Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für gebratenen Schinken mit Honig und Orangenglasur

Rezept für gebratenen Schinken mit Honig und Orangenglasur


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Schweinefleisch
  • Schinken
  • Gebratener Schinken

Ich habe dieses Rezept aus einem alten Kochbuch aus dem Jahr 1890 modifiziert. Es ist ein Rezept für gebratenen Schinken, das heute genauso lecker ist wie damals!

223 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 (2 bis 3 kg) Räucherschinken
  • 4 Esslöffel ganze Nelken
  • 250ml Ananassaft
  • 150g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 125ml Honig
  • 2 Orangen, entsaftet

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h20min

  1. Backofen auf 170 C / Gas Stufe 3 vorheizen.
  2. Den Schinken in einen Bräter legen und mit Nelken bestreuen. In einem Topf Ananassaft, braunen Zucker, Honig und Orangensaft vermischen. Umrühren und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie eingedickt sind, etwa 10 Minuten. Die Glasur über den Schinken gießen.
  3. Den Schinken offen 1 Stunde im vorgeheizten Backofen backen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(209)

Bewertungen auf Englisch (154)

von lindsy

Ich habe diesen Schinken 2 mal gemacht und werde ihn an Ostern wieder machen. Es ist absolut wunderbar. Meine Lieblingssorte von Schinken ist ein spiralförmiger Schinken von Sugardale. Bester Geschmack und immer super zart und feucht. Ich habe die meisten Rezensionen gelesen und sehe, dass jeder das gleiche Problem zu haben scheint. Keine Glasur scheint zu verdicken. Ich habe immer mehr Glasur gemacht als verlangt. Ich verwende ungefähr die Hälfte, wenn ich den Schinken zum ersten Mal in den Ofen lege. Den Rest fülle ich in einen großen Pyrex-Messbecher und lasse ihn auf der Theke abkühlen, während der Schinken kocht. Es verdickt sich, während es sitzt und abkühlt. Und es wird den Schinken glasieren, wenn Sie ihn alle 20-30 Minuten weiter begießen. Aber insgesamt ist es ein tolles Rezept und ich hatte noch nie in meinem Leben einen Schinken gemacht und mein erster war der beste!-20. März 2008

von M. Nelson

Ich war auf der Suche nach etwas Einfachem und die anderen waren alle zu viel, um einen Schinken für 4 zu machen. Dieses Rezept ist großartig und sehr hilfreich geworden

von aggiesgirl1945

So lecker! Seit ich dieses Rezept gefunden habe, ist es das einzige Schinkenrezept, das ich verwende. Ich mache die Glasur in der Mikrowelle und gieße sie dann in einem Bratbeutel über den Schinken. Ich koche dann nach Packungsanleitung. So zart und saftig, und die Glasur schmeckt hervorragend als Soße zu Kartoffelpüree oder über einem Schinkenbrot aus Resten.-29.01.2007


Die Fleischwelle

Wenn du mit der Meatwave richtig tief gehen willst, würde ich dir sagen, dass alles mit vier Jahren mit Schinken begann. Es war zu dieser schicksalhaften Zeit, als meine Eltern beschlossen, koscher zu bleiben und mir mein Lieblingsessen aller Zeiten vorzuenthalten&mdashham! Ich habe mir geschworen, dass ich mich, wenn ich einmal von zu Hause weggezogen bin, nie wieder an eine Religionsdiät binden würde, vor allem, weil ich nach Herzenslust Schweinefleisch essen wollte, aber auch, weil es schwer war, das zu vereinbaren, was eine positive Kraft im Leben sein sollte das hielt mich davon ab, ein reineres Glück zu erreichen. So ging es, als ich aufs College ging, vermied ich Kashrut, und als ich zum Kochen kam, könnte man sagen, dass meine Anziehungskraft auf alles, was geräuchertes Schwein hat, sowohl mit einer Übung in Freiheit als auch mit dem Aufholen der verlorenen Zeit verbunden gewesen sein könnte. Während dieser Blog eher ein Forum für langsam geräucherte Rippchen, Schweineschultern und dergleichen war, wird süßer Stadtschinken immer meine erste Schweineliebe sein, und dies Orangen-Honig glasierter Schinken ist eine Darstellung dieser Anbetung.

City-Schinken ist ein launisches Biest&mdashon einerseits er fast immer fertig gegart kommt, also sollte er leicht zuzubereiten sein, aber wenn er nicht schonend auf die richtige Temperatur gebracht wird, kann er schnell trocken werden und ihm sein volles Potenzial rauben. Mit einem Qualitätsprodukt anzufangen ist der erste Schritt zum Erfolg, und ich habe die Schinken von Burger's Smokehouse sehr lieb gewonnen die Vergangenheit.

Die extreme zuckersüße Süße der Glasur war auch für mich ein Teil des Anziehungspunkts und hat bei der Verwendung weniger hochwertiger Produkte auch dazu beigetragen, den Gesamtgeschmack zu verbessern. Aber da das Fleisch eines Burger-Schinkens an sich so gut ist, wollte ich versuchen, eine Glasur herzustellen, die dem Geschmack mehr eine endgültige Komplexität verleiht, als nur eine zuckerhaltige Schale zu erzeugen.

Ich begann das Rezept mit frisch gepresstem Orangensaft, der mit Honig, Vollkornsenf und Orangenschale dick und sirupartig geköchelt wurde. Auf den ersten Geschmack war es gut, aber ich hatte das Gefühl, dass es zumindest ein wenig von der normalen zuckerhaltigen Qualität und etwas Geschmack fehlte, also fügte man hellbraunen Zucker und Sojasauce hinzu, um diese Mängel auszugleichen. Jetzt war es süß, aber nicht ekelerregend (wie es normalerweise bei vielen Glasuren der Fall ist), wobei die Orange und der Senf der Sauce wirklich ein Profil verliehen, das ich zuvor bei einem Stadtschinken nicht probiert habe.

Mit der Glasur in Ordnung, wagte ich mich an den Versuch, diesen Schinken perfekt zu erhitzen. Ich habe zugegebenermaßen nur einmal das erreicht, was ich für Perfektion betrachte, und zwar als ich die Anweisungen in einem Rezept befolgte, das ich in Cook's Illustrated gefunden hatte. Ihre Methode trifft alle Vorkehrungen, um den Schinken langsam auf Temperatur zu bringen, ohne ihn auszutrocknen. Der erste Schritt bestand darin, die Kälte vom Schinken zu entfernen, indem man ihn in heißem Leitungswasser für eineinhalb Stunden in der Originalverpackung einweicht und das Wasser nach der Hälfte wechselt.

Als nächstes kam die Verwendung eines Ofenbeutels während des Kochens. Ich hatte vor diesem Rezept ehrlich gesagt noch nie von diesen Dingen gehört, aber da waren sie im Supermarkt, neben den Plastiktüten, -verpackungen und -folien, wo diese hochtemperaturbeständigen Tüten wohl viele, viele Jahre ohne mich gestanden haben bemerken. Der Beutel hier schafft eine feuchte Umgebung für das Braten des Schinkens und beschleunigt das Garen und schützt zusätzlich vor dem Austrocknen.

Das letzte Stück der Gleichung ist eine niedrige Hitze, und was liefert eine niedrige Hitze besser als ein Räucherofen (naja, ein Ofen, der aber mit einem Truthahn gefüllt war, als ich diesen Schinken über Thanksgiving kochte).

Da der Schinken bereits gegart ist, nimmt er keinen zusätzlichen Rauch auf, so dass es keinen wirklichen Vorteil gibt, den Räucherofen hier zu verwenden, außer dass er eine konstante Temperatur von 225-250 °F halten kann und das Kochen im Freien ermöglicht, wenn sonst kein Platz im Ofen verfügbar ist.

Ich setzte meinen handlichen BBQ Guru Cyber ​​Q ein, um meinen Smoker niedrig und langsam zu halten und mir zu ermöglichen, die Innentemperatur genau im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass ich mit dem nächsten Schritt fortfuhr, sobald das Fleisch 100 °F erreichte. Dies ging bei mir ziemlich schnell, da mein extra heißes Leitungswasser die Temperatur bereits auf fast 80°C angehoben hatte, aber es würde unter normalen Bedingungen normalerweise ein bis eineinhalb Stunden dauern.

Sobald das Fleisch die eingestellte Temperatur erreicht hatte, entfernte ich den Ofenbeutel, strich die Glasur ein, bedeckte ihn und ließ den Schinken weitere 15 Minuten kochen. Dann wiederholte ich den Glasurauftrag und kochte weiter, bis die Fleischtemperatur auf 120 ° F anstieg.

Dann musste ich nur noch den Schinken herausnehmen, 15 Minuten ruhen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.

Und hier war mein Festtagsteller, randvoll mit köstlichen Köstlichkeiten, aber meiner Meinung nach war keiner so gut wie dieser Schinken. Das Fleisch war feucht und süß, mit einem tiefen und ausgezeichneten Schweinegeschmack. Die Glasur war nicht die Zuckerbeschichtung, die ich gewohnt war, sondern fügte dem Rand eine Komplexität von Zitrus- und Honiggeschmack hinzu, wobei die Senfkörner kleine Schärfen hinzufügten, die die Dinge wirklich von der Norm aufrüttelten. Es war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg und machte den Urlaub für mich umso freudiger, da es eine Bestätigung dafür ist, dass Schweinefleisch mit persönlichem Glück gleichzusetzen ist, was wiederum die Meatwave befeuert.

Veröffentlicht am Do 13. April 2017 von Joshua Bousel

Orangenhonig glasierter Schinken

  • Ertrag 12 bis 16 Portionen
  • Vorbereitung 20 Minuten
  • Inaktiv 1 Stunde 30 Minuten
  • Kochen 1 Stunde 30 Minuten
  • Gesamt 3 Stunden 20 Minuten

Zutaten

  • Für die Glasur
  • 2/3 Tasse Orangensaft
  • 2/3 Tasse Honig
  • 1/2 Tasse Vollkornsenf
  • 1/4 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel Orangenschale
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 spiralförmiger Stadtschinken, Schaftende, 6 bis 8 Pfund
  • 1 großer Backofenbeutel

Verfahren

  1. Um die Glasur zu machen: Orangensaft, Honig, Senf, braunen Zucker, Orangenschale und Sojasauce in einem kleinen Topf verrühren. Bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen, auf Köcheln reduzieren und unter gelegentlichem Rühren 20 bis 30 Minuten kochen, bis eine sirupartige Konsistenz erreicht ist. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  2. Schinken in Originalverpackung aus Kunststoff in einen großen Behälter geben und mit heißem Leitungswasser bedecken. 45 Minuten ruhen lassen. Wasser abgießen, mit heißem Leitungswasser erholen und weitere 45 Minuten ruhen lassen. Wasser abgießen und Schinken aus der Verpackung nehmen. Legen Sie den Schinken in einen Ofenbeutel und binden Sie ihn mit einem Beutel, der eng um den Schinken passt, fest. Schneiden Sie überschüssiges Plastik von der Oberseite der Tüte ab und schneiden Sie mit einem Schälmesser 4 Schlitze in der Tüte um die Oberseite des Schinkens. Schinken mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen.
  3. Feuern Sie den Smoker oder den Grill auf 225°F an. Legen Sie den Schinken in den Räucherofen, decken Sie ihn ab und kochen Sie, bis ein sofort ablesbares Thermometer 100 ° F anzeigt, wenn es in die dickste Stelle des Schinkens eingeführt wird, 1 bis 1 1/2 Stunden.
  4. Schinken auspacken und großzügig mit Glasur bestreichen. Bedecken Sie und kochen Sie für 15 Minuten weiter. Bestreichen Sie den Schinken ein zweites Mal mit Glasur, bedecken Sie ihn und kochen Sie ihn weiter, bis ein sofort ablesbares Thermometer 120°F anzeigt, wenn es in den dicksten Teil des Schinkens eingesetzt wird, etwa 15 Minuten länger. Schinken aus dem Räucherofen nehmen, 15 Minuten ruhen lassen, dann servieren.

Kochmethode nach Cook's Illustrated

Das könnte dir auch gefallen

Philadelphia Schweinebraten-Sandwiches

Zerrissenes Schweinefleisch Nachos

Glasierter Schinken mit Cola und Ananas

Kommentare

Anuj Agarwal Hallo Josh

Mein Name ist Anuj Agarwal. Ich bin Gründer von Feedspot.

Ich möchte Ihnen persönlich gratulieren, da Ihr Blog The Meatwave von unserem Diskussionsteilnehmer zu einem der Top 50 Meat Blogs im Internet gewählt wurde.

Ich persönlich gebe Ihnen ein High-Five und möchte Ihnen für Ihren Beitrag zu dieser Welt danken. Dies ist die umfassendste Liste der Top 50 Meat Blogs im Internet und ich fühle mich geehrt, Sie dabei zu haben!

Außerdem haben Sie die Ehre, das Abzeichen in Ihrem Blog anzuzeigen.

Am besten.
Anuj Gepostet am Do., 20. Apr. 2017 02:14

ufoma henry
Viele Gerätenutzer nutzen das Internet.
http://www.kikguru.com/tunnelbear/ Gepostet am Mo, 11. September 2017 18:14

Melanie Marko Tolle! Danke, grillte ein paar Bartlett-Birnen in der Tüte! Dieses Rezept hat den Abend geschafft. Meine Nachbarn haben es auch alle genossen - toller Hit für Thanksgiving Dinner Veröffentlicht Do, 26. Nov 2020 23:00

Josh @Melanie Marko Toll zu hören! Frohes Thanksgiving! Veröffentlicht am Fr, 27. Nov. 2020 15:04


Orangen- und Honigglasierter Schinken (AIP/Paleo)

Bei fast jedem großen Feiertagsessen in unserer Familie fragt meine Schwester Samantha immer, ob wir Schinken haben können. Sie liebt es so sehr, dass ihr Neujahrsvorsatz vor zwei Jahren war, und ich scherze nicht, „mehr Schinken zu essen“. Wenn das nicht Liebe sagt, weiß ich nicht was. Also habe ich dieses Jahr beschlossen, mit einem neuen Rezept für unser großes Weihnachtsessen zu experimentieren.

Viele handelsübliche Schinken werden entweder vorglasiert oder mit einer Glasurpackung geliefert, die alle Arten von raffiniertem Zucker und Konservierungsstoffen enthält. Yuck! Also beschloss ich, stattdessen mein eigenes Glasurrezept zu machen, vollgepackt mit all den wärmenden und an die Feiertage erinnernden Aromen. Was riechst du, wenn du an Weihnachten denkst? Vielleicht sind es warme Kekse direkt aus dem Ofen oder Glühwein, der auf dem Herd köchelt. Für mich denke ich an Orangen, Nelken und Zimt. Dieser Geruch hat etwas so Beruhigendes, dass ich es mir einfach vor einem Kamin gemütlich machen möchte! Was gibt es also Schöneres, als ein Weihnachtsfest mit einem großen Schinken vollgepackt mit meinen liebsten Urlaubsaromen zu genießen.

Da die meisten im Laden gekauften Schinken fertig gekocht sind, ist dieses Rezept so einfach zuzubereiten und die Glasur kann im Voraus zubereitet werden, sodass sie sofort nach dem Garen bestrichen werden kann. Obwohl ich dieses Rezept mit Blick auf einen bestimmten Feiertag gemacht habe, ist es für jede Jahreszeit gut geeignet.

Eine kurze Anmerkung zu Wurstwaren: Der Hauptunterschied zwischen gepökeltem und ungepökeltem Fleisch besteht darin, dass bei ungepökeltem Fleisch natürliche Substanzen wie Selleriepulver verwendet werden, um das Fleisch zu konservieren, im Gegensatz zu Chemikalien und Zusatzstoffen, die in gepökeltem Fleisch enthalten sind.


Methode

1. Beginnen Sie damit, Karotten und Sellerie zu schälen und grob zu hacken. Dann die Knoblauchknolle halbieren, die Haut dran lassen und halbieren und die Zwiebel schälen.

2. Legen Sie jedes Gemüse in einen großen Topf. Der Topf muss groß genug sein, um das Schinkenstück aufzunehmen.

3. Dann das Wasser in die Pfanne geben (achten Sie darauf, dass es ausreicht, um den Schinken vollständig einzutauchen), gefolgt von der Schale von Zitrone und Orange, Petersilie, Lorbeerblatt, Zimtstange, Sternanis, Koriandersamen, schwarzen Pfefferkörnern und schließlich dem Schinken gemeinsam.

4. Stellen Sie den Topf auf hohe Hitze und bringen Sie ihn zum Kochen. Nach dem Kochen die Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, bis der Schinken gar ist. Kochen Sie den Schinken 20 Minuten pro 500 g / 1 Pfund. Meins wog 1 kg, also habe ich es 40 Minuten gekocht. Auf der Oberfläche bildet sich etwas Schaum, also einfach mit einer Schöpfkelle abschöpfen.

5. Für die Glasur, den Honig zusammen mit dem Saft von zwei Orangen und dem Saft einer Zitrone in eine Rührschüssel geben und verrühren.

6. Sobald der Schinken gekocht ist, nehmen Sie ihn aus der Pfanne und entfernen Sie die Schnur. Als nächstes die Haut abschneiden und eine gute Fettschicht auf dem Schinken lassen.

7. Das Fett mit einem Gemüsemesser schräg einritzen, um ein Rautenmuster zu bilden, und 15 Minuten bei 180 °C in einen heißen Ofen stellen.

8. Nach 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und mit Nelken bestücken, indem man sie in das Fett drückt.

9. Mit einer Schöpfkelle die Glasur über den Schinken gießen und zurück in den Ofen geben. Schauen Sie alle 5-10 Minuten nach und gießen Sie die Glasur vom Boden des Bratblechs über den Schinken. Wiederholen Sie dies 3-4 Mal, bis der Schinken golden, klebrig und lecker ist. Dies dauert nur 20-30 Minuten.

10. Ruhen Sie den Schinken aus, bevor Sie ihn schnitzen. Ich würde empfehlen, es mindestens halb so lange zu ruhen, wie es insgesamt zum Kochen benötigt wurde. Meine hat zum Beispiel 40 Minuten in der Pfanne gegart, plus 30 Minuten im Ofen, daher habe ich sie 35 Minuten vor dem Schnitzen ruhen lassen.

  • Verwandeln Sie die Glasur in eine Honig-Senf-Glasur, indem Sie einen Esslöffel Dijon-Senf oder Vollkorn-Senf für die Textur einrühren.
  • Binden Sie den Schinken mit Metzgerschnur, um seine Form während des Kochens zu halten. Das kann Ihr Metzger für Sie erledigen.
  • Bewahren Sie die Kochflüssigkeit auf. Es ist fantastisch für Suppen, Aufläufe und zum Schmoren. Du könntest sogar versuchen, deine Sprossen darin zu kochen, lecker! Frieren Sie es ein, wenn Sie es nicht sofort verwenden.

Ich hoffe, Ihnen hat mein Rezept mit Honig und Orangenglasiertem Schinken gefallen.

Sie können mehr von meinen Good-Day-Rezepten und Bad-Day-Rezepten finden oder mein Rezeptkarten hier

Erfahren Sie alles über die Geschichte einer klassischen Weihnachtsschinkentradition


Glasierter Schinken

Beginnen wir also mit dem Glasieren eines vollständig gekochten Schinkens. Je nach Glasurtyp findet der Glasurprozess während des Garvorgangs statt, normalerweise jedoch nicht während des gesamten Garprozesses. Die Glasur wird gegen Ende der Garzeit eingebracht.

Köche Hinweis: Sie möchten mit einem Schinken bei Raumtemperatur beginnen, also nehmen Sie ihn vor dem Kochen eine Stunde lang aus dem Kühlschrank.

Zutaten

  • 6 oz gefrorenes Orangensaftkonzentrat, aufgetaut
  • 1/2 c Honig
  • 2 TL brauner Zucker

Schritt 1: Legen Sie Ihren Schinken in eine Bratpfanne mit 1/4 Tasse Wasser. Mit Folie abdecken.

Schritt 2: Heizen Sie Ihren Ofen gemäß den Anweisungen, die Ihrem Schinken beiliegen, vor. In diesem Fall 275ºF.

Schritt 3: Kochzeit berechnen. Dies hängt von der Größe Ihres Schinkens ab. Die empfohlenen Kochzeiten liegen im Allgemeinen zwischen 15 und 20 Minuten pro Pfund.

Mein Schinken wiegt zehn Pfund, also muss er zweieinhalb Stunden im Ofen bleiben. Legen Sie es in den Ofen und lassen Sie es so lange machen, bis Sie die letzten 45 Minuten Garzeit erreicht haben. Hier werden wir auf die Ofentemperatur verzichten und mit dem Glasieren beginnen.

Schritt 4: Mischen Sie Ihre Glasur und fügen Sie Orangensaftkonzentrat, Honig und braunen Zucker hinzu. Wenn Sie die letzten 45 Minuten Garzeit erreicht haben, erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 350 °F. Entfernen Sie die Folie vom Schinken, sie wird nicht mehr benötigt. Tragen Sie eine Schicht Glasur auf und kehren Sie in den Ofen zurück. Alle 10-15 Minuten eine weitere Schicht Glasur bis zum Ende der Garzeit auftragen.

Südliche Schinkenrezepte

Schinken wird am besten bei Zimmertemperatur serviert. Es ist eine persönliche Wahl, ob Sie den gesamten Schinken auf eine Platte legen oder ihn für die Platte schnitzen. Ich ziehe es vor, es zu schnitzen, um das Servieren zu erleichtern. Ich mag es nicht, mit einem Truthahn oder Schinken zu kämpfen, vielleicht ein oder zwei Mal vor den Augen der Gäste verbrannt zu werden. Ich kümmere mich vorher darum, damit es einsatzbereit ist.

Oh, ich wollte eines meiner Lieblingsservierstücke teilen. Dies ist die Platte, auf der ich das Osterfleisch serviere, aber Sie können jedes Design sehen, sobald das Essen hinzugefügt wurde.

Southern Honey Baked Ham Rezept

Bester Osterschinken


vorheizen Backofen auf 200°C (Unter-/Oberhitze) stellen.

Waschen und tupfen Sie die Mtrocken essen. Traversen ggf.

Mischen Sie die Honig, Zitronensaft, Orangenmarmelade, Thymian, Ingwer und Cayennepfeffer um die Marinade zu machen.

Erhitze das Öl in einem Bratpfanne und das Fleisch anbraten gut auf allen seiten. Brühe angießen und einpinseln braten mit etwas Glasur.

Lege das braten im vorgeheizten Backofen und braten für ca. 90 Minuten - häufig mit dem begießen Marinade.

Wasch die Kartoffeln und Kochen in kochendes Wasser 20 Minuten, bis es fertig ist. Abtropfen lassen und überschüssige Feuchtigkeit zu verdampfen.

Schneiden Sie die Pilze und reiben Sie sie vorsichtig mit einem Papiertuch ab.

Die Zwiebeln schälen. Fügen Sie sie zusammen mit dem hinzu Pilze und Kartoffeln zum Braten die letzten 15 Minuten von Kochen.

Schneide die braten. Ordnen Sie die Fleisch zusammen mit Gemüse auf einer Platte. Aufschlag garniert mit Thymian.


  • 5 bis 6 Pfund vollständig gekochter Schinken
  • 1/4 Tasse ganze Nelken
  • 1/2 Tasse dunkler Maissirup
  • 1/8 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1 Tasse Honig
  • 2/3 Tasse Butter
  • 1/3 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer

Ofen auf 325 F vorheizen. Schinken mit der Schnittseite nach unten in eine mit Folie ausgelegte Bratpfanne legen.

Mit einem scharfen Messer die Oberfläche des Schinkens rautenförmig einritzen. Legen Sie die ganzen Nelken in die eingeritzten Kreuzungen.

Kombinieren Sie Maissirup, Kardamom, Honig, Butter, braunen Zucker, Orangensaft und Pfeffer in der oberen Hälfte eines Wasserbades und erhitzen Sie, bis die Butter schmilzt und die Mischung glatt ist, wobei Sie gelegentlich umrühren. Halten Sie diese Glasur oben in einem Wasserbad über heißem Wasser, während der Schinken backt.

Den Schinken mit der Glasur bestreichen, dann mit Folie abdecken. 1 Stunde und 15 Minuten backen, Schinken alle 10 bis 15 Minuten mit der warmen Honigglasur begießen.

Entfernen Sie während der letzten 5 Minuten der Backzeit die Folie und schalten Sie den Grill ein, um die Glasur zu karamellisieren. Beobachten Sie den Schinken während der Grillzeit genau! Schinken aus dem Ofen nehmen, mit Alufolie abdecken und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.

Die Pfannensäfte an der Seite servieren, um über jede Schinkenscheibe zu träufeln. Dadurch bleibt jede Schinkenscheibe während des Servierens feucht.

Glasbackformen Warnung

Verwenden Sie kein Backgeschirr aus Glas zum Braten oder wenn ein Rezept verlangt, Flüssigkeit in eine heiße Pfanne zu geben, da das Glas explodieren kann. Selbst wenn es als ofenfest oder hitzebeständig bezeichnet, können gehärtete Glasprodukte gelegentlich brechen.


Wie man einen Schinken bewertet

Die wichtigsten Dinge, die Sie wissen möchten, sind, wie viele Linien Sie beim Einritzen erstellen und wie tief Sie schneiden müssen. Wir bevorzugen einen ‘tight’ Score, der das Fleisch um jeden Zentimeter durchschneidet. Sie können jedoch auch ein größeres Gittermuster erstellen, indem Sie alle paar Zentimeter einen diagonalen Schnitt durch dasselbe machen. Beginnen Sie an der Seite und schneiden Sie den Schinken der Länge nach vollständig durch.

Das erste Mal, als ich einen Schinken einkerbte, schnitt ich ungefähr einen Zoll tief. Mein Gedanke war, dass die Glasur mehr Gelegenheit hat, in die Risse zu kommen und der Schinken noch feuchter wird. Dies war nicht der Fall! Ich empfehle nur etwa zu schneiden 1/3-Zoll tief. Auch wenn Sie einen spiralförmigen Schinken rösten, müssen Sie ihn nicht einritzen.


Anweisungen

Backofen auf 325 ° F vorheizen. Legen Sie den Schinken auf die Seite in den Bräter. Mischen Sie Honig, braunen Zucker und Gewürze in einer kleinen Schüssel, bis alles gut vermischt ist. Wenn die Mischung zu dick ist, Mikrowelle auf HOCH 30 Sekunden bis 1 Minute oder bis sie glatt ist, nach 30 Sekunden umrühren. Die Hälfte der Honigmischung über den Schinken streichen und die Scheiben vorsichtig trennen, damit die Mischung die Mitte des Schinkens erreichen kann. Mit Folie locker abdecken.

1 Stunde backen, gelegentlich mit Bratenfett bestreichen. Folie entfernen. Mit restlicher Honigmischung bestreichen. 45 Minuten länger backen. Schinken mit Bratfett servieren.

Tipps zum Kochen eines Schinkens im Ofen:
•Fertig gekochter, verzehrfertiger Schinken, egal ob mit Knochen, ohne Knochen oder sogar spiralförmig geschnitten, kann kalt oder warm serviert werden.
•Wenn Sie sich fragen, wie lange ein Schinken gebacken werden soll, empfehlen wir etwa 10 bis 12 Minuten pro Pfund in einem 325°F-Ofen. Für einen vollständig gekochten (verzehrfertigen) Schinken erhitzen, bis die Innentemperatur 145 ° F erreicht. Für einen frischen Schinken, der vor dem Servieren gekocht werden muss, erhitzen, bis die Innentemperatur 165 ° F erreicht.
•Schinken in einen Bräter legen und in der unteren Hälfte des Ofens backen, mit Folie bedeckt, um die Feuchtigkeit zu halten. Um den Schinken saftig zu halten, können Sie etwa 1 Tasse Wasser, Brühe oder sogar Apfelsaft in die Pfanne geben.
•Bestreichen Sie den Schinken vor dem Erhitzen mit Ihrer Lieblingsglasur – verwenden Sie nur die Hälfte und bewahren Sie den Rest für die letzten 30 bis 45 Minuten des Backens auf.
•Sie wissen nicht, wie viel Schinken Sie kaufen sollen, um die Familie zu ernähren? Nehmen Sie etwa 3/4 Pfund pro Person für einen Schinken mit Knochen oder 1/2 Pfund pro Person für ohne Knochen.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/2 Tasse Klee- oder Orangenblütenhonig
  • 1 EL fein abgeriebene Orangenschale, plus 2 EL frischer Saft
  • 1 Esslöffel fein geriebener frischer Ingwer
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 geräucherter, spiralförmiger Halbschinken mit Knochen (ca. 8 Pfund, wir lieben D'Artagnan Berkshire Pork's für einen besonderen Anlass)

Backofen auf 325 ° F mit einem Rost im unteren Drittel vorheizen. Honig, Orangenschale und -saft, Ingwer, Nelken und 1/2 Teelöffel Pfeffer verrühren. Schinken mit der Fettkappe nach oben fest in mit Backpapier ausgelegte Folie einwickeln. Auf ein umrandetes Backblech oder in einen kleinen Bräter legen.

1 Stunde backen. Auspacken und Folie unter dem Schinken lassen, um die Säfte aufzufangen. Mit etwas Glasur bestreichen, weiter backen, offen, alle 15 Minuten mit mehr Glasur begießen, bis sie durchgeheizt ist, weitere 45 Minuten bis 1 Stunde. Mit restlicher Glasur bestreichen, etwas abkühlen lassen. Warm servieren.