Beste Herbstsalatrezepte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einkaufstipps für Herbstsalat

Kaufen Sie Salat, der knackig und frei von Makeln ist.

Tipps zum Kochen von Herbstsalaten

Bewahren Sie Ihren Salat vor dem Dressing im Kühlschrank gekühlt auf, damit er knusprig bleibt.


21 Rezepte, die bestätigen, dass der Herbst definitiv die neue Salatsaison ist

Mit der Fülle an Produkten des Herbstes können Sie die besten Salate des Jahres zubereiten.

Lesen Sie weiter für köstliche Rezepte.

Lust auf mehr gesunde Salatideen und Rezepte? Folgen Sie Redbook auf Pinterest!

Mit den süßen Aromen von Cranberry und kandierten Walnüssen verwandelt dieses Gericht gesunde Ernährung von langweilig zu "Ich will mehr!"

Holen Sie sich das Rezept bei Peas and Crayons.

Dieser leichte Salat wird Ihren Bauch und Ihre Geschmacksknospen dank einer großen Auswahl an frischen Herbstaromen erfreuen.

Holen Sie sich das Rezept bei Homemade Food Junkie.

Nutzen Sie die Birnensaison, solange Sie können, und zaubern Sie diesen glutenfreien Salat für ein erfrischendes Mittagessen.

Holen Sie sich das Rezept bei The Perfect Pantry.

Für Ihre eigene Interpretation dieses herzhaften Salats ersetzen Sie Ihr Lieblingsobst und -gemüse.

Holen Sie sich das Rezept bei Healthy Nibbles and Bits.

Verzichten Sie auf Kürbisgewürz-Latte und holen Sie sich Ihren Herbstkürbis-Fix in einem nährstoffreichen Salat. Sie werden auch wichtige Kalorien reduzieren.

Holen Sie sich das Rezept bei The Awesome Green.

Dieser sättigende Salat hat es in sich. Rosenkohl sorgt für Knusprigkeit, zusammen mit Gorgonzola-Käse, getrockneten Preiselbeeren, Pekannuss, Birne und gebratenen Schalotten. Hau rein!

Holen Sie sich das Rezept bei Iowa Girl Eats.

Sie werden nicht das Gefühl haben, einen gesunden Salat zu essen, aber dieser ist vollgepackt mit ernährungsphysiologischen Kraftpaketen wie geröstetem Blumenkohl, Süßkartoffeln, Äpfeln und Getreide. Es ist kein Urteil, für Sekunden zurückzugehen. oder Drittel.

Holen Sie sich das Rezept bei A Prise of Yum.

Sogar Salat-Hasser werden dieses Rezept für alles außer der Küchenspüle lieben. Speck, Eier, Avocado, getrocknete Kirschen. die liste der leckeren zutaten lässt sich beliebig fortsetzen.


Schritt-für-Schritt-Fotos zum Erstellen eines Das Beste vom Herbstsalat

Schritt 1. Stellen Sie die Zutaten zusammen.

  • Grüns – Ich mag eine 50-50-Mischung aus Babyspinat mit anderem Grün, aber Sie können jedes Grün oder jede Kombination verwenden, die Sie mögen.
  • Süßkartoffeln (kann Butternusskürbis ersetzen)
  • Apfel
  • getrocknete Cranberries
  • rote Zwiebel
  • Gorgonzola-Streusel (oder Feta für einen milderen Geschmack verwenden)
  • kandierte Pekannüsse (wenn du deine eigenen machen möchtest, hier ist mein einfaches Rezept)
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Apfelwein-Vinaigrette (hier ist mein Rezept)

Schritt 2: SCHÄLEN, SCHNEIDEN, Braten Sie die Süßkartoffeln. Backofen auf 450 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen und in 2,5 cm große Würfel schneiden. Großes Backblech mit 1 EL Olivenöl bestreichen. Gewürfelte Süßkartoffeln gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Restlichen 1 EL Öl darüberträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen 20 bis 30 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind.

  • Tipp zum Vorbereiten: Süßkartoffeln können 1-2 Tage im Voraus geröstet und gekühlt werden. Gehen Sie auf Raumtemperatur zurück, bevor Sie sie zum Salat geben.

Schritt 3. DIE ÄPFEL SCHNEIDEN UND EINWEICHEN. Für dünne Apfelscheiben zuerst 3-4 Stücke von den Seiten des Apfels von oben nach unten neben dem Kern abschneiden. Legen Sie jedes Stück mit der Schnittseite nach unten und schneiden Sie es in 1/8"-Scheiben.

Um zu verhindern, dass Apfelscheiben braun werden, lesen Sie die Einweichlösungsoptionen in meinem Beitrag: So verhindern Sie, dass Apfelscheiben braun werden (ich verwende ein 5-minütiges Salzwasserbad). Auf diese Weise können Sie die Äpfel bei Bedarf einen Tag im Voraus in Scheiben schneiden und verhindern, dass die Äpfel nach dem Zusammenstellen des Salats bräunen.

Schritt 4. DIE ROTEN ZWIEBELN SCHNEIDEN. Ich mag mein Papier dünn. Eine Mandoline ist der einfachste Weg, dies zu erreichen.

  • Serviertipp: Nicht wegwerfen! Hassen Sie es genauso wie ich, wenn Sie einen Salat werfen und die schwereren Zutaten am Boden der Schüssel landen? Das Ergebnis ist, dass einzelne Portionen ein Ungleichgewicht der Salatzutaten aufweisen. Um sicherzustellen, dass jede Portion eine Auswahl aller Zutaten enthält, stellen Sie den Salat in einer großen flachen Schüssel oder auf einer Platte zusammen. Die Zutaten mit dem Grün nach unten schichten und die anderen Zutaten gleichmäßig auf dem Grün verteilen. Und am wichtigsten, schmeiß den Salat nicht weg! Verwenden Sie eine große Zange, um einzelne Portionen auf Salatteller zu geben, und nehmen Sie für jede Portion einen Abschnitt von der Platte oder Schüssel (mit einer Auswahl aller Zutaten). Dressing an der Seite servieren. Oder, wenn Sie es vorziehen, Ihren Salat mit dem Dressing zu mischen, damit er gleichmäßiger überzogen wird, kleiden Sie nur das Grün und werfen Sie es vor die anderen Zutaten.
  • auf Amazon ansehen:große flache Servierschüssel

Schritt 5. DEN SALAT ZUSAMMENSTELLEN. Verwenden Sie eine große flache Servierschüssel oder Platte und schichten Sie die Zutaten beginnend mit dem Grün auf dem Boden. Dann die restlichen Zutaten gleichmäßig auf dem Grün verteilen: rote Zwiebeln, Apfelscheiben, Preiselbeeren, Käsestreusel und Pekannüsse.

Das ist alles dazu! Ich liebe die Kombination von Aromen, Texturen und Farben. Es sieht auf einem Tisch oder Buffet wunderschön aus.

Normalerweise ziehe ich diesen Salat mit meiner Apfelwein-Vinaigrette an. Zwei weitere beliebte saisonale Dressings sind Cranberry Vinaigrette und Maple Walnut Vinaigrette. Sie können mit keinem davon falsch liegen. Ich serviere gerne 2 oder 3 davon als Beilage und lasse jeden seinen Salat mit der Menge und dem Geschmack anrichten, die er bevorzugt.


Herbst-Obstsalat mit Zimt-Griechisch-Joghurt-Dressing

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

So was? Hier ist mehr:

Dieses Jahr sind wir einer von jene Familien. Weißt du, die, die das Halloween-Kostüm noch vor dem Sommer fertig haben und ihre gruselige Hausdekoration bis Mitte September fertig haben? Ja. Das bin ich.

Für jemanden, der mit dem Gedanken an das Ende des Sommers kaum umgehen konnte, sprang ich kopfüber in den Herbst.

Es half, dass das heiße Wetter gerade kalten Truthahn aufhörte. Kein Wortspiel beabsichtigt. Aber im Ernst, der Herbst kam dieses Jahr sofort. Es war so seltsam.

Aber genauso plötzlich war ich cool damit (auch kein Wortspiel beabsichtigt). Ich habe kuschelige Pullover umarmt, die Tatsache, dass wir unseren Thermostat wieder einschalten mussten und die Produkte fallen lassen. Kürbisse! Quetschen! Knackige Äpfel direkt vom Baum! Ach, glücklicher Tag.

Dieser Herbst-Obstsalat entstand vor ein paar Wochen, als ein toller Nachbar ein paar 40-Pfund-Kisten (!!) mit honigknackigen Äpfeln kaufte und unter mehreren von uns aufteilte.

Am nächsten Morgen spähte ich auf die fröhlich machende Schüssel mit Honigchips, die unsere Küchentheke schmückte, und entschied, dass eine Umkehrung meines üblichen Frühstücks "Joghurt mit Obst oben" "" in Ordnung war.

Also habe ich zum ersten Mal diesen Obstsalat gemacht – mit Honeycrisps, einigen reifen Birnen und ein paar Pflaumen, die ich zur Hand hatte, und einem Dressing mit griechischem Joghurt. Yum.

Das Dressing passte einwandfrei, als ich es das erste Mal probierte (ich liebe es, wenn das passiert!) – ein bisschen davon, ein bisschen davon, perfekt!

An den Früchten habe ich am Ende ein bisschen gebastelt, um dieses Endergebnis zu erzielen. Ich habe beschlossen, dass ich rote Trauben gegenüber Pflaumen bevorzuge. Knusprige Birnen funktionieren besser als weichere Sorten.

Wie aufs Stichwort (ich weiß, ich weiß, es ist noch nicht einmal Halloween!) Ich muss sagen, dass dies meiner Meinung nach die perfekte Thanksgiving-Beilage wäre. Hey, es wird hier sein, bevor wir es wissen!

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, hinterlassen Sie bitte eine Bewertung! Und wenn Sie es für teilenswert halten, –, was ich hoffe, –, teilen Sie es bitte. Tagge #kitchentreaty auf Instagram, Facebook oder Pinterest und vergiss nicht, auch meine anderen Rezepte auszuprobieren!


Herbst Apfelsalat:

Dieser Salat ist vollgepackt mit den besten Herbstaromen.

  • Zwei Sorten Äpfel. Oma Smith und Fuji. Um einen süßen und säuerlichen Geschmack zu verleihen.
  • Zerbröckelter Feta-Käse.
  • Knuspriger Schinken
  • Süße getrocknete Cranberries.
  • Und knackige Pekannüsse.

Außerdem werden wir diesen Apfelsalat mit etwas würzigem beträufeln Ahorn Dijon Vinaigrette.

Das Dressing besteht aus Zutaten, die Sie höchstwahrscheinlich in Ihrer Speisekammer haben: Olivenöl extra vergine, Ahornsirup, Apfelessig, Dijon und Salz und Pfeffer drin. Dies ist zu einem meiner Lieblingssalatdressings aller Zeiten geworden und ich mache es jetzt auf die meisten meiner Salate.

Das Dressing wird am besten in einem kleinen Glas zubereitet. Auf diese Weise können Sie den Deckel schließen, etwas schütteln und vollständig vermischen.

Dieser Apfelsalat ist das perfekte Gericht für jedes Potluck oder jede Party. Es gibt so viele Kommentare von Lesern, die dies gemacht haben, um es zu einem Weihnachtsessen zu bringen, nur um dies das erste Gericht zu sein, das vollständig fertig ist. Es bekommt immer begeisterte Kritiken und jeder wird nach dem Rezept fragen.


Die Dressing-Grünkohl-Mischung kann bis zu 8 Stunden vor dem Servieren getrennt zubereitet und gelagert werden.

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Hausgemachter Obstsalat besteht hauptsächlich aus Obst. Frisches Obst jedoch nicht gefroren, da das Auftauen von gefrorenem Obst matschig wird.

Meine Lieblingskombination von Früchten für dieses Rezept sind Erdbeeren, Blaubeeren und Trauben. Das sauer-süße Verhältnis ist einfach perfekt, wenn diese drei Früchte kombiniert werden.

Aber das Tolle an diesem Obstsalat ist, dass Sie ihn personalisieren können, um ihn zu Ihrem eigenen zu machen. Eines meiner Kinder ist ein Brombeerfan, also liebt er es, wenn ich sie hineinwerfe.

Versuche es auch mit Brombeeren, Himbeeren, Kiwis, Mandarinen oder gewürfelten grünen Äpfeln.

Die meisten Obstsalat-Rezepte beinhalten auch eine Art "Dressing", bei dem oft Joghurt oder Sahne verwendet werden.

Ich mag es die meiste Zeit, meinen frischer zu halten, indem ich nur Zitrone und Zucker verwende (oder reduziere den Zucker ganz, wenn du versuchst, Kohlenhydrate zu reduzieren. Du wirst kaum einen Unterschied bemerken!). Die Zitrone und der Zucker helfen den Früchten, sich zu „saften“, wodurch ihre eigene kleine Dressing-Mischung entsteht.

Der Zitronensaft ist ein MUSS in diesem Rezept. Es ist wirklich die geheime Zutat. Ich weiß nicht warum, aber der Zitronensaft macht oder bricht es wirklich. Und es muss Zitrone sein. Wir haben einmal Limettensaft probiert und es war einfach nicht dasselbe. Die Geschmacksbalance war einfach daneben.


Geschmorter Chicorée mit Kastanien und Speck

Yotam Ottolenghis geschmorter Chicorée mit Kastanien und Speck: Die Aromen der neuen Saison vereinen sich in einem einzigen Gericht.

Wenn Sie können, kochen Sie dies in einer langen, schmalen, ofenfesten Form, damit der Chicorée gut in einer Reihe sitzt. Die Kastanien-Speck-Kombination macht dies offiziell herbstlich, besonders neben einem gebratenen Vogel. Dient vier als Beilage.

8 kleine Chicoréeköpfe (weiß oder rot oder eine Mischung aus beidem)
2 EL Olivenöl
Salz und schwarzer Pfeffer
200ml Hühnerbrühe
5g Thymianstängel
60g einfaches Mehl
20g hellbrauner weicher Zucker
Fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
40g ungesalzene Butter, Kühlschrank-kalt und grob gehackt
100g gekochte und geschälte Kastanien, grob gebrochen
120 g geräucherte Speckscheiben, in 2 x 4 cm große Stücke geschnitten

Den Ofen auf 220C/425F/Gas Stufe 7 vorheizen. In einer großen Schüssel die ganzen Chicorée-Köpfe mit dem Öl, einem halben Teelöffel Salz und einem viertel Teelöffel Pfeffer vermischen. Eine große Bratpfanne auf hoher Flamme erhitzen, dann den Chicorée (ggf. portionsweise) drei bis vier Minuten anbraten, dabei drei- bis viermal wenden, damit er rundum gut anbraten kann. Den Chicorée in eine ofenfeste Keramikform von 17 x 28 cm anrichten, mit der Brühe aufgießen, die Hälfte des Thymians darüberstreuen und ohne Deckel 25-30 Minuten backen, bis der Chicorée weich ist.

In der Zwischenzeit in einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Zucker, Zitronenschale und eine Prise Salz vermischen. Geben Sie die Butter in die Schüssel und reiben Sie sie mit den Fingerspitzen in das Mehl, bis die Mischung die Konsistenz von Semmelbröseln annimmt, ähnlich wie bei einem Streusel.

Den Chicorée aus dem Ofen nehmen, die Kastanien vorsichtig unterrühren und über den Speck streuen. Mit der Streusel-Mischung belegen, den restlichen Thymian darüberstreuen und weitere 10 Minuten in den Ofen schieben, bis die Streusel goldbraun und die Soße dickflüssig sind. Vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.


Unsere 12 besten Herbstsalatrezepte, um Ihr Mittagsspiel zu verwechseln

Ryan Liebe

In einer Jahreszeit, in der Hausmannskost zur Hauptsendezeit ist, braucht man manchmal nur einen frischen, leckeren Salat. Frische Herbstprodukte heben diese Salate hervor, mit grünen Basen wie Grünkohl oder Römersalat, gekrönt mit vielseitigem Herbstgemüse wie Süßkartoffeln und Butternusskürbis. Einige unserer Kaltwettersalate enthalten überhaupt kein Blattgemüse und stattdessen warme Basen wie Quinoa oder Linsen. Egal, ob Sie einen Salat als Hauptgericht oder als Beilage zu Ihrem Herbstessen suchen, unsere besten Herbstsalate werden Ihren Appetit in dieser Saison gesünder stillen.

Wurzelgemüse-Quinoa-Salat mit eingelegten Sunchokes

Wurzelgemüse-Quinoa-Salat mit eingelegten Sunchokes

Gurken-, Birnen- und Sumach-Zwiebelsalat

Gurken-, Birnen- und Sumach-Zwiebelsalat

Shredded Collard Green Salad mit gerösteten Süßkartoffeln

Shredded Collard Green Salad mit gerösteten Süßkartoffeln

Herbstsalat mit geröstetem Butternut-Kürbis, Grünkohl-Chips und Granatapfelkernen

Knusprig gebackener Grünkohl, süß gerösteter Kürbis und pfeffriger Rucola und Brunnenkresse werden in diesem bunten Salat mit Kürbis- und Granatapfelkernen kombiniert. Holen Sie sich das Rezept für Herbstsalat mit geröstetem Butternusskürbis, Grünkohl-Chips und Granatapfelkernen »

Herbst Panzanella Salat

Knuspriger Pancetta, pfeffriger Rucola und süße sautierte Schalotten verleihen Panzanella eine herbstliche Note. Holen Sie sich das Rezept für den Herbst-Panzanella-Salat »

Rübensalat mit grüner Traubenvinaigrette

Rübensalat mit grüner Traubenvinaigrette

Rucola-Cashew-Pesto-Salat

Ein grobes Cashew-Pesto aus scharfem, scharfem Västerbotten-Käse wird mit gehacktem Rucola zu einem salbungsvollen Salat mit kräftigem Umami-Geschmack geworfen. Holen Sie sich das Rezept für Rucola-Cashew-Pesto-Salat » Dieser Salat mit Gänseconfit und Feigen ist das perfekte Herbstgericht.

Endivien- und Walnusssalat

Wenn der Winter sich abzeichnet, ist dieser Salat mit Endivie, Comte und Walnüssen eine gute Wahl für kaltes Wetter. Das Rezept, adaptiert von Susan Herrmann Loomis’s Das französische Bauernkochbuch, stammt von einem Koch aus der Stadt Vinay, wo Walnüsse hergestellt werden. Der knackig-helle Salat wird durch die Zugabe von Nüssen und Käse herzhafter. Holen Sie sich das Rezept für Endivien-Walnuss-Salat »

Baby-Grünkohl-Salat mit Pinienkernen, Parmesan und Zitronen-Vinaigrette

Dieser schnelle, pikante Grünkohlsalat von Chefkoch Jeffery Jew aus Florida erhält eine dekadente Note von reichen Pinienkernen und Parmesanstreifen.

Linsen-Rüben-Salat mit Lavendel-Senf-Vinaigrette

Ein honiggesüßtes Dressing aus Orangensaft mit Lavendel versetzt einem herzhaften Linsensalat blumige Noten.

Herbst-Apfelsalat-Rezept mit kandierten Pekannüssen

Für einen Herbstsalat liebe ich dieses Apfelsalatrezept mit kandierten Pekannüssen. Es ist ein leichtes, knackiges und gesundes Salatrezept, aber mit den besten Herbstaromen sowohl im Salat als auch in der hausgemachten Vinaigrette. Wenn Sie einen Salat mit Äpfeln zubereiten möchten, müssen Sie die Präsentation richtig machen, also schauen Sie sich an, wie Sie die Äpfel hacken und verhindern, dass sie braun werden….

Ich liebe alles am Herbst. Das Wetter. Die Mode. Das Essen. Die Farben. Der Herbst ist in jeder Hinsicht meine perfekte Jahreszeit, weshalb ich wahrscheinlich jedes Jahr so ​​darauf bedacht bin, in diese Jahreszeit einzusteigen.

Wenn Sie das perfekte Herbstsalat-Rezept kreieren möchten, müssen einige der frischen Herbstäpfel aus dem Obstgarten vorhanden sein. Meine Lieblingsäpfel sind Honeycrisp, Jazz und Fuji, weil sie knusprig und süß sind, ohne dabei mehlig zu sein. Die natürliche Kombination mit Äpfeln sind Pekannüsse für den perfekten Herbstgeschmack, so dass daraus schnell ein Apfel-Pekannuss-Salat wurde.

Wenn Sie in Ihrem Salat mit Äpfeln und Pekannüssen nach etwas mehr Protein suchen, haben Sie keine Angst, diese Schönheit mit gekochtem Hühnchen, Schweinefleisch oder Steak zu toppen. Diese drei Proteine ​​funktionieren alle wunderbar mit diesem wunderschönen Herbstsalat, zumal das hausgemachte Salatdressing-Rezept so leicht und nur ein bisschen süß ist. Es überfordert keinen Aspekt dieses Rezepts. Außerdem erzeugt die Zugabe von etwas Zimt und Kreuzkümmel nur einen Hauch von Wärme in dem Dressing, das Sie in einem Herbstrezept wünschen.

Möchten Sie sehen, wie schnell dieser Apfel-Pekannuss-Salat zusammenkommt? Schauen Sie sich mein kurzes Video an, um zu sehen, wie es direkt vor Ihren Augen zusammenkommt!

Wie Sie in meinem Video sehen können, liebe ich eine gute Salatschüssel aus Holz, um meine großen Salate zu mixen und in dieses erstaunliche hausgemachte Salatdressing zu geben. Meins ist eigentlich eines, das ich vor Jahren bei einem Antiquitätenverkauf gefunden habe und normalerweise als meine Obstschale auf der Theke dient, aber es ist einfach zu alt und wunderschön, um länger unbemerkt zu bleiben.


Schau das Video: Mukhtar scorede efterårets bedste Brøndby-mål. (August 2022).