten für die Diät zu erkennen und werden sie hoffentlich direkt an einen registrierten Ernährungsberater verweisen.”


Chill-Out Honigtau Gurke Slushy - Rezepte

Zurück nach oben

Apfel-Martini

Vorbereitungszeit: 8 Minuten
Macht: 4 Portionen

Zutaten:
2 Schalen Eis
1/4 Liter Wodka
1/2 Liter saurer Apfelmix
Spritzer süßer Wermut
1 Granny-Smith-Apfel,
entkernt und in Scheiben geschnitten

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einem mittleren Krug Eis,
Wodka, saurer Apfelmix und Wermut.
Gründlich rühren.
In ein Martiniglas abseihen
und mit Apfelscheibe garnieren.
Sofort servieren.
Zurück nach oben

Bier Margaritas

Zutaten:
1 Limette, in 8 Spalten geschnitten
1/4 Tasse grobes Salz
2 (12-Unzen) Flaschen Ihr Lieblingsbier, gekühlt
1/2 Tasse gefrorenes Konzentrat Limonade, aufgetaut
1/2 Tasse gekühlter Tequila
Eiswürfel

Vorbereitung:
Limettenspalten herumreiben
Ränder von 4 Margarita-Gläsern.
Tauchen Sie die Ränder in Salz, um sie leicht zu beschichten.
In einem mittelgroßen Krug kombinieren
Bier, Limeade und Tequila.
Vorbereitete Gläser mit Eis füllen,
dann mit Margarita-Mischung.
Mit restlichen Limettenspalten garnieren.
Sofort servieren.
Zurück nach oben

Bellini-Bar

Dieses Rezept ist großartig und gleichmäßig
wenn Sie keinen Alkohol konsumieren können.
Ersetzen Sie einfach den Alkohol durch Ihren Favoriten
prickelnder Apfelwein wie Apfel oder Traube.
Absolut wunderbar für Partys.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Macht: 12 Portionen

Zutaten:
2 Tassen Zucker
1 Tasse Wasser
1 (16-Unzen) Beutel gefrorene Pfirsiche, aufgetaut
1 Teelöffel geriebene Orangenschale
1 (16-Unzen) Beutel gefrorene Erdbeeren, aufgetaut
1 (16-Unzen) Beutel gefrorene Blaubeeren oder Brombeeren, aufgetaut
4 bis 6 Flaschen (750 ml) Prosecco oder anderer Sekt, gekühlt
Frische Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren zum Garnieren
Orangenschale, zum Garnieren

Vorbereitung:
Zucker und Wasser verrühren
in einem großen Topf darüber
mittlere Hitze bis der Zucker
löst sich auf, ca. 5 Minuten.
Vollständig abkühlen.
Pfirsiche und Orangenschale in einem Mixer pürieren
mit 1/2 Tasse Zuckersirup glatt rühren.
Durch ein feinmaschiges
durch ein Sieb und in eine Schüssel geben.
Abdecken und kühl stellen.

In einem sauberen Mixer pürieren
Erdbeeren mit 1/3 Tasse der
Zuckersirup glatt.
Durch ein sauberes feinmaschiges
Sieb und in eine andere Schüssel geben.
Entsorgen Sie die Samen.

Die Blaubeeren in einem sauberen Mixer mit pürieren
1/3 Tasse Zuckersirup glatt rühren.
Durch eine saubere
feinmaschiges Sieb und in eine dritte Schüssel geben.
Entsorgen Sie die Samen und Feststoffe.
Gießen Sie jedes der Pürees in klares
Glasschüsseln oder kleine Krüge.

Gießen Sie für jede Portion 2 bis 4 Esslöffel
gewünschten Fruchtpüree in eine Champagnerflöte.
Gießen Sie langsam genug Prosecco in die Flöte, um sie zu füllen.
Vorsichtig rühren, um zu mischen.
Mit den ganzen Beeren garnieren,
nach Belieben und servieren.

Do-Ahead-Tipp:
Die Fruchtpürees können jeweils 1 Tag im Voraus zubereitet werden.
Separat abdecken und kühl stellen.
Zurück nach oben

Brombeermilchshakes

Dieser hellviolette Milchshake ist a
reichhaltiges, aber erfrischendes Getränk oder Dessert.

Vorbereitung:
1.) Geben Sie die Eiswürfel in einen Mixer oder
Küchenmaschine und verarbeiten, um zu zerkleinern.

2.) 4 der Brombeeren beiseite stellen und
die restlichen Beeren dazugeben
Mixer oder Küchenmaschine
zusammen mit dem Zucker.
Pürieren bis glatt.

3.) Fügen Sie das Eis hinzu
und Milch und verarbeiten
bis glatt oder zum
gewünschte Konsistenz.

4.) In 2 hohe Gläser füllen.
Mit den reservierten Beeren garnieren.
Servieren Sie die Shakes sofort.
Zurück nach oben

Blood Mary mit einem Tritt

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 4 Portionen)

Zutaten:
1 (46-Unzen) Dose Gemüsesaft
1 Teelöffel Pfeffer
1 Teelöffel Salz
1 Esslöffel Worcestershiresauce
1 Zitrone, entsaftet
1 Esslöffel Selleriesamen
4 Shakes scharfe Soße
(empfohlen: Tabasco)
1 (4-Unzen) Dose püriert
eingelegte Jalapenos
Selleriestangen, zum Garnieren

Vorbereitung:
Gießen Sie den Saft
in einen großen Krug.
Pfeffer, Salz,
Worcestersauce,
Zitronensaft, Selleriesamen,
scharfe Soße und Jalapenos.
Gut umrühren.
Auf Eis servieren mit
Selleriestangen als Rührer.
Zurück nach oben

Blauer Hawaiianer

Zutaten:
2 Unzen. Kokos-Rum
(z. B. Parrot Bay, Malibu)
1 Unze. Blue Curacao
2 Unzen. Ananassaft

Vorbereitung:
Kombinieren Sie Kokosnuss-Rum, Blue Curacao
und Ananassaft in ein Rührglas mit Eis geben.
Schütteln oder rühren. In ein Highball- oder Hurricane-Glas gießen.
Mit einer orangefarbenen Flagge garnieren.
Zurück nach oben

Butternippel

Zutaten:
3/4 Unze. Butterscotch Schnaps
3/4 Unze. Baileys Irish Cream

Vorbereitung:
Butterscotch Schnaps in ein Schnapsglas geben.
Gießen Sie Bailey's vorsichtig über Schnaps
so dass sich zwei unterschiedliche Schichten bilden.
Zurück nach oben

Caipirinha

Zutaten:
8 Limetten, in 8 Spalten geschnitten
jeweils und halbiert
1 Tasse Zucker
1 Flasche Cachaca
(Zuckerrohrschnaps)
Eiswürfel

Vorbereitung:
Limettenspalten einlegen und
Zucker in den Boden eines Krugs.
Mit einem Muddler oder dem
Griff eines Holzlöffels,
zerdrücke und zerdrücke die Limetten
um die Öle freizugeben
und Saft aus der Schale.

Wenn du einen schönen Saft drin hast
und der Zucker beginnt sich aufzulösen,
fügen Sie den Likör hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren.

Lowball-Gläser mit Eiswürfeln füllen
und den Cocktail über das Eis gießen und servieren.
Entfernen Sie die zerkleinerten Kalkstücke nicht.
Zurück nach oben

Kalifornischer Eistee

Zutaten:
3/4 Unze. Gin
3/4 Unze. Wodka
3/4 Unze. dreifache Sek
3/4 Unze. weißer Rum
3/4 Unze. Tequila
3/4 Unze. süß-sauer-Mix
2 Unzen. Orangensaft
Zitronenscheibe oder Keil

Vorbereitung:
Kombinieren Sie Gin, Wodka,
Triple Sek, Rum, Tequila,
Süß-Sauer-Mix und Orangensaft
in ein mit Eis gefülltes Rührglas.
Schütteln oder rühren.
In einen Highball gießen oder
Weinglas auf Eis.
Mit einem Zitronenrad oder einer Zitronenscheibe garnieren.
Zurück nach oben

Campari Spritzer

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 6 Portionen

1 (12-Unzen) Dose eingefroren
Orangensaftkonzentrat, aufgetaut
1/2 Tasse Campari
2 Tassen sprudelndes Mineralwasser
Eiswürfel
6 Orangenschalen-Drehungen

Orangensaftkonzentrat verrühren und
Campari in einem Krug zum Mixen.
Das Sprudelwasser einrühren.
Füllen Sie 6 hohe Gläser mit Eis.
Die Campari-Mischung darübergießen.
Mit den Orangenschalen garnieren und servieren.
Zurück nach oben

Cappuccino-Explosion

Dieses Getränk hat eine cremige Textur mit einem reichen Geschmack.
Verwenden Sie einen Mixer, um eines der beiden zu machen
Sorten dieses erfrischenden Kaffeegetränks.
Für Schokoholics, die auf alles Mokka stehen,
Fügen Sie einfach etwas Schokoladensirup hinzu.

Cappuccino-Zutaten:
1 Tasse Kaffee doppelter Stärke (siehe Hinweis!)
1 Tasse Milch
1/3 Tasse Kristallzucker
1 gehäufte Tasse Vanilleeis
2 Tassen Crushed Ice oder Eiswürfel

Garnierung
Schlagsahne
Zimt

Vorbereitung:
1.) Kombinieren Sie den starken Kaffee,
Milch und Zucker in einem Mixer
und bei mittlerer Geschwindigkeit mischen für
15 Sekunden, um den Zucker aufzulösen.

2.) Eis und Eis hinzufügen und dann weiter mixen
hohe Geschwindigkeit bis glatt und cremig.

3.) Gießen Sie das Getränk in zwei 16-Unzen-Gläser.
Nach Belieben Schlagsahne dazugeben
die Spitze jedes Getränks folgte
durch eine Prise Zimt.

Mokka
Für diese Version,
2 Esslöffel hinzufügen
von Schokoladensirup
zum Rezept oben
und wie beschrieben vorbereiten.

Notiz:
Machen Sie doppelte Stärke
Kaffee in deiner Kaffeemaschine
indem man die Hälfte des Wassers hinzufügt
vom Hersteller vorgeschlagen.
Kaffee im abkühlen lassen
Kühlschrank, bevor Sie es in diesem Rezept verwenden.
Zurück nach oben

Champagner-Cocktail

Zutaten:
1 Würfelzucker
1 Spritzer Cognac
1 Spritzer Bitter
4-1/2 Unzen. Champagner oder
Schaumwein

Vorbereitung:
Den Zuckerwürfel in ein Sektglas geben.
Cognac und Bitter dazugeben.
Mit Champagner oder Sekt auffüllen.
Zurück nach oben

Champagner friert ein

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 2 Portionen

Zutaten:
4 Messlöffel Zitronensorbet
2 Unzen gekühlter Wodka,
Zitruswodka oder Limoncello
(italienischer Zitronenlikör)
2 Unzen Prosecco oder andere
Sekt oder Champagner
2 Zweige frische Minze

Vorbereitung:
Zitronensorbet auf niedriger Stufe mixen und gießen
in Wodka oder Zitronenlikör in einem langsamen Strom.
Prosecco oder Champagner dazugeben.
Gießen Sie Cocktails in a
gekühltes Martiniglas und servieren,
mit einem Zweig Minze garniert.
Zurück nach oben

Champagnerpunsch 1

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 6 Portionen

Dieses Rezept ist spritzig und macht Spaß.
Ich habe jedoch eine Anpassung daran vorgenommen
und statt des Ananassaftes normalen Ananassaft verwenden
zerdrückte Ananas, damit keine Klumpen entstehen
Ananas im Glas und erleichtert den Schluck.

Zutaten:
1 Dose (20-Unzen) zerkleinert
Ananas in starkem Sirup
1 Tasse frischer Zitronensaft
1 Tasse Maraschino-Kirschsaft
1 Tasse dunkler Rum
1/2 Tasse Brandy
1 Flasche (750 ml) gekühlt
preiswerter Brut-Champagner

Vorbereitung:
In einer großen Bowle oder Kanne,
Ananas, Zitronensaft verrühren,
Kirschsaft, Rum und Brandy zum Mischen.
30 Minuten kalt stellen.
Fügen Sie Champagner kurz vor dem Servieren hinzu.
Zurück nach oben

Champagnerpunsch 2

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 12 Portionen

Zutaten:
1 Tasse dreifache Sek.
1 Tasse Brandy
1/2 Tasse Chambord
2 Tassen ungesüßter Ananassaft
1 Liter gekühltes Ginger Ale
2 gekühlte (750 ml) Flaschen trockener Champagner

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einer Schüssel die
Triple Sek, der Brandy,
die Chambord und die
Ananassaft und
kühle die Mischung,
bedeckt, für mindestens
4 Stunden oder über Nacht.

In einer großen Bowleschüssel die
Triple Sec Mischung, das Ginger Ale,
Champagner und Eiswürfel.
Zurück nach oben

Citrus Sunshine Punsch

Zutaten:
1 Dose gefrorene Limonade - 12oz.
1 Dose gefrorene Orange - 12 oz.
3 Tassen Zucker
2 TL. Vanille
1 TL Mandelextrakt
5 Liter kaltes Wasser
1 - 2 Liter Flasche Sprite oder 7up
mit Früchten gefüllter Eisring

Eisring:
Ein oder zwei Tage vor dem Servieren von Punsch,
Bereite einen Eisring vor oder
zwei mit einer runden Wackelpuddingform.
Ordnen Sie sehr dünne Zitronenscheiben an,
Limetten und Orangen in der Form.
Fügen Sie ein paar Marachino-Kirschen hinzu
und/oder frische Erdbeeren.
Wasser einfüllen und
bis zur Verwendung einfrieren.

Schlagen:
Kombinieren Sie alle Zutaten in
Schüssel schlagen und umrühren, um zu mischen.
Fügen Sie einen mit Früchten gefüllten Eisring hinzu.
Um sich rechtzeitig vorzubereiten
alle Zutaten vermischen
außer Sprite oder 7up und
kühl stellen, bis es gebraucht wird.
Dann Sprite oder 7up . hinzufügen
kurz vor dem Servieren.
Zurück nach oben

Kosmopolitisch 1

Wenn ein Getränk für das Wiederaufleben von gutgeschrieben werden kann
der Cocktail in den letzten Jahren, es ist der Cosmopolitan, der
trat Mitte der 1990er Jahre in Bars im ganzen Land auf.

Niemand scheint zu wissen, wer es geschaffen hat, und es hat
Es wurde viel darüber diskutiert, ob es zum ersten Mal in
San Francisco oder New York. Aber egal wer
Zuerst diese Zutaten zusammenstellen, da ist
Zweifellos ist dies die beliebteste Neuheit
trinken, um seit dem Martini mitzukommen.

Das Beste am Cosmopolitan
ist das ist extrem gut konstruiert.
Obwohl es weit vom Martini entfernt ist,
die Ausgewogenheit der Aromen, die von
den herben Limettensaft mischen, den halbsüßen
Cranberry-Saft-Cocktail und die Süße
Triple Sek, und die zusätzliche Dimension des
Wodka mit Zitrusgeschmack, ist sensationell.

Vorbereitung:
1.) Gießen Sie den Wodka, dreifache Sekunde,
Cranberry-Saft-Cocktail und
Limettensaft in einen Shaker
zu zwei Dritteln mit Eiswürfeln gefüllt.
2.) Gut schütteln.
3.) In ein gekühltes . abseihen
Cocktail Glas.
Zurück nach oben

Kosmopolitisch 2

Eiswürfel
1 1/2 Flüssigunzen Zitronenwodka
1 flüssige Unze Cointreau
1 flüssige Unze Cranberry-Saft
2 Teelöffel frisch gepresster Limettensaft
Langes dünnes Stück Orangenschale

Füllen Sie einen Cocktailshaker mit Eis.
Wodka, Cointreau,
und Cranberry- und Limettensäfte.
Abdecken und kräftig schütteln
zu kombinieren und zu kühlen.
Den Kosmopoliten abseihen in
ein gekühltes Martiniglas.
Die Orangenschale umdrehen
trinken und servieren.

Notiz:
Das Getränk kann auch
in einem Krug gerührt werden.
Zurück nach oben

Preiselbeerpunsch

Zutaten:
1 Tasse Cranberrysaft
1/2 Tasse Ginger Ale
2 bis 4 Unzen. Rum
1 Esslöffel. Zucker
Zitronenräder

Vorbereitung:
Cranberrysaft, Ginger Ale,
Rum und Zucker in einem Rührglas.
Rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
Eis hinzufügen und schütteln oder umrühren.
In Punschgläser füllen.
Nach Belieben mit Zitronenscheiben garnieren.
Zurück nach oben

Dawa-Kraft

Ein anregendes Gebräu, das garantiert die Stimmung hebt.
Auf Swahili bedeutet "Dawa" irgendwo zwischen Medizin
und Zaubertrank. Unter der afrikanischen Sonne ist die "Dawa" die
Getränk gewählt, um zu rehydrieren, zu erfrischen
und schärfe die Geschmacksknospen.

Zutaten:
2 Tonnen Wodka
1 Esslöffel Zucker
Limette in Viertel geschnitten
Zerstoßenes Eis

Vorbereitung:
Limette und Zucker in ein
Whiskyglas leicht zerdrücken,
das zerstoßene Eis dazugeben und
den Wodka aufgießen.
Zurück nach oben

Einfache Margaritas

Dieses Rezept ist erstklassig und
ein Kinderspiel, um sich zu vermischen.
Es lässt sich auch gut wieder einfrieren und ist
direkt aus dem Gefrierschrank super.

1 (6 Unzen) Dose eingefroren
Limettenkonzentrat
6 Flüssigunzen Tequila
2 Flüssigunzen Triple Sek

Füllen Sie den Mixer mit Crushed Ice.
Limettenkonzentrat einfüllen,
Tequila und Triple Sek.
Mixen, bis es glatt ist.
In Gläser füllen und servieren.

Tipps:
Für eine "Goldene Margarita"
Ersatz für Grand Marnier oder
Cointreau (oder einige von beiden!)
für die dreifache Sek.

Für ein wenig mehr Geschmack fügen Sie a . hinzu
schöner Spritzer OJ in den Mixer.

Wenn Sie Ihre Margaritas on the Rocks bevorzugen,
das Limettenkonzentrat mit 3/4 einer Dose Wasser aufschneiden,
die Zutaten mit Eis in einen Cocktailshaker geben,
schütteln, schütteln, schütteln, in eisgefüllte Gläser abseihen und
VIEL SPASS.

Crushed Ice in den Mixer geben, Dose einfüllen
Limeade, Dose mit Tequila füllen und einfüllen,
dann Dose 1/2 Weg mit dreifacher Sekunde füllen
(etwas mehr als verlangt),
und gießen Sie das ein und schlagen Sie den Mixer!
Schmeckt sehr gut!
Zurück nach oben

Eierlikör 1

Dieser wunderbare Eierlikör ist leicht und flauschig,
sowie reichhaltig und cremig.
Seine wolkenartige Textur entsteht durch
Eier trennen und Eiweiß schlagen
bevor Sie sie der Milchmischung hinzufügen.
Der Eierlikörboden kann sein
einen Tag vorher gemacht.
Alles, was Sie tun müssen, ist, die zu schlagen
steifes Eiweiß und geschlagen
Sahne kurz vor dem Servieren.

Vorbereitung:
1.) In einer sehr großen Schüssel,
Eigelb schlagen, bis
dick und hellgelb.
Fügen Sie dem Eigelb nach und nach Zucker hinzu.
Mit einem Schneebesen einschlagen
Milch und 1 Liter Sahne.
Bourbon, Rum und . hinzufügen
Cognac unter ständigem Rühren.
Dadurch wird die Eimischung gekocht.

2. ) Kurz vor dem Servieren,
Eiweiß steif schlagen,
etwas Zucker zum Süßen hinzufügen.
Unter die Eimasse heben.
Den Rest verquirlen
1/2 Liter Sahne
bis sie steif sind und unterheben.
Dann das Eis unterheben.

3. ) Mit Muskat bestreuen.
Zurück nach oben

Eierlikör 2

Zutaten:
6 Eier, getrennt
3/4 Tasse Zucker
1 Pint Sahne
4 Liter Milch
1/2 Pint Bourbon
1 Esslöffel Vanille
Muskatnuss

Vorbereitung:
In einer Schüssel das Eigelb mit schlagen
die 1/2 Tasse Zucker bis dick.
In einer anderen Schüssel das Eiweiß schlagen
mit 1/4 Tasse Zucker dickflüssig.
In einer dritten Schüssel die Sahne steif schlagen.
Sahne zum Eigelb geben,
das Eiweiß unterheben und die Milch dazugeben,
Bourbon, Vanille und nach Belieben eine Prise Muskatnuss.
Vor dem Servieren im Gefrierschrank kalt stellen.
Eierlikör in einer großen Bowleschüssel servieren.
Zurück nach oben

Englischer Gartensipper

Zutaten:
4 oz Eistee (gesüßt oder ungesüßt)
4 Unzen Himbeersaft
1 Bund frische Himbeeren
Frische Zitronenscheiben oder a
Minzezweig zum Garnieren

Vorbereitung:
In einem mit Eis gefüllten Cocktailshaker
fügen Sie 4 Unzen Eistee und 4 Unzen Himbeersaft hinzu.
Schütteln und in ein hohes kühleres Glas gießen.
Mit frischen Himbeeren garnieren und
frische Zitronenscheiben oder ein Zweig Minze.
Zurück nach oben

Festlicher Feiertagspunsch

Zutaten:
8 Tassen Apfelsaft
8 Tassen Cranberry-Saft-Cocktail
2 rote Äpfel, in Scheiben geschnitten
2 Tassen Preiselbeeren
3 Liter Zitronenlimonade
Eiswürfel nach Bedarf

Vorbereitung:
Gießen Sie Apfel und Cranberry
Säfte in Punschschüssel.
Fünfzehn Minuten vor dem Servieren,
Apfelscheiben hinzufügen,
Preiselbeeren, Soda und Eis.
Nicht umrühren.
Zurück nach oben

Frische Erdbeer-Margaritas

Dieses Getränk ist absolut lecker,
auch ohne Tequila.
Es ist auch viel besser als
die normale alte Margarita-Mischung.
Und so einfach zu machen!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 4 Getränke

Zutaten:
2 Pint reife Erdbeeren
4 reife Limetten, entsaftet, plus 1 Limette
eingekeilt zum Einfassen und Garnieren
8 gerundete Esslöffel Zucker
1/2 Tasse Orangensaft
2 Schalen Eiswürfel
8 Schüsse guter Tequila
Grobes Salz, Gläserrand

Vorbereitung:
4 Erdbeeren mit reservieren
Tops zum Garnieren und teilen Sie sie.
Reinigen, trocknen und trimmen
restlichen Erdbeeren.
Alle außer den reservierten hinzufügen
Erdbeeren in einen Mixer.

Dazu den Saft von 1 reifen Limette,
2 gerundete Esslöffel Zucker,
ein Spritzer Orangensaft,
1/2 Tablett Eiswürfel
und 2 Schüsse Tequila.

Bei hoher Geschwindigkeit mixen, bis
Das Getränk ist eisig, aber glatt.

Ein Cocktailglas umranden mit
Limettensaft und Tauchrand hinein
salzen und eingießen
gefrorenes Erdbeer-Limetten-Getränk.

Glas mit einer Scheibe garnieren
Limette und eine gespaltene Erdbeere.

Mit den restlichen Zutaten wiederholen.
Zurück nach oben

Gefrorene Mohito-Slushes

(Ergibt: 4 Cocktails, für 8, das doppelte Rezept)

Für alle 4 Slushes benötigen Sie:
1 Pint Limettensorbet oder
1 Dose Limettenade aus der gefrorenen Saftabteilung
8 Schuss heller Rum
1/2 Tasse Minzblätter
1 Tablett Eiswürfel

Vorbereitung:
In einem Mixer 1/2 Pint Sorbet oder
1/2 Dose Limettensaft mit 4 Schuss Rum,
1/4 Tasse Minzblätter und 1/2 Tablett Eis.
Pulsieren, dann auf hoher Stufe mixen, bis Limetten-Minz-Schlamm glatt ist.
Getränke in 2 große Cocktailgläser mit einem langen
gehandhabten Löffel und mit den restlichen Zutaten wiederholen.
Zurück nach oben

Gefrorene Pfirsich-Champagner-Cocktails

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 4 Portionen

Zutaten:
1/4 Tasse Zucker, um Gläser zu umranden
1 Pint Pfirsichsorbet
2 Schüsse Triple Sek,
Grand Marnier oder Cointreau
Gekühlter Champagner oder Sekt,
zum Befüllen des Mixers, 1/3 Flasche
Himbeeren und 4 Frühlingsminze,
optionale Garnitur

Vorbereitung:
Stellen Sie eine flache Schüssel mit Wasser daneben
eine flache Schüssel mit 1/4 Tasse Zucker darin.
4 Cocktailgläser in Wasser tauchen,
dann Zucker zum Randglas.

4 Messlöffel platzieren
Pfirsichsorbet im Mixer.
2 Schuss Orangenlikör hinzufügen.
Mixer füllen mit
Champagner auf Maximum
Fülllinie oder bis zu 1 Zoll
von der Oberseite des Mischkrugs.

Deckel fest auf den Mixer legen.
Mixen, bis es glatt ist und
in Cocktailgläser gießen,
achte darauf, nicht
zerstöre die hübschen Zuckerränder.
Mit ein paar Himbeeren garnieren
und einen Zweig Minze und servieren.
Zurück nach oben

Goldener Punsch

(Ergibt: 20-25 eine halbe Tasse Portionen)

Vorbereitung:
Fügen Sie Wasser zu gefrorenen Zustimmungsraten hinzu
nach Anleitung auf Dose,
und gekühlter Aprikosennektar,
Zitronensaft und Zucker.
Kurz vor dem Servieren zu
Kohlensäure halten,
Gingerale vorsichtig gießen
Unterseite der Schüssel.
Zurück nach oben

Grapefruit-Margarita

(Vorbereitungszeit: 2 Minuten)
(Ergibt: 4 Cocktails)

1 Liter rubinroter Grapefruitsaft
10 frische Minzblätter, in 1/2 . gerissen
2 Schuss Orangenlikör
8 Schuss Tequila

Kombinieren Sie alle Zutaten in a
Krug und rühren, um zu kombinieren.
Auf Eis gießen und servieren.
Zurück nach oben

Heißer Mokka Float

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Kochzeit: 8 Minuten)
(Ergibt: 6 Portionen)

Zutaten:
1/2 Tasse Kakao
1/2 Tasse Zucker
1 Liter Milch
2 Tassen heißer starker schwarzer Kaffee oder
3 Esslöffel Instant-Kaffeegranulat
in 2 Tassen heißem Wasser aufgelöst
1/2 Pint Schokoladeneis
Schlagsahne, zum Garnieren
Geraspelte Schokolade zum Garnieren

Vorbereitung:
In einem großen Topf mit Schneebesen
oder Löffel, Kakao und Zucker verrühren.
Bei mittlerer Hitze langsam
fügen Sie Milch hinzu, bis alles gut vermischt ist.
Fügen Sie 2 Tassen heißes, starkes Schwarz hinzu
Kaffee während des Mischens ständig.
Vom Herd nehmen.
Schöpfkelle in 6 (8-Unzen) Tassen.
Jeweils mit einem Löffel Eis belegen,
Schlagsahne und Schokostreusel.
Zurück nach oben

Heißer Toddy

Dies ist ideal für Erkältungen und kalte Tage.
Wenn dies Ihre Halsschmerzen nicht heilt,
es wird dich sicher vergessen lassen.

Zutaten:
1 Teil Rum
1 Teil Honig
1 Teil Zitronensaft
Wasser, optional

Vorbereitung:
Mischen und erhitzen.
Zurück nach oben

Irish Cream

Für Rumcreme:
Verwenden Sie Rum anstelle von Whisky und fügen Sie hinzu
2 EL. Schokoladensirup und
2 TL. Vanille und nur 2 Eier verwenden.
Zurück nach oben

Italienisches Manhattan

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 4 Portionen

Zutaten:
16 Eiswürfel
4 Orangenscheiben
8 Maraschino-Kirschen
10 Unzen Kentucky Bourbon Whisky
(empfohlen: Maker's Mark)
4 Unzen Wermut
3 Unzen italienischer Bitter
(empfohlen: Campari)
3 Teelöffel Zucker, optional

Vorbereitung:
Eiswürfel auf 4 Becher verteilen.
Jedes Glas mit garnieren
1 Orangenscheibe und 2 Maraschino-Kirschen.
In einem Krug den Bourbon pürieren,
Wermut und Bitter und in Tumbler abfüllen.

Notiz:
Wenn Sie Ihre Cocktails etwas süßer mögen,
Sie können 3 Teelöffel Zucker einrühren
den Krug, bevor Sie die Getränke einschenken.
Zurück nach oben

Kicked Up Bloody Mary Oyster Shooters

Zutaten:
2 3/4 Tassen Tomatensaft
4 Unzen Pfefferwodka
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel frisch geriebener Meerrettich,
oder zubereiteter Meerrettich, abgetropft
1 Teelöffel Worcestershiresauce
1 Teelöffel scharfe Paprikasauce
Prise Salz
Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
2 Dutzend kleine geschälte Austern

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einem Behälter alle
die Zutaten außer den Austern.
In eine 8-Zoll-Metallbackform gießen
und einfrieren, bis sich Eiskristalle zu bilden beginnen
an den Seiten, etwa 30 Minuten.

Mit einer Gabel umrühren, zurück in den Gefrierschrank,
und alle 45 Minuten mit einer Gabel weiterrühren
bis sich einheitliche Eiskristalle gebildet haben, ca. 3 Stunden.

Zum Servieren 1 1/2 bis 2 Esslöffel der gefrorenen Bloody Mary löffeln
Mischung in den Boden von 6 hohen Schnapsgläsern und oben mit einer Auster.
Mit Frozen Bloody Mary belegen und insgesamt weiter schichten
3 Schichten von beiden Austern und Bloody Mary in jedem Glas.
Sofort mit Cocktailgabeln servieren.
Zurück nach oben

Kir Apritif-Getränk

Gießen Sie 1 Maß schwarzen Johannisbeerlikör in ein Weinglas
5 Maß kühlen und trockenen Weißwein hineingießen.

Kir wird "royal" wenn Sie Wein durch Champagner ersetzen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Anteile 1/3 des Alkohols betragen,
aber normalerweise schmeckt das vielen zu süß.

Versuchen Sie es mit 1/5 und fügen Sie etwas mehr hinzu, wenn Sie es süßer haben möchten…
Zurück nach oben

Kool Aid Slush-Becher

Zutaten:
Eis
2 Esslöffel Wasser
1 Päckchen Kool Aid
Papierbecher

Vorbereitung:
Eiswürfel in einen Mixer geben -
genug, um es zur Hälfte zu füllen.
Etwa 2 Esslöffel Wasser hinzufügen.
Schalten Sie den Mixer ein, um das Eis zu zerkleinern.
Das zerstoßene Eis in eine Schüssel geben.
Streuen Sie das Kool Aid-Pulver darüber.
Rühren Sie das Kool Aid in das Eis ein, bis die
Kool Aid wird aufgelöst und
das ganze Eis ist farbig.
Schaufeln Sie den Matsch in die Pappbecher.
Zurück nach oben

Lava fließt

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 4 Cocktails oder Mocktails

Diese Pina Coladas mit Erdbeerflüssen können gemacht werden
als Mocktails für die Kids oder Cocktails für die großen Kids.
Das Rezept verlangt aufgetaute gefrorene Erdbeerscheiben.
Wenn Sie sie vom Markt nach Hause bringen, legen Sie sie auf einen Teller
in den Kühlschrank stellen, damit sie weich und verarbeitungsfertig sind.
Das Geschirr fängt eventuelle Undichtigkeiten oder Feuchtigkeit beim Auftauen auf.

Zutaten:
2 Tassen gefroren in Scheiben geschnitten
Erdbeeren in Saft, aufgetaut
2 Dosen Kokosmilch-Getränkemix
(empfohlen: Coco Lopez)
2 Tassen Ananassaft
6 Schuss Kokos-Rum oder leichter Rum
* Lassen Sie bei Mocktails Schnaps weg und
Verwenden Sie ein paar zusätzliche Eiswürfel
1 Tablett Eis

Vorbereitung:
Erdbeeren in einem Mixer auf höchster Stufe cremig mixen.
1/2 Tasse Erdbeerpüree in den Boden geben
4 Hurricane oder Double Rocks Cocktailgläser.
Spülen Sie den Mixer aus und kehren Sie zur Motorbasis zurück.
Restliche Zutaten hineingeben
Mixer und auf höchster Stufe glatt rühren.
Pina Coladas in Gläser füllen
auf dem Erdbeerpüree.
Das Püree läuft durch die
Pina Colada, wodurch ein Lavastrom-Effekt entsteht.
Zurück nach oben

Limonade

Das schmeckt super, ist so erfrischend
und ganz einfach zu machen!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 6 bis 8 Portionen

Zutaten:
2 Tassen Zucker
1 Tasse heißes Wasser
2 Tassen frischer Zitronensaft
1 Liter kaltes Wasser
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
Minzzweige, zum Garnieren

Vorbereitung:
In einem 1-Gallonen-Behälter,
Zucker und heißes Wasser hinzugeben,
und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Zitronensaft hinzufügen und
kaltes Wasser, um 1 Gallone zu machen.
Rühren, bis alles gut vermischt ist.
Limonade über Eisgläser gießen,
Zitronenscheibe darüber pressen,
und mit einem Minzzweig garnieren.
Zurück nach oben

Limeade-Punsch


Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 6 bis 8 Portionen

Zutaten:
1 (5 oder 6 Unzen) Dose rosa gefrorenes Limonadenkonzentrat
1 (5 oder 6 Unzen) Dose gefrorenes Limettenkonzentrat
1 Flasche Champagner oder Sekt, gekühlt
Gehackte Minzblätter, dazu Zweige zum Garnieren
8 kleine Scheiben Honigmelone

Vorbereitung:
Limonade und Limonade platzieren
Konzentrieren Sie sich in einem Krug oder einer Punschschüssel.
Champagner und gehackte Minze hinzufügen und umrühren.
Bis zum Servieren kalt stellen.
In einzelne Gläser füllen und jedes Glas garnieren
mit einem Zweig Minze und einer Scheibe Honigtau.
Zurück nach oben

Limoncello-Schorlen

Super, leichtes, leckeres Getränk,
perfekt für eine heiße Sommernacht.

(Vorbereitungszeit: 10 Minuten)
(Ergibt: 8 Portionen)

Zutaten:
30 Eiswürfel
6 Tassen Selterswasser
6 Tassen Limoncello
8 Zitronenscheiben

Vorbereitung:
Eiswürfel in den Krug geben.
Gießen Sie den Selters hinein und
Limoncello untermischen.
In einzelne Gläser gießen.
Mit einer Zitronenscheibe garnieren
am Rand jedes Glases.
Zurück nach oben

Üppiges Lassi

Chille dein Gewürz mit diesem coolen,
erfrischendes und spritziges Getränk.

Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Macht: 2 Mädchen

Zutaten:
3 Tassen Vanillepudding nach Art,
fettarmer oder fettfreier Joghurt
1 Tasse Kokosmilch, gefunden auf
Getränkemix Gang des Marktes
14 Eiswürfel
1 Tasse zerdrückte Ananas
1 reife Banane, geschält und in Stücke geschnitten
1 Zoll frische Ingwerwurzel, gerieben
2 große Stielerdbeeren, garnieren

Vorbereitung:
Joghurt, Kokosmilch,
Eiswürfel, Ananas, Banane und
geriebener Ingwer in einem Mixer und
mixen, bis sie glatt und schaumig sind.
In hohen Gläsern servieren und garnieren
mit einer großen Stielerdbeere.
Zurück nach oben

Mango Rum Punsch

Zutaten:
1 Mango, geschält und gehackt
1/4 Tasse Zucker
1 Tasse Orangensaft
2 Limetten, entsaftet
1 Tasse Eis
12 Unzen. Captain Morgans Spiced Rum

Vorbereitung:
Mango, Zucker, Orangen- und Limettensaft pürieren
in einen Mixer geben und die Mischung auf Eis halten.
Geben Sie für jedes Getränk drei Unzen der Mischung
mit zwei Unzen Gewürzrum in einem Shaker.
Kräftig schütteln, gießen und mit einer Limettenscheibe garnieren.
Sehr erfrischend!
Zurück nach oben

Manhattan

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 1 Getränk)

3/4-Unze süßer Wermut
2 1/2 Unzen Bourbon-Whisky
Dash Angostura Bitter
2 bis 3 Eiswürfel
1 Maraschino-Kirsche
1 Orangenschalendrehung

Kombinieren Sie Wermut, Whisky und einen Schuss
Bitters mit 2 bis 3 Eiswürfeln in einem Rührglas.
Vorsichtig umrühren, damit das Getränk nicht trüb wird.
Die Kirsche in ein gekühltes Cocktailglas geben
und die Mischung über die Kirsche abseihen.
Reiben Sie die Schnittkante der Orangenschale über die
Glasrand und drehen Sie ihn über das Getränk
Lassen Sie die Öle los, aber lassen Sie sie nicht hinein.
Zurück nach oben

Margaritas

Der Schlüssel zu diesem Rezept ist die Verwendung
frischer Limettensaft und preiswerter Tequila.

Zutaten:
1 Limette, halbiert
Koscheres Salz
1/2 Tasse frisch gepresster Limettensaft (5 Limetten)
2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft (1 Zitrone)
1 Tasse Triple Sec
1 Tasse weißer Tequila
2 Tassen Eis, plus extra zum Servieren

Vorbereitung:
Wenn Sie Margaritas mögen, die in einem Glas serviert werden
mit Salz den äußeren Rand von 6 Gläsern einreiben
mit einer geschnittenen Limette und tauchen Sie jedes Glas leicht ein
in einen Teller mit koscherem Salz.

Limettensaft, Zitronensaft,
Triple Sec, Tequila und Eis
in einen Mixer geben und pürieren.
Geben Sie zusätzliches Eis in einen Cocktailshaker.
Mit Margarita-Mix füllen, gut schütteln,
und in Gläser abseihen.
Mit einer geschnittenen Limette servieren.
Zurück nach oben

Margaritas auf den Felsen

Zutaten:
2 Tassen Süß-Sauer-Mix
1 Tasse dreifache Sek.
1 1/2 Tassen Goldtequila
1/3 Tasse Orange auf Brandybasis
Likör (Grand Marnier)
2 Limetten, geviertelt

Vorbereitung:
Den Rand von 8 Gläsern salzen.
Gießen Sie dazu Salz auf einen kleinen Teller,
die Ränder der Gläser mit Kalk einreiben,
und drücke sie in das Salz.
Füllen Sie die Gläser mit Eis.
In einem Mixer vermischen
süß-sauer-Mix, Triple Sek,
Tequila und Grand Marnier.
Mixen, bis es glatt ist.
In Gläser füllen, ein Viertel auspressen
Limette in jedes Glas geben und servieren.
Zurück nach oben

Melonenkühler

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 8 Portionen

1 (750 ml) Flasche trockener Weißwein oder
3 Tassen weißer Traubensaft
2 (8-Unzen) Flaschen frischer Wassermelonensaft
1 1/2 Tassen gemischte Melonenkugeln,
Melone und Honigtau
Eiswürfel
1 (33,8-Unzen) Flasche Club-Soda

Kombinieren Sie in einem großen Krug Wein,
Melonensaft und Melonenbällchen.
Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Kurz vor dem Servieren Eis hinzufügen, umrühren,
Gießen Sie Soda ein und rühren Sie erneut leicht um.
Zurück nach oben

Geschmolzene Hexe

Es ist grün und gruselig. Verwenden Sie ein grünes Sportgetränk
wie Lemon-Lime Gatorade oder Powerade und
Zitronenlimonade wie Mountain Dew
mit Eiswürfeln. Oder probiere Cherry Cola mit
Wilde Beeren-Gatorade. Um es zu machen
bunter putzen Orange und Limette
Scheiben hinein und einige Kirschen.

Zutaten:
1 (32 Flüssigunzen) Flasche
Zitronen-Limetten-Sportgetränk
1 (32 Flüssigunzen) Flasche
Zitronen-Limetten-Geschmack
Getränk mit Kohlensäure

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einer Bowle das Sportgetränk und
die Zitronenlimonade. Vorsichtig umrühren und auf Eis servieren.
Zurück nach oben

Mimosenpunsch

Ein super leckerer Punsch.
Perfekt für Brautpartys,
Dinnerpartys, Brunchs und BBQ's

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 8 bis 10 Gläser)

Zutaten:
1 (12-Unzen) Dose aufgetaut
Orangensaftkonzentrat
1 Liter Clubsoda
1 bis 2 Flaschen Sekt

Vorbereitung:
1 Dose kalt aber aufgetaut stellen
Orangensaftkonzentrat in a
Bowleschüssel oder in einem großen Krug.
Umrühren, um weich zu werden.
Rühren Sie 4 Tassen kaltes Clubsoda ein.
Dann den Sekt hinzufügen
Wein und rühren Sie vorsichtig um.
In Champagnerflöten gießen
oder Coupés und servieren.
Zurück nach oben

Minz-Eistee

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Macht: 1 Gallone

Zutaten:
1 Liter Wasser
4 Teebeutel in Familiengröße
(empfohlen: Luzzienne)
2 Tassen Zucker
1 Bund Minzblätter
1 Zitrone, Scheiben zum Garnieren

Vorbereitung:
In einem großen Topf das Wasser zum Kochen bringen.
Topf vom Herd nehmen, Teebeutel hinzufügen, mit einem Deckel abdecken,
und Tee 20 Minuten in Wasser ziehen lassen.
Nehmen Sie einen 1-Gallonen-Krug und gießen Sie den Zucker in den Krug
und mit etwas heißem Leitungswasser bedecken.

Rühre den Zucker um, damit er sich auflöst, während der Tee einzieht.
Sobald der Tee durchgezogen ist, entfernen Sie den Deckel und die Teebeutel.
Den Tee mit dem Zucker in die Kanne gießen, umrühren,
und legen Sie die Teebeutel zurück in die Kanne.

Rühren Sie den Tee gut um und achten Sie darauf, dass sich der Zucker auflöst.
Füllen Sie den Krug mit kaltem Wasser, um 1 Gallone herzustellen.

Zum Servieren jedes Glas Tee einschenken und garnieren
mit einer Zitronenscheibe und Minzblättern.
Zurück nach oben

Mojitos

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 1 Krug ca. 8 Portionen

Zutaten:
1 Bund frische Minze, gereinigt
1 Tasse Zucker
4 Zitronen, entsaftet
4 Limetten, entsaftet
Eiswürfel
1 (750 ml Flasche) heller Rum
1 Liter Clubsoda

Vorbereitung:
In einem großen Krug Minzzweige mit Zucker vermischen
und Zitronen- und Limettensaft, bis alles gut vermischt ist.
Eis, Rum und Soda hinzufügen und verrühren.
In Gläser füllen, Minze ausdrücken.
Genießen!
Zurück nach oben

Mojito Slushy

Tolles und einfach zuzubereitendes Rezept
für die heißen, feuchten Tage.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Macht: 4 Portionen

Zutaten:
1 Tasse Zucker
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse frischer Limettensaft, etwa 4 bis 6 Limetten
1/4 Tasse frische Minzblätter, fest verpackt
2 Limetten, geschält
1/2 Tasse heller Rum
8 Tassen zerstoßenes Eis
Minzzweige und Limettenspalten zum Garnieren

Vorbereitung:
In einem Topf bei mittlerer Hitze,
fügen Sie den Zucker und das Wasser hinzu.
Etwa 5 Minuten kochen lassen,
oft umrühren,
bis sich der Zucker aufgelöst hat
und der Sirup ist klar.
Zum Abkühlen beiseite stellen.

Zuckersirup, Limettensaft,
Minzblätter, Limettenschale,
und Rum in einen Mixer und
glatt rühren.
Fügen Sie das Eis hinzu und mixen Sie, bis es matschig ist.
In Gläser verteilen und mit a . garnieren
Minzezweig und eine Limettenscheibe.
Zurück nach oben

Oyster Shooters

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 1 Portion)

Richte sie auf und erschieße sie!
Diese sind ideal für Partys!

Schütze #1:
1 rohe Auster
1 Teelöffel Cocktailsauce
1 Zitronenspalte

Austern in Schnapsglas geben,
Cocktailsauce darüber geben
dann Zitronensaft darüber pressen.

Schütze #2:
1 rohe Auster
1 Teelöffel Cocktailsauce
1 Zitronenspalte
Wodka

Auster in Schnapsglas geben,
mit der gewünschten Menge Wodka auffüllen,
Cocktailsauce hinzufügen und
Zitrone darüber pressen.

Schütze #3:
1 rohe Auster
Tomatensaft
Scharfe Soße
Zitronenscheibe

Auster in ein Glas geben,
mit Tomatensaft bedecken,
mit scharfer Soße belegen und
Zitrone darüber pressen.
Zurück nach oben

Party-Punsch

Zutaten:
1 - 12 Unzen. Dose gefrorenes Orangensaftkonzentrat, aufgetaut
1 - 12 Unzen. Dose gefrorenes Limonadenkonzentrat, aufgetaut
1 Liter Ananassaft
1-2 Liter Flasche Ginger Ale
gefrorene Fruchteisform - (siehe Anweisungen unten)

Vorbereitung:
Für einen alkoholischen Punsch,
fügen Sie 12 bis 16 Unzen hinzu. von Pfirsichschnaps.

Gefrorene Säfte in eine Bowleschüssel leeren.
Ananassaft einfüllen.
Rühren, bis alles gut vermischt ist.
Gingerale dazugeben und vorsichtig umrühren.
Legen Sie das gefrorene Fruchteis
in der Punschschüssel formen.
Sofort servieren.

Gefrorene Fruchteisform
Ein oder zwei Tage vor dem
Punsch soll serviert werden,
1 Zitrone, 1 Limette und 1 Orange in Scheiben schneiden.
Obstscheiben in einen großen
Wackelpuddingform oder Plastikbehälter.
Fügen Sie 1/3 bis 1/2 Tasse Marachino-Kirschen hinzu
oder Erdbeeren verwendet werden.
Vorsichtig Wasser in die Form geben,
Raum für Erweiterungen lassen.
In den Gefrierschrank stellen.
Wenn es fest gefroren ist, wird die Eisform
ist bereit für Ihre Bowle.
Den Boden der Form in warmes Wasser tauchen
um Eis aus der Form zu entfernen.
Zurück nach oben

Passionsfrucht Margaritas

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 2 Portionen

Zutaten:
2 Unzen Tequila
1 Unze Likör mit Orangengeschmack
1 Unze Passionsfruchtpüree
1 Esslöffel Limettensaft
1 Unze einfacher Sirup
1 Tasse Eis

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einem Mixer die
Tequila, Orangenlikör,
Passionsfruchtpüree, Limettensaft,
und einfacher Sirup.
Eis dazugeben und mixen.
Zurück nach oben

Pimms Cup

Ein genussvolles und äußerst erfrischendes Getränk -
toll für sommerliche gartenpartys und ein
interessante Abwechslung zu Weinkühlern,
Schorle und Sangria.

Zutaten:
Mehrere kleine Stücke von
grüner Apfel und Gurke
1 1/2oz Pimms Nr. 1
7-Up oder Sprite
Zitronenschale

Vorbereitung:
1. In einem mit Eis gefüllten Longdrinkglas
fügen Sie Pimm's No. 1 und eine Zitronenscheibe hinzu.
2. Glas mit 7-Up oder Sprite füllen.
3. Mit Gurke, grünem Apfel garnieren
und Zitronenschale. Aufsehen.

Variationen:
Füge Ginger Ale statt 7-Up/Sprite für a . hinzu
etwas mehr Biss - es heißt Pimm's Rangoon.
Zurück nach oben

Pina Colada

Zutaten:
1 1/2 Tasse Eis
1/2 Tasse gewürfelte Ananas, gefroren
2 Unzen Ananassaft
2 Unzen Coco Lopez Kokoscreme
1 1/2 Unzen weißer Rum
1 Unze dunkler Rum
Ananasscheiben

Vorbereitung:
Eis, gefrorene Ananas, Saft, Kokoscreme,
und die weißen und dunklen Rums in einen Mixer.
Mixen, bis sie glatt und frostig sind.
Gießen Sie das Getränk in 2 Gläser und
Den Rand mit Ananasscheiben garnieren.
Zurück nach oben

Portugiesische Sangria

Zutaten:
25 Unzen Rotwein, trocken, 1 Flasche
1/3 Tasse gefrorene Limonade -
1/2 einer 6-Unzen-Dose Konzentrat
1/2 Tasse Brandy
1/2 Tasse Orangenlikör
1/3 Tasse Orangensaft
1/4 Tasse Zitronensaft
2 Tassen Ginger Ale, gekühlt

Vorbereitung:
Alle Zutaten außer Ginger Ale mischen
bis zum Abkühlen kalt stellen.
Kurz vor dem Servieren Ginger Ale unterrühren.
Nach Belieben mit Obst garnieren.
Zurück nach oben

Präsidentin Margarita

Zutaten:
1 1/4 Unzen Sauza Conmemoritivo Tequila Anejo
1/2 Unze Cointreau-Likör
1/2 Unze Presidente Brandy
4 Unzen (1/2 Tasse) süß-saure Mischung
(oder mischen Sie 1,5 Unzen frischen Zitronensaft
mit 1,5 Unzen Flüssigzucker)
Spritzer Roses Limettensaft

Vorbereitung:
1.) Kombinieren Sie alle Zutaten in a
Shaker mit Crushed Ice.
Shake.

2.) Gießen Sie ein Getränk in einen Martini
Glas umrandet mit Salz.
Eine Limettenscheibe hinzufügen
und servieren mit
Rest des Getränks
im Shaker an der Seite.
Zurück nach oben

Himbeer Bellini 1

Dafür können auch Brombeeren verwendet werden
und es passt auch super zu Vanilleeis.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 6 Portionen

1 Tüte gefrorene ungesüßte Himbeeren, aufgetaut
2 Esslöffel Zucker
1 Flasche (750 ml) gekühlter Brut-Champagner

Himbeeren und Zucker in einem mischen
Küchenmaschine oder Mixer bis püriert.
Himbeerpüree durch ein Sieb streichen
entsorgen Sie die Samen, wenn Sie möchten.
6 Champagnerflöten aufstellen und hinstellen
1 Esslöffel Himbeerpüree in jedem Glas.
In jedes Glas Champagner geben, vorsichtig umrühren und servieren.
Zurück nach oben

Himbeer Bellini 2

Das ist schnell zusammengestellt,
hat super augenreiz und schmeckt göttlich!

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 4 Getränke

1/2 Tasse Himbeeren, abgespült
1 Esslöffel Zucker
1 (750 ml) Flasche Champagner,
Prosecco oder anderes
Sekt, gekühlt

In einer kleinen flachen Schüssel,
die Himbeeren pürieren
mit dem Zucker bis Zucker
wird aufgelöst und die Mischung ist glatt.

Gießen Sie etwa einen Esslöffel
in je 4 Champagnerflöten pürieren.
Jedes Glas langsam mit Champagner füllen
(Vorsicht - es wird sprudeln)
und sofort servieren.
Zurück nach oben

Echte Margaritas

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Macht: 4 bis 6 Portionen

1 Limette, halbiert
Koscheres Salz
1/2 Tasse frisch gepresst
Limettensaft (5 Limetten)
2 Esslöffel frisch
gepresster Zitronensaft (1 Zitrone)
1 Tasse Triple Sec
1 Tasse weißer Tequila
2 Tassen Eis, plus extra zum Servieren

Wenn Sie Margaritas mögen, die in einem Glas serviert werden
mit Salz den äußeren Rand von 6 Gläsern einreiben
mit einer geschnittenen Limette und tauchen Sie jedes Glas leicht ein
in einen Teller mit koscherem Salz.

Limettensaft, Zitronensaft, Triple Sec,
Tequila und Eis in einen Mixer geben und pürieren.
Geben Sie zusätzliches Eis in einen Cocktailshaker.
Mit Margarita-Mix füllen, gut schütteln,
und in Gläser abseihen.
Zurück nach oben

roten Hahn

Vorbereitungszeit: 3 Stunden
Macht: 2 Quart

1 1/2 Liter Cranberry-Saft-Cocktail
1 (6-Unzen) Dose gefrorene Orange
Saftkonzentrat, aufgetaut
2 Tassen Wodka

Alle Zutaten vermischen
in einem großen Plastikbehälter.
Mehrere Stunden einfrieren.
Es wird nicht fest gefrieren, sondern
die Konsistenz eines Slushys erreichen.
In Punschbecher schöpfen oder
Weingläser und servieren.
Zurück nach oben

Root Beer Bombe

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 4 Portionen)

1 Pint Butter-Pekannuss-Eis
4 Jigger Gewürzrum
(empfohlen: Kapitän Morgan)
Kaltes Wurzelbier

Gießen Sie Gewürzrum in a
hohes Glas und mit Root Beer auffüllen.
Legen Sie eine Kugel Eis auf den Glasrand
und mit einem langen Löffel und einem Strohhalm servieren.
Zurück nach oben

Root Beer Floats

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 2 Portionen

Zutaten:
1 Pint Vanilleeis
2 Flaschen sehr kalt
altmodisches Wurzelbier
Spritzer Bourbon, optional
Frisch geschlagene Sahne

Vorbereitung:
Legen Sie ein paar Löffel
Vanille-Eiscreme
in 2 hohe Floatgläser.
Gießen Sie das Root Beer und den Bourbon,
bei Verwendung über dem Eis
und mit einem Klecks belegen
von Schlagsahne.
Zurück nach oben

Root Beer Eiscreme Float

Zutaten:
1/2 Pint Vanilleeis von guter Qualität
24 Unzen Wurzelbier
Schlagsahne, zum Garnieren

Vorbereitung:
Je 2 Kugeln Eis in zwei hohe Gläser geben.
Fügen Sie genug Sarsaparilla oder Root Beer hinzu, um jedes Glas zu füllen.
Mit Schlagsahne toppen. Servieren Sie jeweils mit a
langer Eisteelöffel und ein Strohhalm.
Zurück nach oben

Rosen-Sangria

Dieses köstliche Rezept ist ideal für Partys.
Sie können auch verschiedene Fruchtsäfte einfrieren
und Obst in einen Eisring geben und den Saft kalt stellen
und Alkohol, bevor Sie es kombinieren.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 10 Portionen

Zutaten:
1 Pint Flasche Rum
1 Pint Flasche spanischer Brandy
1 Flasche Roséwein
2 Liter Sprite
Großer Krug in klarer Farbe
halb gefüllt mit Eiswürfeln
Apfelstücke
Trauben
Zitronenscheiben
Limettenscheiben

Vorbereitung:
Messen Sie 3/4 Tasse Rum,
3/4 Tasse Brandy,
2 Tassen Wein und
2 Tassen Sprite,
und alles in Krug auf Eis gießen
und mit einem langen Holzlöffel umrühren.
Ein paar Apfelstücke würfeln,
einige Trauben entfernen,
sowohl grün als auch lila,
von Stielen und in 1/2 geschnitten,
und je ein paar Zitronen- und Limettenstücke würfeln.
Gewürfelte Früchte in den Krug geben und noch einmal umrühren.
Sangria in Tulpengläser füllen.
Zurück nach oben

Sangria

Zutaten:
2 Standardflaschen Rotwein (1,5 Liter)
160 ml Cointreau [6 fl oz]
160 ml Cognac [6 fl oz]
160 ml Porto [6 fl oz]
2 Orangen / 2 Zitronen
8 EL Zucker
Zimt / Ingwer
Früchte der Saison
60 cl [1 Pint] Sprudelwasser

Vorbereitung:
Orangen und Zitronen waschen
schneiden und ein paar gut aussehende Scheiben zum Dekorieren aufbewahren
einige Streifen von der Schale und drücken Sie für Saft.

Bereiten Sie die Früchte der Saison in kleinen Würfeln zu
(2 Pfirsiche, 2 Aprikosen und Erdbeeren zum Beispiel).

Gießen Sie alles außer das Wasser
(Alkohol, Säfte, Schalen, Früchte, Zucker und Gewürze)
in die Sangria-Schale.

Zucker anpassen,
Ingwer und Zimt nach Ihrem Geschmack.

Mindestens 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen
Gießen Sie das kalte Sprudelwasser direkt vor dem Servieren ein.
Zurück nach oben

Sangria Perea

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 6 Rocks-Gläser)

Zutaten:
3 Tassen Eiswürfel
1/4 Tasse Zitronenscheiben
1/4 Tasse Limettenscheiben
1/4 Tasse Orange, Scheiben
1/4 Tasse Ananasstücke
1/4 Tasse kernlose Trauben
2 Tassen Rotwein
1/2 Tasse Pfirsichbrand
1 Tasse Orangensaft
1 Tasse Zitronen-/Limetten-Soda

Vorbereitung:
Alle Zutaten in einen Krug geben und verrühren.
Idealerweise warten Sie ca. 1 Stunde auf die
Obst und Wein, um sich gegenseitig zu durchdringen,
aber du kannst es sofort trinken.
Zurück nach oben

Saroppino (gefrorener Zitronencocktail)

Zutaten:
6 kleine Löffel Zitronensorbet
1 EL. Wodka
2 EL. Prosecco (Sekt), gekühlt

Vorbereitung:
Alle Zutaten in einem Mixer mischen
30 Sekunden lang cremig und dickflüssig.
Sofort in Champagnerflöten servieren.
Zurück nach oben

Freche Sangria

Vorbereitungszeit: 8 Minuten
Macht: 8 Portionen

3 Tassen Chianti oder
anderer fruchtiger Rotwein
1 Tasse Brandy
1/4 Tasse Likör mit Orangengeschmack
(empfohlen: dreifache Sek.)
1 Orange, in Scheiben geschnitten
1 Limette, in Scheiben geschnitten, optional
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten, optional
1 Apfel, entkernt und gewürfelt
8 frische Himbeeren
2 Tassen Club Soda, gekühlt

In einem großen Krug alle Zutaten außer Club Soda mischen.
Fest abdecken und 3 Stunden kühl stellen, damit sich die Aromen verschmelzen.
Gießen Sie 3/4 Tasse Sangria-Mischung in jeden von
8 Weingläser, Früchte gleichmäßig teilen.
Jedes Glas mit 1/4 Tasse Club Soda auffüllen.
Sofort servieren.
Zurück nach oben

Meeresbrise-Cocktail

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 8 bis 10 Portionen)

16 Unzen Wodka
30 Unzen Preiselbeersaft
12 Unzen Grapefruitsaft
Eiswürfel
Limettenspalten, gefroren

Wodka und Säfte in einen Plastikbehälter geben,
mit einem Deckel abdecken und schütteln, bis alles verbunden ist.
Füllen Sie jedes Glas halb voll mit Eis und gießen Sie die Getränkemischung hinein.
In jedes Glas eine gefrorene Limettenspalte geben und servieren.
Zurück nach oben

Serendipity 3 Restaurant - Frrrozen Hot Chocolate

Ein Schluck von diesem coolen Gebräu hatte Oprah
wollen "auf den Kronleuchtern tanzen!"
Nach 50 Jahren der Beibehaltung des Rezepts für seine
Gefrorene heiße Schokolade ein Geheimnis,
Restaurant Serendipity 3 in New York City
verschüttet endlich die Bohnen, wie es geht
Machen Sie dieses beliebte Getränk zu Hause.
Und es ist supereinfach!

Zutaten:
6 halbe Unzen Stücke einer Sorte
deiner Lieblingsschokolade
2 Teelöffel im Laden gekauft
heiße Schokoladenmischung
1 1/2 Esslöffel Zucker
1 1/2 Tassen Milch
3 Tassen Tassen Eis
Schlagsahne
Schokostreusel

Vorbereitung:
Die Schokolade in kleine Stücke hacken.
Legen Sie es in die Oberseite eines Doppels
Boiler über siedendem Wasser.
Gelegentlich umrühren, bis es geschmolzen ist.
Fügen Sie die heiße Schokoladenmischung und den Zucker hinzu.
Rühren, bis es vollständig geschmolzen ist.
Vom Herd nehmen und langsam
fügen Sie eine Tasse Milch hinzu, bis sie glatt ist.
Auf Raumtemperatur abkühlen.

In einen Mixer geben, die
restliche Tasse Milch,
die Raumtemperatur
Schokoladenmischung und das Eis.
Bei hoher Geschwindigkeit glatt rühren
und die Konsistenz eines gefrorenen Daiquiri.
In einen riesigen Kelch füllen und mit
Schlagsahne und Schokostreusel.
Zurück nach oben

Hai attacke

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 6 Rocks-Gläser)

Zutaten:
2 Tassen Eiswürfel
1/4 Tasse Zitronenscheiben
1/4 Tasse Ananasstücke
1/4 Tasse Tequila
1/4 Tasse Triple Sek
1/2 Tasse Orangensaft
1/4 Tasse Ananassaft
1/4 Tasse Rum mit hohem Alkoholgehalt
(empfohlen: Bacardi 151)
Spritzer Grenadine
1/4 Tasse Maraschino-Kirschen,
plus mehr zum Garnieren

Vorbereitung:
Fügen Sie in einem Krug alle
Zutaten und rühren, um zu kombinieren.
Bei Verwendung mit Maraschino-Kirschen garnieren.
In Rocks-Gläser füllen, garnieren mit
Maraschino-Kirschen und servieren.
Zurück nach oben

Singapur Sling

Singapore Sling wurde 1915 gegründet,
im berühmten Raffles Hotel in Singapur.

Zutaten:
3 Esslöffel Gin
1 Esslöffel Kirschbrand
1 Esslöffel Cointreau (Triple sec)
40 ml frisch gepresster Zitronensaft
1 Teelöffel Rizinus-/Superfeinzucker
4 Eiswürfel, zerstoßen
4 Esslöffel Sodawasser
Zitronenschale
frische schwarze Kirsche

Vorbereitung:
In einen Cocktailshaker gießen Sie den Gin, Cherry Brandy,
Cointreau, Zitronensaft, Rizinuszucker und Crushed Ice.
Gut schütteln und in ein Longdrinkglas abseihen.
Mit Sodawasser aufgießen und mit einer Zitronenscheibe garnieren
und eine frische schwarze Kirsche, die auf Wunsch mit zwei Cocktail-Picks durchbohrt ist.
Zurück nach oben

Sorbet-Shots

Ihre Gäste werden diese lieben.
Sie sind ebenso hübsch wie gut.
Dazu passt Himbeere super.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Macht: 10 oder mehr Portionen

Zutaten:
1 Pint Sorbet
Mellonballer
3/4 Tasse Lieblingslikör

Vorbereitung:
Kleine Kugeln Sorbet platzieren,
mit einem Melonenballer,
in Schnapsgläser (nur 1 Geschmack pro Glas).
Top Sorbet mit ca.
1 Esslöffel passender aromatisierter Likör.
Zurück nach oben

Southern Comfort Punsch

Dieser köstliche Punsch hat eine leichte,
erfrischenden Geschmack und eignet sich hervorragend für Partys.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: Ca. 1 1/2 Gallonen Punsch

Zutaten:
1 große Dose gefrorenes Orangensaftkonzentrat
1 Dose gefrorener Bananen-Daiquiri-Mix
3/4 Tasse Zitronensaft
1 1/2 Liter Ginger Ale
1 5. Flasche Southern Comfort oder nach Geschmack
Limonaden-Eisring, Rezept folgt

Vorbereitung:
In einer großen Bowle,
Orangensaftkonzentrat mischen,
Bananen-Daiquiri-Mix und Zitronensaft.
Rühren, um zu mischen.
Ginger Ale langsam dazugeben.
Überschüssigen Schaum mit einem Löffel entfernen
und rühren Sie in Southern Comfort.
Limonaden-Eisring hinzufügen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten, plus Einfrierzeit
Macht: 1 Eisring

Zutaten:
2 Zitronen, in Scheiben geschnitten
1 Orange, in Scheiben geschnitten
2 Limetten, rund geschnitten
1 kleines Glas Maraschino-Kirschen
1 Liter Limonade
1 Zweig Minze, optional

Vorbereitung:
In eine runde Form legen
einige geschnittene Zitronen,
Orangen und Limette
Ringe unten.
Kirschen in die
Mitte der orangefarbenen Ringe.
Fügen Sie langsam Limonade hinzu, nur um sie zu bedecken.
Einfrieren.
Schimmel aus dem Gefrierschrank entfernen und
fügen Sie mehr Obst und Minzblätter hinzu.
Langsam mit Limonade auffüllen und wieder einfrieren.
Legen Sie den gefrorenen Eisring in den Punsch.
Zurück nach oben

Spicy Bloody Marys

Vorbereitung:
1. In einem großen Krug,
rühre die zusammen
Tomaten- und Orangensäfte,
Worcestersauce,
Meerrettich, Zitronensaft,
Tabasco- und Selleriesalz.
Abdecken und kalt stellen, bis sie gut gekühlt ist.

2.) Zum Servieren große Gläser mit Eis füllen.
Gießen Sie 1 Schuss Wodka oder
Gin über dem Eis in jedem Glas.
Fügen Sie 3/4 bis 1 Tasse der Tomatensaftmischung hinzu.

3.) Verwenden Sie einen Selleriestängel, um jedes Getränk umzurühren,
als Garnitur im Glas belassen.
Zurück nach oben

Startini

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 1 Portion)

2 Unzen Wodka
2 Unzen Granatapfellikör
(empfohlen: PAMA)
Champagner
Goldzucker zum Garnieren
Blattgold, zum Garnieren

Gießen Sie Wodka und Granatapfelsaft
mit Eis in einen Cocktailshaker geben.
In ein Martiniglas mit Rand abseihen
mit Goldzucker und oben mit a
Spritzer gekühlter Champagner.
Blattgold schwimmen lassen und servieren.
Zurück nach oben

Erdbeer-Bananen-Shake

Zutaten:
1 Banane
1/2 Tasse Erdbeerjoghurt
3/4 Tasse Milch
Ein paar frische Erdbeeren
(ca. 3 oder 4 große Erdbeeren
oder ungefähr 6 durchschnittliche Größe)

Vorbereitung:
Erdbeeroberteile waschen und entfernen.
Wenn du keine frischen Erdbeeren mehr hast, kannst du
fügen Sie stattdessen etwa 1 Esslöffel Erdbeermarmelade hinzu.

Banane schälen, einbrechen
Stücke und in einen Mixer geben.
Fügen Sie die anderen Zutaten hinzu.
Stellen Sie sicher, dass der Deckel fest auf dem Mixer sitzt.
Auf höchster Stufe glatt rühren.
In ein großes Milchshake-Glas gießen.
Fügen Sie einen Strohhalm hinzu und genießen Sie.
Zurück nach oben

Erdbeerpunsch 1

Zutaten:
2 Standardflaschen Champagner (1,5 Liter)
250 g Erdbeeren
2 TL Zucker
180 ml Brandy [7 fl oz]
180 ml Orangenlikör (Cointreau) [7 fl oz]

Vorbereitung:
Stellen Sie die Champagnerflaschen hinein
den Kühlschrank zum Abkühlen.

Die (gerösteten) Erdbeeren halbieren und
legen Sie sie in die Punschschüssel.

Erdbeeren mit Zucker bestreuen und gießen
der Brandy und Orangenlikör darüber.

Abdecken und 2 Stunden kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren die Kälte einschenken
Champagner auf den Erdbeeren.
Zurück nach oben

Erdbeerpunsch 2

Vorbereitungszeit: 4 Minuten
Macht: 4 bis 6 Portionen

Zutaten:
1 (12-Unzen) Dose Erdbeersaft
1 Flasche Champagner
Ganze Erdbeeren

Vorbereitung:
In einem mittelgroßen Krug kombinieren
3 Teile Champagner zu
1 Teil Erdbeersaft.
Gut verrühren.
In eine Punschschüssel geben und umrühren
in ganzen Erdbeeren passend.
In Gläser füllen und servieren.
Versuchen Sie es alternativ mit der Substitution
Mangosaft für den Erdbeersaft.
Zurück nach oben

Sonnenaufgangs-Smoothie

Zutaten:
1 Tasse gehackte reife Erdbeeren
(5 große Erdbeeren)
1 Tasse gehackte entkernte Wassermelone
1 Tasse gehackter frischer Pfirsich
1 Tasse Himbeersorbet
1/4 Tasse frisch gepresster Orangensaft

Vorbereitung:
Legen Sie die Erdbeeren,
Wassermelone, Pfirsich, Sorbet,
und Orangensaft in einen Mixer und
pürieren, bis sie glatt und cremig sind.
Fügen Sie mehr Orangensaft hinzu, wenn
Sie möchten es etwas weniger dick.
Sofort servieren in
hohe Gläser mit Strohhalmen.
Zurück nach oben

Sonnenuntergang Sangria

Dieses Sangria-Rezept schmeckt und sieht wunderbar aus.
Sie können die Zutaten einfach anpassen
für Ihren ganz persönlichen Geschmack.
Es dauert etwa 5 bis 10 Minuten, bis
in einem großen Krug zusammenbauen.
Nimm dir morgens Zeit für die Zubereitung
die Sangria hat also mehrere Stunden
seinen fruchtigen Geschmack zu entfalten,
Zimtstangen vor dem Servieren entfernen.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Macht: 8 Gläser Sangria

Zutaten:
3 Esslöffel Zucker
3 Esslöffel (3 Spritzer)
gewürzter dunkler Rum
3 Esslöffel Orangenlikör
1 Nabelorange, in Scheiben geschnitten
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
2 reife Pfirsiche, in Spalten geschnitten
3 reife Pflaumen, in Spalten geschnitten
2 Zimtstangen
1 Flasche Rioja
Sprudelndes Sodawasser,
zum Auffüllen von Gläsern
Sangria am Tisch

Vorbereitung:
Zucker, Rum, Orangenlikör, Früchte,
und Zimtstangen in einem großen Krug.
Mit 1 Flasche Wein bedecken und
Sangria mehrere Stunden kalt stellen.

Zum Servieren Früchte in Gläser löffeln oder
Pokale und gießen Sie über Gewürzwein.
Top-Gläser Sangria aus
mit einem Spritzer Sodawasser.
Zurück nach oben

Tequila Sonnenaufgang

Ein klassischer mexikanischer Cocktail aus den 1930er Jahren,
Tequila Sunrise bekommt seinen Namen
aus dem weg die grenadine
(hellroter Granatapfelsaft)
steigt an die Oberfläche.

Zutaten:
20ml Tequila
80ml Orangensaft
2 Spritzer Grenadine
Orangenscheibe
glac kirsche

Vorbereitung:
Füllen Sie ein High-Ball-Glas zur Hälfte mit Crushed Ice und
Fügen Sie den Tequila gefolgt vom Orangensaft hinzu.
Zum Schluss fügen Sie die Grenadine in zwei schnellen Spritzern hinzu -
wenn du es zu langsam hinzufügst,
Grenadine wird in das Getränk mischen
und Sie werden nicht den klassischen Sonnenaufgangs-Look bekommen.
Mit einer Orangenscheibe und einer Kirsche garnieren.
Zurück nach oben

Tom Collins

Ursprünglich Anfang des 19. Jahrhunderts
Cocktail war als John Collins bekannt.
Später wurde es in Tom Collins umbenannt
wie es allgemein mit dem gemacht wurde
Gin der Marke "Old Tom".

Zutaten:
25ml Gin
25ml frisch gepresst
Zitronensaft (eine halbe große Zitrone)
1 Teelöffel weißer Rizinus / superfeiner Zucker
50ml Sodawasser
zerstoßenes Eis
Zitrone
2 Strohhalme

Vorbereitung:
Füllen Sie ein Longdrinkglas zur Hälfte mit Crushed Ice.
Gin und Zitronensaft einfüllen,
fügen Sie einen Teelöffel Zucker hinzu und rühren Sie, bis er sich aufgelöst hat.
Füllen Sie das Glas mit Sodawasser,
eine Zitronenscheibe und mit zwei Strohhalmen garnieren.
Zurück nach oben

Verdrehte Limonade

Zutaten:
1 1/4 Unzen Smirnoff Citrus Twist Wodka
1/2 Unze Triple Sek
1/3 Tasse Süß-Sauer-Mix
Zitronenscheibe

Vorbereitung:
1.) Füllen Sie ein 14-Unzen-Glas mit Eis.
Wodka hinzufügen und dreifache Sek.

2.) Das Getränk mit auffüllen
süß-sauer Mischung.

3. )Füge eine Zitronenspalte hinzu
und mit Strohhalm servieren.

Notiz:
Du kannst auch einen Spritzer Cranberrysaft hinzufügen
um dies zu einer rosa Limonade zu machen.
Zurück nach oben

Vanille Milchshake

Großartig und einfach. und so gut!
Es ist sehr wichtig, eine hohe Qualität zu verwenden
Marke Eis, Sie können den Unterschied schmecken.
Für einen Twist etwas Malzmilchpulver hinzufügen.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 4 Portionen

Zutaten:
4 Tassen hochwertiges Vanilleeis
2 Teelöffel Vanilleextrakt
8 Esslöffel Zucker
2 Tassen Milch, weniger für dickere Milchshakes

Vorbereitung:
Alle Zutaten mit einem Mixer oder einer Milchshakemaschine mixen
zusammen, bis glatt. In hohen Gläsern mit Strohhalm servieren.
Zurück nach oben

Wodka Espresso Shots

Bereiten Sie zuerst das Schnapsglas vor, indem Sie die Oberseite des Glases mit dem Öl einer Orangenschale umranden. Als nächstes tauchen Sie den Rand in eine Mischung aus Kakaopulver geschnürt
mit etwas Chilischote. Beiseite stellen und den Cocktail zubereiten.
(Kann mehrere Stunden vor der Ankunft der Gäste erfolgen.)

Zutaten:
1 Unze. Ausgezeichneter Wodka
1 Unze. Kailua especial (70 Proof)
1 Unze. Tia Maria
1 Unze. kalter Espresso

Vorbereitung:
Alle Zutaten mit Eis gut schütteln
und in die Schnapsgläser abseihen.
Zurück nach oben

Wabo-Jito

Ein erfrischendes Getränk mit einem Hauch von Sommer.

(Vorbereitungszeit: 5 Minuten)
(Ergibt: 1 Getränk)

Zutaten:
Spritzer Himbeerpüree
(oder 5 bis 6 frische Himbeeren)
8 bis 10 frische Minzblätter
plus mehr zum Garnieren
1 Limette, Saft
Eis
2 Unzen Silber-Tequila
(empfohlen: Cabo Wabo Silver)
Spritzer süß-saurer Mix
Mineralwasser
Frische Himbeeren zum Garnieren

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einem Shaker die
Himbeerpüree, Minze und Limettensaft.
Eis, Tequila hinzufügen, süß-saure Mischung spritzen.
In ein Cocktailglas gießen und Sodawasser hinzufügen.
Mit frischen Himbeeren und Minzblättern garnieren.
Zurück nach oben

Wassermelonenkühler

Ein wunderbares, kühles, erfrischendes Getränk
perfekt für die heißen Sommertage.

Zutaten:
1 1/2 Pfund (4 Tassen) in Scheiben geschnitten
kernlose Wassermelone,
Schwarte entfernt
1 Tasse Zitronensorbet
1 Zitrone, geschält
1 1/2 Tassen kaltes Wasser
Wassermelonenspalten
und Minze zum Garnieren

Vorbereitung:
In einer Küchenmaschine Wassermelone pürieren,
Sorbet und Zitronenschale bis sehr glatt.
1 1/2 Tassen kaltes Wasser einrühren
abdecken und kühl stellen, bis es sehr kalt ist.
Auf Eis servieren und mit garnieren
Wassermelonenspalten und Minze.
Zurück nach oben

Punsch am Hochzeitstag

Eine leckere und einfach zuzubereitende bunte
Punsch, der nicht nur für Hochzeiten toll ist
aber auch Hochzeits- und Babypartys!
Kann problemlos verdoppelt werden!

Zutaten:
3 (64 Flüssigunzen) Flaschen Orangensaft
3 (46 Unzen) Dosen Ananassaft
1 (.25 Unzen) Packung ungesüßt
Limonaden-Getränkemix
1 Teelöffel Mandelextrakt
1 Tasse weißer Zucker
1 (46 Flüssigunzen) Dose Fruchtpunsch

Vorbereitung:
In einer großen Punschschüssel Orangensaft,
Ananassaft, Limonaden-Getränkemix, Mandel
Extrakt und Zucker nach Geschmack. Gießen Sie die
stanzen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.

Spitze:
Sie können Gingerale für Sprudel hinzufügen
und Ananassorbet
was nur den Schlag verstärken wird.
Versuchen Sie auch, den Punsch mit Amaretto zu versetzen
anstatt den Mandelextrakt hinzuzufügen.
Lecker!
Zurück nach oben

Weißer Pfirsich-Sangria

Das kann man die Nacht machen
vor und eignet sich hervorragend für Partys.

Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Macht: 4 bis 6 Portionen

Zutaten:
1 Flasche Weißwein
(Spanischer Tafelwein)
3 Unzen Brandy
2 Unzen Triple Sek
1 Tasse Orangensaft
1 Tasse Ananassaft

Vorbereitung:
2 Unzen einfacher Sirup:
(zu gleichen Teilen Zucker und Wasser auf
2 Minuten in einem kleinen Topf kochen)
und abgekühlt (überbleibsel Sirup kann
in einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahrt
1 Monat im Kühlschrank)

3 Unzen weißes Pfirsichpüree:
(Pfirsiche schälen, Kern entfernen und in a . pürieren
Mixer mit etwas Wasser)

Frische Pfirsiche, Orangen und Äpfel in Scheiben geschnitten

Alle Zutaten in einen Krug geben und verrühren.
Kühlen Sie mindestens 8 Stunden oder bis zu 48 Stunden.
Auf Eis servieren.
Zurück nach oben

Weiß Sangria

Dieses Rezept ergibt einen schönen Krug
köstlichen, erfrischenden Sommergetränk.
Lecker, auch mit einer perfekten Mischung von Aromen.
Es gibt so viel Obst, das du willst
eine Punschschüssel oder einen dicken Krug verwenden
mit ganz offener Oberseite,
oder deine Gäste werden es nie sein
in der Lage, alle Früchte zu schöpfen.

Diese Sangria dauert 5 bis 10 Minuten
in einem großen Krug zusammenbauen.
Nimm dir Zeit für die Vorbereitung
es morgens so das
Sangria hat mehrere Stunden
seinen fruchtigen Geschmack zu entfalten.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Macht: 8 Gläser Weißer Sangria

Zutaten:
3 Esslöffel Zucker
3 Shots Calvados oder anderer Apfellikör
oder Karamell-Apfelschnaps
1 Limette, in Scheiben geschnitten
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
2 reife Pfirsiche, in Spalten geschnitten
3 reife grüne Äpfel entkernt
und in Keile schneiden
1 Flasche spanischer Weißwein Rioja oder
anderer trockener Weißwein
1 Pint Himbeeren
Sprudelndes Sodawasser,
zum Auffüllen von Gläsern
Sangria am Tisch

Vorbereitung:
Zucker, Calvados, Limette, Zitrone,
Pfirsiche und Äpfel in einem großen Krug.
Mit 1 Flasche Rioja-Wein bedecken
und Sangria mehrere Stunden kalt stellen.
Zum Servieren Früchte in Gläser oder Becher löffeln,
ein paar frische Himbeeren in jedes Glas geben,
Wein über die Früchte gießen.
Gläser Sangria mit a . auffüllen
Spritzer Sodawasser und servieren.
Zurück nach oben

Weißwein California Citrus Sangria

Diese Sangria ist so frisch und nicht zu süß.
Wenn Sie keine Kumquats oder Blutorangen finden können
Fügen Sie einfach eine zusätzliche Orange hinzu, es funktioniert genauso gut.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Macht: 8 bis 10 Portionen

Zutaten:
3 Flaschen Pinot Grigio
1 1/2 Tassen Brandy
3/4 Tasse Orangenlikör
1/2 Tasse Zucker
1 Orange, in dünne Scheiben geschnitten
1 Blutorange, in dünne Scheiben geschnitten
3 Kumquats, in Scheiben geschnitten
1 Limette, in dünne Scheiben geschnitten

Vorbereitung:
Kombinieren Sie in einem großen Krug die
Wein, Brandy und Orangenlikör.
Zucker einfüllen, umrühren oder schütteln
den Krug gründlich zu mischen.
Alle Zitrusscheiben auf einmal hinzufügen.
Lassen Sie die Mischung ruhen
1 Stunde vor dem Servieren
um die Zitrusfrüchte zuzulassen
Geschmack durchzukommen.
Zurück nach oben

Weißweinkühler

Diese Kühler sind außer Sichtweite
und bläst dir die Socken aus.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Macht: 6 Portionen

Zutaten:
1 Orange
1 (750 ml) Flasche gekühlt
Weißwein, wie Riesling
1 (15-Unzen) Dose in Scheiben geschnitten
Pfirsiche in starkem Sirup
1/2 Tasse Likör mit Orangengeschmack
(empfohlen: Cointreau)
1/2 Tasse Orangensaft
1/4 Tasse Zucker

Vorbereitung:
Orange in Scheiben schneiden und beiseite stellen.
Wein, Pfirsiche und deren Sirup hinzufügen,
Likör, Orangensaft,
und Zucker in einen großen Krug,
und rühren, um zu kombinieren.
Orangenscheiben in den Krug geben.
Fest abdecken und 1 Stunde kühl stellen.
In 6 Weingläser füllen
und sofort servieren.
Zurück nach oben


Schau das Video: Slushy (Januar 2022).