BBQ-Sauce nach Alabama-Art

Hemera/ThinkStock

Meine Familie und ich sind süchtig nach Big Bob Gibsons Championship Red Barbecue-Sauce; Es hat die richtige Balance zwischen süß und scharf und wir denken, dass es zu allem gut schmecken würde! Big Bob's befindet sich in Decatur, Alabama, und serviert einige der köstlichsten BBQs, die Sie jemals probieren werden. Das hier vorgestellte Saucenrezept kommt dem von Big Bob ziemlich nahe, aber ich denke, wir müssen in Big Bobs Küche sitzen, um die geheimen Zutaten zu finden!

Klicken Sie hier, um die zu sehen Pulled Pork Shoulder mit BBQ Sauce nach Alabama-Art.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 1 große süße Zwiebel, z.B. Vidalia, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Selleriesalz
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel süßer Paprika
  • 1 Teelöffel trockener Senf
  • 2 Tassen Ketchup
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1/2 Tasse fest verpackter hellbrauner Zucker
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 2 Esslöffel Melasse
  • 3 Esslöffel Worcestershiresauce
  • Eine 8-Unzen-Dose Tomatensauce
  • 1 Teelöffel Flüssigrauch
  • 1/4 Tasse Schweinefleisch-Kochflüssigkeit, entrahmtes Fett oder Rinderbrühe

Weiße BBQ-Sauce aus Alabama

Diese traditionelle weiße Barbecue-Sauce aus Alabama ist anders als jede andere Barbecue-Sauce, die Sie vielleicht kennen. Zuallererst ist es eher weiß als rot und wird nicht auf Tomaten- oder Fruchtbasis hergestellt, sondern stattdessen mit Mayonnaise.

Es ist cremig, würzig, pfeffrig und leicht süß, wenn Zucker mit einem reichen Geschmack hinzugefügt wird, der eine großartige Ergänzung zu den meisten gegrillten Speisen ist, insbesondere aber zu Hühnchen, Truthahn, geräuchertem Schweinefleisch und gegrilltem Fisch.

Genau wie eine rote Sauce kann diese weiße Sauce zum Marinieren oder Grillen oder als Tafelsauce verwendet werden. Aber es hat einen Vorsprung vor dem roten Zeug, denn weiße Sauce macht einen großartigen Dip, Salatdressing, gebackene Kartoffeloberseite und sogar ein Bindemittel für Krautsalat und Kartoffelsalat.

Wie bei vielen Barbecue-Saucen möchten Sie diese erst ganz am Ende Ihres Grillens oder Räucherns anwenden, insbesondere wenn Sie den Grundzutaten Zucker hinzufügen. Es wird nicht nur zerfallen und sich trennen, wenn es zu lange erhitzt wird, sondern der Zucker verbrennt auch, anstatt schön karamellisiert zu werden.


ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, würden wir vielleicht denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Nun, im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet gebratenes Hühnchen mit knuspriger Beschichtung und feuchtem Fleisch, eine fettarme Rezeptüberarbeitung für Makkaroni und Käse, die so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen in unserem Bestreben, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Grillen im Alabama-Stil

Barbecue Pork Barbecue ist die uralte Kunst und Wissenschaft des langsamen Garens von Fleisch. Es wird im Bundesstaat Alabama verehrt, von der mit Pekannüssen angereicherten Schweineschulter in Mobile in der Nähe der Küste bis hin zu mit weißer Soße getränktem Hühnchen am Ufer des Tennessee River. Viele Grillrestaurants in Alabama sind langjährige Betriebe, die seit Generationen von derselben Familie geführt werden, andere haben sich für viele Unternehmer als erfolgreiche zweite Karriere erwiesen. Schweinefleisch wird in Alabama am häufigsten in Form von Rippen, Schulter oder Hintern und Schinken gegrillt. Alabama-Barbecue, ca. 1890er Jahre Barbecue, das Zusammentreffen von Feuer, Rauch und Fleisch, ist eine der ältesten Kochtechniken der Menschheit. Das Wort Grill selbst, so glauben die meisten Gelehrten, stammt aus dem taino-indischen Wort Schätzchen, die die zusammengezurrte Holzkonstruktion beschrieb, auf der in der Karibik Fleisch langsam über einem Rost geräuchert wurde. Die Spanier verwandelten das Wort in Barbacoa, was schließlich wurde Grill. Laut dem Food-Autor Robb Walsh wurde diese Kochmethode erstmals im 17. Jahrhundert von afrikanischen Sklaven in die Carolinas gebracht. Leicht aufzuziehen und zu mästen, wurden Schweine zur beliebtesten Fleischwahl für Südstaaten-Griller. Schweine wurden im 15. Jahrhundert von den Spaniern in die Neue Welt eingeführt und im 17. Jahrhundert von den Engländern nach Virginia. Barbecue im Süden In wirtschaftlich schwierigen Zeiten im Süden war das Grillen eine kostengünstige Möglichkeit für die Arbeiterklasse, selbst den billigsten Fleischstücken Geschmack und Zartheit zu verleihen. Barbecue ist seinen Ursprüngen als Arbeiter treu geblieben und ist oft das Herzstück von Fußball-Heckpartys am Samstagnachmittag, politischen Kundgebungen, Familientreffen, Spendenaktionen für ländliche Kirchen und spontanen Hinterhofpartys in ganz Alabama und darüber hinaus. Das Wort Grill kann ein Verb sein, das den Vorgang des Kochens beschreibt, und ein Substantiv, das sowohl das Produkt als auch das gesellige Beisammensein beschreibt, bei dem es konsumiert wird. Grillen unterscheidet sich vom Grillen dadurch, dass Grillen normalerweise langes Garen bei niedriger Hitze bedeutet, während das Grillen bei höheren Temperaturen schnell erfolgt. Die auf Essig basierende Sauce Alabama liegt zwischen den Grillpolen von Memphis und den Carolinas. Im Norden von Alabama werden Saucen auf Essigbasis ähnlich denen im Osten von North Carolina gefunden, aber südlich von Birmingham werden sie knapp. Im ganzen Bundesstaat werden Variationen von Saucen auf Tomatenbasis serviert, die mit denen von Memphis bis Ost-Tennessee verwandt sind. Im Osten Alabamas findet Senf, ein Einfluss von South Carolina, seinen Weg in würzige Saucen, oft in Kombination mit Tomatenprodukten. Ein emblematischer Aspekt des Barbecues in Alabama ist eine weiße Sauce aus Mayonnaise, Apfelessig, Zitronensaft, schwarzem Pfeffer und Salz. Es wurde 1925 in Decatur von Robert Gibson im Bar-B-Q-Restaurant von Big Bob Gibson kreiert. Die weiße Sauce hat sich von einem Grundnahrungsmittel zu einem Tischgewürz entwickelt und ihre Verwendung hat sich über Hühnchen hinaus ausgeweitet, wobei die Gäste sie oft auf die Schweineschulter spritzen. Ursprünglich tauchten Köche Hühner in die Sauce und Mitarbeiter scherzten, dass Hühner darin getauft wurden. Dreamland Ribs Dreamland Bar-B-Que ist das renommierteste Lokal in der Gegend von Tuscaloosa. Es wurde 1958 von John Bishop gegründet. Die frühe Speisekarte bestand aus nichts anderem als Rippchen, Weißbrot, Pommes und Getränken. Ein Rippensandwich bestand aus drei Rippen auf handelsüblichem Laibbrot. Die Sauce duftete nach Essig, aber mit einer Tomatenunterlage. Obwohl Bishop 1997 starb, hat seine Familie die Tradition fortgeführt und das Restaurant auf andere Städte in Alabama wie Birmingham, Northport, Huntsville und Mobile und sogar auf Georgia ausgedehnt. Bob Sykes Bar-B-Q Im Stahlwerksstädtchen Bessemer ist die Familie Sykes seit 1956 im Lebensmittelgeschäft tätig, serviert erst Hamburger, dann Grill, der noch immer in einer Grube in der Eingangstür des Restaurants geräuchert wird. Van Sykes, Sohn des ursprünglichen Besitzers und jetzigen Besitzers von Bob Sykes BarB-Q, hat die Ansichten vieler Grillmeister in Alabama wiederholt, indem er feststellte, dass das "Geheimnis" eines guten Grillens einfach das Zusammenspiel von Salz, Fleisch und Feuer ist. Sykes' Sandwiches können, wie viele im ganzen Staat, mit Fleischstücken im Inneren, der Kruste von der verkohlten Außenseite oder, wie viele Gäste bevorzugen, einer Kombination aus beidem gefüllt werden. Goldene Regel In Chucks Bar-B-Q in der ehemaligen Mühlenstadt Opelika wird die Verbindung zwischen Grillen und Religion am deutlichsten. Die Mitarbeiter tragen T-Shirts mit dem Aufdruck „Jesus, The Bread of Life“ auf der Rückseite, und neben der Kasse verkünden die religiösen Handzettel von Inhaber Chuck Ferrell „Something Better Than Barbecue“. Chuck's serviert seit 1976 gehackte Schweinebutts, und das Restaurant hat in diesem Teil von Ost-Alabama die Senf-Barbecue-Sauce populär gemacht. Über Eichen-, Hickory- und manchmal Pekannussholz raucht Ferrell Boston Butt ohne Fett und Knochen. Geschnitten und gehackt sind Servieroptionen ebenso wie "Chipped on the Block", ein feinerer Schnitt und die persönliche Vorliebe des Besitzers. Alabama Barbecue Pit Alabama Griller sind über abwechslungsreiche und umständliche Wege ins Geschäft gekommen. Chuck Ferrell hat einmal Webstühle repariert. Leo Headrick, der mit seiner Frau Susie das Green Top eröffnete, baute einst Kohle ab. Rudolph McCollum, Gründer von Winfields The Sparerib, verbrachte 32 Jahre als Lehrer in Fayette. Der Boar's Butt in Winfield begann als Grillstand, der vom örtlichen Highschool-Footballtrainer betrieben wurde. Gerald Atchison, Besitzer von Sho'nuff BBQ in Alexander City, verkaufte lebende Köder, bevor er auf Barbecue umstellte. Bob Sykes verkaufte Brot. Diese Personen stehen stellvertretend für zahlreiche Grillköche in Alabama, die sich dafür einsetzen, eine südliche Tradition am Leben zu erhalten, trotz des modernen Drucks, Abkürzungen zu nehmen. Unter all den Variationen in Kochtechniken, Saucenzutaten und Beilagen sind Ausdauer und Geduld gemeinsame Merkmale.

Brick Pit Stolz auf das Handwerk zeigt sich auch in den vielen prahlerischen Slogans, die auf Restaurants zu finden sind. Ein Schild in Mobile's Brick Pit verkündet: "Willkommen im Best Damn Smoked Bar-B-Que in the Great State of Alabama", und karmesinrote Unterschriften an den Wänden des Restaurants spiegeln das Thema wider, während die Gäste Oden an das 30-Stunden-Schwelen schreiben Fleisch. Von den Rippchen von Dreamland behauptet die Werbung des Restaurants: "Ain't Nothing Like 'em Nowhere." In Alabama ist Grillen ökumenisch. Es ist sowohl urban als auch ländlich, schwarz-weiß, tomatensüß und essig-sauer, gezogen und gehackt. Es ist einfach aus Aschenblock und Strip-Mall glatt. Als Produkt der Arbeiterkultur der Mühlen und Fabriken, die alle integriert, ist es eines der verbindenden und dauerhaftesten Symbole des Staates.


BBQ-Sauce nach Alabama-Art - Rezepte

Südliche Gastfreundschaft und südliches Grillen gehen Hand in Hand. Der herzhafte Gründer Mike Johnston begegnete auf seinem Chasing BBQ-Roadtrip auf dem Alabama- und Georgia-Abschnitt einer Menge davon. Hühnchen mit weißer Sauce und perfekt gebratenen Rippen sind in diesen Regionen die Proteinstars auf den Grillmenüs. Und klassische Beilagen wie Kokoscremetorte, Kohlrabi, Braunschweiger Eintopf und gebratene Okra runden einen Southern BBQ-Teller ab.

Heiße & schnelle Spare Ribs

Dies ist eine Grillmethode im Hinterhof, bei der Sie bei direkter, hoher Hitze kochen. Während der Hinterhof-Enthusiast die hohen Temperaturen erreichen kann, die die Grillprofis verwenden, sind die Prinzipien des Hochhitzegrillens dieselben. Sie erhalten großartigen Saibling und Geschmack auf den Rippen und müssen nicht den ganzen Tag damit verbringen, sie zu babysitten. (Rezept ansehen)

Süße & würzige Georgia BBQ Sauce

Wir fanden diese schnelle und einfache BBQ-Sauce genauso lecker wie ein Kartoffelchip oder Pommes-Frites-Dip, da sie eine aufschäumende Sauce für Ihr Lieblingsprotein ist. (Rezept ansehen)

Geräuchertes Huhn

Dieses Hühnchen wird am besten nach Alabama-Barbecue-Art serviert. getränkt mit würziger, weißer BBQ-Sauce. In den Rezeptdetails finden Sie Links zu köstlichen weißen BBQ-Sauce-Rezepten mit herzhaften Gewürzen und Gewürzen. (Rezept ansehen)

Long’s Peak White BBQ Sauce

Eine Anspielung auf die traditionelle weiße BBQ-Sauce von Alabama, diese Version hat eine rauchige Note von unserem Long's Peak Pork Chop Spice. Dies ist die perfekte Ergänzung zu BBQ Chicken, Chicken Wings, Ribs oder Pulled Pork. Sie können es auch als Hühnersalat, Kartoffelsalat oder Krautsalat-Dressing verwenden. Es geht schnell, also möchten Sie vielleicht eine doppelte Charge machen! (Rezept ansehen)

Cajun gebratener Okra

Ein Southern BBQ-Menü wäre ohne eine Beilage gebratener Okra nicht komplett. Diese süchtig machenden Häppchen wurden von Verkostern in unserer Testküche schnell verschlungen. Sie haben einen milden Schärfekick sowohl von unserem Cajun-Gewürz als auch von unserer Cajun-Hot-Sauce. Sie haben auch einen perfekt knusprigen Maismehlmantel, der sie auch glutenfrei macht! (Rezept ansehen)

Kohlrabi nach südländischer Art

Grüns im südlichen Stil beinhalten normalerweise Speck oder Schinken und müssen mindestens eine Stunde lang auf dem Herd köcheln. Diese einfachen, aber herzhaften Rübengrüns sind eine großartige Beilage für jedes Grillgericht oder ein vom Süden inspiriertes Menü. (Rezept ansehen)

Einfachstes herzhaftes Maisbrot aller Zeiten

Indem Sie einfach Ihr Lieblingsgewürz zu einer Packung Maisbrotmischung hinzufügen, können Sie jede Charge mit verschiedenen Geschmacksrichtungen aufpeppen, um sie an den Rest Ihres Menüs anzupassen. Mit BBQ, Chili, Gumbo, Grünkohl, gebratenem Truthahn, gebackenem Schinken und mehr servieren. (Rezept ansehen)

Coconut Cream Pie

Wir haben den Kokosnussfaktor in diesem traditionellen Dessert des Südens erhöht, indem wir Kokosnussextrakt sowohl in der Puddingfüllung als auch in der cremigen Schlagsahne verwendet haben. Wir haben ihm auch eine karibische Note gegeben, indem wir die Graham-Cracker-Kruste mit Piment bestäubt haben. Es ist ein tolles Dessert für ein sommerliches Grillen im Garten. (Rezept ansehen)

Braunschweiger Eintopf mit Hühnchen

Dieser Eintopf aus dem Süden könnte 1898 in der Stadt Brunswick, Georgia, entstanden sein. Oder er wurde 1828 in Brunswick County, Virginia, hergestellt. Wo auch immer es geboren wurde, es ist noch heute ein beliebtes Gericht auf den Grillmenüs im Süden. Jede Region hat ihre eigene Version eines Rezepts, die meisten mit Mais, Limabohnen, Tomaten und allem übrig gebliebenen BBQ-Protein, das gerade zur Hand ist. (Rezept ansehen)

Bierdose BBQ Hühnchen

Bierdosenhähnchen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, ein ganzes Hähnchen zu grillen. Es erfordert nur eine Dose Bier (oder Cola!), Ihren Lieblings-BBQ-Rub und ein wenig Geduld. (Rezept ansehen)

Woodys Pfirsich BBQ Sauce

Die Gründerin von Savory Spice, Janet C. Johnston, wuchs mit der Pfirsich-BBQ-Sauce ihres Vaters auf. Janets Vater Woody teilte uns sein einfaches Rezept mit und wir stellten fest, dass es perfekt mit unserem Georgia Peach Spice funktioniert. (Rezept ansehen)

Gebratene Hähnchenflügel mit Pfeffer

Kreieren Sie mit diesem anpassbaren Rezept die Flügel Ihrer Träume zu Hause. Wählen Sie Ihr Lieblingsgewürz und braten oder grillen Sie. Diese saftigen, geschmacksintensiven Flügel sind perfekt, egal ob Sie sie am Spieltag mit Freunden, für ein einfaches Familienessen oder ganz für sich alleine genießen. (Rezept ansehen)

Stefans Tangy White BBQ Sauce

Diese nicht kochende, universelle BBQ-Sauce auf Mayo-Basis wird in weniger als 5 Minuten zubereitet und verfeinert gegrilltes Fleisch und Gemüse gleichermaßen. (Rezept ansehen)

Gebratene Pasteten nach Amish-Art

Der herzhafte Gründer Mike Johnston hat dieses Rezept angepasst, um sein Lieblings-Barbecue-Dessert während des Teils seines Chasing BBQ-Roadtrips in Alabama und Georgia nachzubilden – frittierte Handpasteten. Der Teig ist außen perfekt knusprig, aber innen fest und leicht zäh, so dass er viel Füllung enthält und beim Genießen in der Hand nicht auseinanderfällt. Sie sind am Tag nach dem Frittieren genauso lecker. Vielleicht möchten Sie also eine doppelte Charge machen! (Rezept ansehen)

Fruchtfüllung für frittierte Pasteten

Entworfen als Füllung für frittierte Handpasteten, funktioniert dieses Rezept auch als normale Pastetenfüllung. Wenn Sie keine Zeit haben, Kuchen zuzubereiten, verwenden Sie es als Belag für Eis oder Joghurt. Es kann mit allen Früchten der Saison zubereitet werden, sodass Sie es das ganze Jahr über wechseln können! (Rezept ansehen)

Schokoladen-Puddin-Füllung für Fried Pies

Dieser einfache Pudding ohne Ei wurde als Füllung für gebratene Handpasteten entwickelt, eignet sich aber auch als Puddingdessert (natürlich mit etwas Schlagsahne!). Mit Kokosmilch und veganen Schokostückchen lässt es sich ganz einfach vegan zubereiten. (Rezept ansehen)

Gegrillte gewürzte Pfirsiche

Eine Platte mit diesen süßen und herzhaften Pfirsichen hielt in unserer Testküche nicht lange. Sie wurden jedes Mal, wenn wir sie zubereiteten, verschlungen, sobald sie vom Grill kamen. Sie sind eine großartige Vorspeise für eine Grillparty im Garten. (Rezept ansehen)

Mit Marmelade marinierte Woody Creek Wings

Das Marinieren von Flügeln in einer Mischung aus Joghurt und Marmelade mit Knoblauch und Jalapeno wird Ihre BBQ-Wings auf die nächste Stufe heben. Der Zucker in der Marmelade gibt den gegrillten Flügeln viel Holzkohle, was die Verkoster in unserer Testküche an diesem Gericht liebten. (Rezept ansehen)

Slow Cooker BBQ Picknick Hühnchen

Dieses beliebte Rezept könnte nicht einfacher oder köstlicher sein. Es liefert die Aromen des sommerlichen BBQ ohne die Verpflichtung zum Grill. Außerdem ist es warm oder kalt großartig, sodass Sie es zu Ihrem nächsten Picknick mitnehmen können. (Rezept ansehen)

LoDo Rote Adobo-Rippen

Ein kreativer Kunde hat dieses im Ofen gebratene Rippchenrezept mit dem Wunsch entwickelt, Fleischaromen vom Grilltyp zu kanalisieren, wenn Sie keinen Zugang zu einem Grill haben. Die Methode ist einfach und erfordert nur Zeit zum Marinieren und langsamen Rösten im Ofen. (Rezept ansehen)

Capitol Hill Klassischer Krautsalat

Ein kreativer Kunde hat dieses supereinfache Krautsalat-Rezept mit einer unserer beliebtesten Gewürzmischungen eingereicht - Capitol Hill Seasoning. (Rezept ansehen)

Pfirsich-Crumble Pie

Während dies bei frischen Pfirsichen der Sommerernte am besten ist, funktioniert es auch bei gefrorenen Pfirsichen. Werfen Sie mehrere Kugeln Vanilleeis darüber, wenn es aus dem Ofen kommt, verteilen Sie eine Handvoll Gabeln und Sie haben das perfekte Dessert für die Gartenparty zum Teilen. (Rezept ansehen)

Smoky Hills Stovetop Mac’n Cheese

Dieser Klassiker mit rauchigem Kick ist super schnell und einfach zu machen. Es ist sicher ein Hit für die ganze Familie, egal ob Sie es allein für ein einfaches Mittagessen oder als Beilage servieren - es ist auch eine großartige Ergänzung zu einem Grillfest. (Rezept ansehen)


Was ist Alabama White Sauce und wie unterscheidet sie sich von anderer Barbecue-Sauce?

Eine würzige Sauce auf Mayonnaise-Basis, die sich besonders gut zu Barbecue-Hähnchen eignet.

Das Barbecue in Alabama genießt die gleiche landesweite Anerkennung wie seine Gegenstücke in Carolina, Texas oder Kansas City. Das liegt wahrscheinlich daran, dass Alabama in der Mitte einer Reihe verschiedener Stile ist. Es ist hauptsächlich Schweinefleisch, aber Sie können auch Rindfleisch finden. Und obwohl die Sauce eher in Richtung Essig als in Richtung Tomate läuft, gibt es auch Versionen, die süß, würzig und dazwischen sind. Es gibt eine große Vielfalt im ganzen Bundesstaat und nur sehr wenige vereinbarte Grillmieter, was bedeutet, dass Sie in den Gruben jeder Stadt des Bundesstaates alle möglichen Schätze finden können. Aber das bekannteste Markenzeichen des staatlichen Barbecues muss die weiße Soße von Alabama sein.

Wenn Sie noch nie von einer weißen Barbecue-Sauce gehört haben, werden Sie sich auf einen Leckerbissen freuen. Die Sauce ist nach den meisten Schätzungen die Erfindung von Decatur, Alabama&aposs Bob Gibson, der 1925 begann, sie aus Big Bob Gibson Bar-B-Q zu verkaufen. Es handelt sich um eine Sauce, die Apfelessig mit Mayonnaise, Salz, Zucker und Gewürzen kombiniert, und wurde ursprünglich zum gegrillten Hühnchen des Restaurants serviert. Jetzt verwenden sie es als Allzweckaroma für ihre Hühnchengerichte. Es kann eine Marinade, eine Tafelsauce sein oder zum Begießen von Hühnchen verwendet werden.

Es ist aus Big Bob gewachsen und wurde zu einem Grundnahrungsmittel vieler Grilllokale in Alabama, wo Sie Schweinerippchen mit scharfer brauner Soße oder Hähnchenflügel mit einem Behälter mit weißer Soße zum Eintauchen bekommen. Und die beste Nachricht ist, dass es eine Sauce gibt, die zu Hause vollständig reproduzierbar ist und sehr gut zu allen Arten von Zubereitungen aus Hühnchen, Truthahn und Gemüse passt. Sie können es auf Burgern oder Ofenkartoffeln verwenden oder Pommes darin tauchen oder einfach über etwas geröstetes Gemüse träufeln.

Es gibt verschiedene Varianten der Sauce, aber die Hauptbestandteile sind immer Mayonnaise und eine Art Essig, entweder Weißwein oder Apfelwein, vermischt mit Meerrettich, kreolischem Senf, Salz, Zucker, Knoblauch und Pfeffer. Auch wenn Sie nicht in der Nähe von Alabama sind, lohnt es sich auf jeden Fall, eine Portion Alabama White Sauce für Ihr nächstes Picknick oder Grillparty zuzubereiten, um sie auszuprobieren.


Um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten, empfiehlt die FDA folgende Mindest-Gartemperaturen im Inneren:

  • Steak und Schweinefleisch 145 ° F (gegartes Fleisch, 3 Minuten) |
  • Meeresfrüchte 145 ° F |
  • Huhn 165 ° F |
  • Rinderhackfleisch 160° F |
  • Truthahn gemahlen 165 ° F |
  • Gemahlenes Schweinefleisch 160° F

Bereiten Sie die Zutaten vor

Schälen Karotte, trimmen und in Stäbchen schneiden, die 3 Zoll lang und "frac12" dick sind. Dünn aufschneiden Fresno-Chile auf einem Winkel. Kombinieren Sie ¾ die Mayonnaise (Rest übrig für Krautsalat), Dijon, die Hälfte des Apfelessigs (Reste übrig für Krautsalat) und eine Prise Salz und Pfeffer in einer kleinen Rührschüssel. Bis zum Anrichten kühl stellen. Spülen Hühnerbrust, trocken tupfen und beidseitig mit ¼ TL würzen. Salz und eine Prise Pfeffer.

Mach den Krautsalat

Kombinieren Krautsalat-Mix, Fresno-Scheiben (nach Geschmack), übrig Mayonnaise, verblieben Apfelessig, der halbe honig (Restreserve für Karotten) und eine Prise Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Rührschüssel. Rühren und bis zum Anrichten kühl stellen.

Hähnchen anbraten

2 TL erhitzen. Olivenöl in einer mittelgroßen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze. Stelle Hähnchen in heiße Pfanne geben und ungestört goldbraun kochen, 3-4 Minuten. Hähnchen mit der angebratenen Seite nach oben auf das vorbereitete Backblech legen. Reservepfanne muss nicht sauber gewischt werden.

Beende das Huhn

Backblech in den Ofen stellen. Backen bis Hähnchen erreicht eine minimale Innentemperatur von 165 Grad und das Hühnchen ist goldbraun, 5-7 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und mindestens 5 Minuten ruhen lassen. Während das Hühnchen backt, kochen Sie Karotten.

Kochen Sie die Karotten

2 TL erhitzen. Olivenöl in der Pfanne zum Anbraten von Hühnchen bei mittlerer Hitze. Hinzufügen Möhren und kochen, gelegentlich umrühren, bis sie weich sind, 5-7 Minuten. Rest hinzufügen Honig und 1 EL. Wasser schwenken und kochen, dabei gelegentlich umrühren, bis der Honig zu sprudeln beginnt und die Karotten glasiert, 30 Sekunden bis 1 Minute. Pfanne vom Herd nehmen und mit einer Prise würzen Salz und Pfeffer.

Teller anrichten

Legen Sie eine Portion Krautsalat und Möhren auf einem Teller. Fügen Sie einen Pool von . hinzu weiße BBQ-Sauce anrichten und platzieren Hähnchen in Soße.

Home Chef ist ein Lieferservice für Essenssets - Bestellen und erhalten Sie wöchentlich Essen nach Hause. Wählen Sie aus 21 frischen Rezepten mit Steak, Hühnchen, Schweinefleisch, Fisch, vegetarischen Optionen und mehr, um Ihre Kochbedürfnisse jede Woche zu erfüllen.


Weiße Alabama-Sauce

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Alabama White BBQ Sauce ist eine würzige, würzige Sauce auf Mayobasis. Eine cremige weiße Sauce mit Essig und Meerrettich ist perfekt zum Grillen, fertig in 5 Minuten!

Wenn Sie eine Abwechslung von süß auf Tomatenbasis suchen Hausgemachte BBQ-Sauce, das würzig und pfeffrig Soßenrezept ist genau das, was Sie brauchen!

ALABAMA WEISSE SAUCE

Diese erstaunliche und köstliche Barbecue-Sauce ist unsere Interpretation der Sauce nach Alabama-Art, die von erfunden wurde Bob Gibson von Big Bob Gibson Bar-B-Que. Sie müssen nicht den ganzen Weg nach Decatur, Alabama reisen oder auf eine Flasche warten, um diese andere Art von BBQ-Sauce auszuprobieren (und sich in sie zu verlieben).

Nur ein Blick auf Alabama White Sauce und Sie wissen, dass es wie nichts ist, was Sie zuvor gegessen haben. Wenn Sie Alabama White BBQ Sauce noch nie probiert haben, ist die große Frage, wie schmeckt weiße Barbecue-Sauce? Dieses Rezept für weiße BBQ-Sauce ist würzig, pfeffrig, mit Biss vom Meerrettich. Es ist keine süße Soße, wie andere Barbecue-Saucen, aber die Mayo macht sie so cremig und lecker.

Was die Alabama White BBQ Sauce auszeichnet, ist, dass es keine Tomaten gibt und Sie sie nicht kochen müssen. Diese No-Cook-Barbecue-Sauce besteht aus einfachen Zutaten wie Mayonnaise, Meerrettich und Apfelessig, die alle zusammengeschlagen werden. Es ist in wenigen Minuten hergestellt und dann lassen Sie es für ein paar Stunden abkühlen, ähnlich wie Krautsalat, für eine erstaunlich würzige, cremige Sauce.

Alabama White BBQ Sauce sollte cremig und dünn sein, perfekt zum Beträufeln oder Übergießen von Fleisch. Die Zutaten verquirlen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind und eine glatte Masse entsteht. Wenn Ihre Sauce zu dick ist, fügen Sie in kleinen Mengen mehr Zitronensaft oder Apfelessig hinzu, bis die Konsistenz stimmt.

Sie können Alabama White BBQ Sauce als Gewürz oder Marinade servieren, nachdem sie abgekühlt ist, mit all Ihren Lieblingsrezepten für den Sommer! Pinsel es auf Gegrilltes Hühnchen, übergießen Pulled Pork, oder dienen als Dip für Rinderbrust. Verwenden Sie diese Barbecue-Sauce, um zu werfen BBQ Chicken Wings bevor Sie sie am Ende grillen.

Grillen mit Alabama BBQ White Sauce

Alabama White Sauce ist eine dünne, cremige Barbecue-Sauce, die sich perfekt zum Übergießen von gegrilltem und geräuchertem Hühnchen eignet. Wie bei süßen Barbecue-Saucen möchten Sie das Fleisch nach einer Weile begießen, damit es nicht anbrennt oder sich auf dem Grill trennt.

Reservieren Sie die Hälfte der Sauce, bevor Sie das Hühnchen (oder anderes Fleisch) marinieren, um eine Kontamination zu vermeiden. Warten Sie, bis Ihr Fleisch über die Hälfte gegart ist, bevor Sie die weiße Soße damit bestreichen. Mit einer letzten Schicht Sauce auf jeder Seite scharf anbraten, bevor Sie das Fleisch vom Grill nehmen.


Wenn Sie Barbecue mögen, wissen Sie wahrscheinlich, dass jede Region der USA ihren eigenen Saucenstil hat. Neben ihren unterschiedlichen Garmethoden und Fleischstücken erzählen Saucen die regionale Geschichte des Grillens. Kurz gesagt, diese Saucen dienen als ihre Identität, weshalb ich denke, wir sollten ihre Unterschiede erkunden.

Diese Essigsauce ist würzig und sauer im Geschmack. Anstelle von Tomaten basiert es auf Essig (typischerweise Apfelwein). Es enthält normalerweise Salz und andere Gewürze wie zerkleinerten roten Pfeffer, schwarzen Pfeffer und Cayennepfeffer.


IDEEN FÜR DIE VERWENDUNG VON ALABAMA WHITE SAUCE:

Im Gegensatz zur traditionellen BBQ-Sauce auf Tomatenbasis wird diese Version mit Mayonnaise hergestellt. Mir ist klar, dass Mayo-Präferenzen unglaublich persönlich sind, also mach weiter und verwende die Marke, die dir am besten gefällt. Ich bin ein Mädchen des Herzogs, falls Sie sich fragen.

Für das wahre Alabama White Sauce-Erlebnis servieren Sie dieses beträufelt über geräuchertem Hühnchen. Da ich keinen Raucher zu Hause habe, mache ich oft eine große Menge von meinem Everything But The Bagel Shredded Chicken und wir genießen die Sauce die ganze Woche über auf Sandwiches. Meine Familie isst es auch gerne mit Pizza, Chicken Wings und Chili. Heck…, das wäre auch großartig in einem Krautsalat-Rezept. Ich denke, das werde ich als nächstes versuchen.


Schau das Video: SMOKED WHISKEY BURGERS. Recipe. BBQ Pit Boys (Januar 2022).