Whiskey Sour


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Spiritus, Zitrusfrüchte und Zucker - die ursprünglichen großen Drei - kommen im Whisky Sour zusammen, dessen Geschichte bis in die Regierung von Lincoln zurückreicht. Nur wenige Getränke im Cocktail-Kanon sind so schnell zu befriedigen und endlos veränderlich wie der Whisky Sour. Fügen Sie jeder Komponente einen Schnörkel hinzu, und Sie haben Ihre ganz persönliche Note für den Klassiker. Wir mögen unseren Whisky Sour, der mit Eiweiß und ein paar Spritzer aromatischen Bitters eingedickt ist, für eine ergänzende Gewürznote.

Jetzt ansehen: Traditionelles Whisky Sour Rezept

  • 2 Unzen Bourbon
  • 3/4 Unze frischer Zitronensaft
  • 1/2 Unze einfacher Sirup
  • 1/2 Unze Eiweiß (optional)
  • Garnierung: Angostura Bitter
  1. Alle Zutaten in einen Shaker geben und trocken schütteln (kein Eis).

  2. Eis hinzufügen und erneut schütteln.

  3. In ein Coupéglas abseihen.

  4. Mit 3 oder 4 Tropfen Angostura Bitter garnieren.


Schau das Video: Whiskey Sour Experiments frothy edition (Kann 2022).